DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: Getty Images 
Alte Bilder aufgetaucht

Jetzt kommt die Klum mal selbst vor die Jury

Heidi, wir haben heute leider viele Fotos für dich: Bei «Germany's Next Topmodel» entscheidet Heidi Klum mit ihren Co-Juroren Wolfgang Joop und Thomas Hayo über die berufliche Zukunft ihrer «Meeedchen». Heute drehen wir den Spiess um.
03.04.2014, 10:5803.04.2014, 16:16

Wäre Heidi Klum als junges Ding in ihrer eigenen Castingshow zur Siegerin erkoren worden? Da sind sich die watson-Model-Coaches Pippo von Bohlen und Madeleine «Der Hayo» della Moda beim Anblick von Heidis Jugendbilder nicht ganz sicher.

Madeleine «Der Hayo» della Moda zieht sich bereits seit Jahren selbst Kleidung an, manchmal sogar mehrmals am Tag. Pippo von Bohlen ist situierter Fashionista (sprich: Fäschenistah) und für seinen trüben Model-Blick sowie sein unangenehmes Auftreten bekannt.
Madeleine «Der Hayo» della Moda zieht sich bereits seit Jahren selbst Kleidung an, manchmal sogar mehrmals am Tag. Pippo von Bohlen ist situierter Fashionista (sprich: Fäschenistah) und für seinen trüben Model-Blick sowie sein unangenehmes Auftreten bekannt.Bild: watson

Was sagen die «Experten» zu Heidis «Performance»?

Bild: Dukas

Pippo von Bohlen: «Was ist das denn bidde? Ich meine: Hallo!!!??? Du guggst hier gerade aus der Wäsche, als wär dir gerade eingefallen, dass du letzten Monat die Binde in der Hose vergessen hast. Ich mein: Das kommt rüber, als wärst du irgendsoeine Teenie-Tussi aus Bergisch Gladbach oder whatever ... Häh, wie jetzt, du kommst aus Bergisch Gladbach ... Das Kaff gibt es wirklich???»

Madeleine «Der Hayo» della Moda: «Sie hat definitely die Attitude, die ein Model braucht. Und schaut mal die Accessoires! Just amazing!»

Bild: Dukas

Pippo von Bohlen: «Ich glaub, mein Schwein pfeift! So wisst du dich beim Modeln bewerben, oder was? Du siehst aus, als hätte das Frettchen von meiner Oma ins Stromkabel gebissen und danach zehn Minuten Schlaganfall. Am Stück! Und wo hassu denn die Schuhe her? Eskimo-Eskorte überfallen, oder was? Haha, so siehste aus, Mädel, so siehste aus!»

Madeleine «Der Hayo» della Moda: «Dieses Schauspiel! Diese Attitude! A model has to be an actress. Und das ist Heidi for sure. Sie hat keine Angst to make a fool of herself.» 

Bild: Dukas

Pippo von Bohlen: «Sach ma, Hedwig, neee, wie heisst sie? Heidi, genau! Also pass ma auf, Heidi: Der Organist neben dir aus dem Kirchenkreis hat drei Mal mehr sexy als wie du! Dass's schon gut, dass du die Kamera hast: Stehste halt nicht vor der Linse, ne!? Hähähähä! Und was baumelt da in deinem Gesicht rum? Ohrringe??? Mein Papagei schaukelt in sowas. Harharhar, hehehehe!»

Madeleine «Der Hayo» della Moda: «OMG, diese Haare. Disgusting! Ein Model muss immer wissen, was die Trends of the year sind. Das sieht ja aus wie in den Neunzigern. What, das ist Nineties? I don't f**king care!»

Bild: SPLASH NEWS

Pippo von Bohlen: «Und DAS nennst du Ballkleid? Ich glaub das hackt! Das is so Ballkleid, als wenn ich hier mit 'nem Mieder hinstell, ‹Hänschen Klein› pfeif und mich im Kreis dreh', so sieht das nämlich aus! Verstehste???»

Madeleine «Der Hayo» della Moda: «Und wieder dieser Mut zur Verwandlung. Schaut at her face! Just beautiful!»

Bild: Dukas

Pippo von Bohlen: «Da kann ja der Hund von der Tante von meiner Putzfrau besser die Arme heben! Das ist doch Flitzekacke, was du machst?! Ich hab bei dir das Gefühl, dass du mir einfach nur auf die Eier gehen willst und eins sag ich dir: Spiegeleier gibt's bei mir nicht! Ich will hier Rühreier sehen, RÜHREIER!!!!»

Madeleine «Der Hayo» della Bona della Moda: «Dieses Posing hat mich überzeugt! A little too much Speck in der Achselhöhle, right. Aber geh doch nochmal ins Gym und get your Hips in Form, okay Darling?!»

Fazit

Die Meinungen über die Heidi gehen weit auseinander, doch alle sind sich einig, dass die Deutsche gute Anwälte hat. Das hat am Ende den Ausschlag dafür gegeben, dass wir die Klum total super finden! In echt!!!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Der nächste «TV Total»-Eklat – Pufpaff wollte in BVB-Kabine: Das sagt die Polizei

Das Bundesliga-Topspiel am Samstagabend zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern hat angesichts der zahlreichen Aufreger nicht nur für Diskussionen unter Fussballbegeisterten gesorgt, sondern schlug auch Wellen darüber hinaus. Denn «TV Total»-Moderator Sebastian Pufpaff versuchte sich als BVB-Trainer Marco Rose getarnt, samt Fake-Borussia-Mannschaft und Mannschaftsbus in die Kabine des Dortmunder Stadions zu schleichen.

Zur Story