Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Achtung, Prank! So reagieren watson-Redakteure, die zum ersten Mal «veganes» Fondue essen

Präsentiert von

Markenlogo

Wenn wir Schweizer uns mit etwas besonders gut auskennen, dann ist es Käse. Am liebsten in flüssiger Form. Doch ist das wirklich so? Wir nahmen ein Käsefondue, nannten es ein veganes et voilà! – die perfekte Falle ...

abspielen

Video: watson.ch

Ob vegan oder nicht ...

... es ist Fondue-Zeit! Welche Sorte darf's für dich am liebsten sein – klassisch, moitié-moitié oder vielleicht ein Gorgonzola-Fondue? Egal, für was du dich entscheidest, mit unserer Käseauswahl liegst du auf jeden Fall richtig. Die ganze Fondue-Raclette-Welt auf einen Blick >>

Und nun noch ein bisschen Foodporn mit Foodie:

Das könnte dich auch interessieren:

5 Antworten zu den geheimen Tapes zu Salvinis Parteispenden-Deal mit dem Kreml

Link zum Artikel

Warum wir aufhören müssen, uns selbst auszubeuten

Link zum Artikel

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Link zum Artikel

5 Dinge, die verzweifelte Singles tun – und unbedingt lassen sollten

Link zum Artikel

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Link zum Artikel

Trump, Clinton, der Sex-Milliardär – und die Verschwörungstheoretiker

Link zum Artikel

Warum dieser NZZ-Artikel für einen Shitstorm sorgte – und er von Maassen retweetet wurde

Link zum Artikel

BBC-Moderator berichtet über Patrouille-Suisse-Fail – und lacht sich schlapp 😂

Link zum Artikel

Stell dir vor, die App einer Sportliga fordert per Push plötzlich 6000 Dollar von dir ...

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

34
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Subcomandante Narcos 19.11.2016 11:32
    Highlight Highlight dürfen veganer eigentlich oralverkehr haben?
    • Bowell 19.11.2016 14:49
      Highlight Highlight Einfach nicht abbeisen...
    • Polaroid 20.11.2016 09:09
      Highlight Highlight Kommt darauf an wie der befriedigte genährt wird
  • Lami23 18.11.2016 19:11
    Highlight Highlight Schlecht ist es nicht. Aber nach Fondue schmeckts eben auch nicht 😉
  • Trapster 18.11.2016 18:03
    Highlight Highlight Als Milch-Allergikerin bin ich froh gibt es veganes Fondue und Raclette, so kann ich auch mitessen und muss nicht voller Neid den anderen zuschauen! Und richtig abgeschmecht ist es sehr gut!
    • Rabbi Jussuf 18.11.2016 18:44
      Highlight Highlight Ähem, mitessen? Beim Fondue?
      Das würde ja heissen, dass alle anderen vegan essen müssten...

      Zum Glück gibts noch kein veganes Fondue. Aber wird bestimmt bald erfunden werden.

      Ich warte schon lange auf die vegane Blutwurst. oder einen schönen Blumenkohl aus Kalbsbrät.
    • Blizzard_Sloth 18.11.2016 21:50
      Highlight Highlight @Rabbi Jussuf:

      Veganes Fondue gibt's bereits seit längerem, ist auch ganz geniessbar und sicherlich eine gute Alternative für vegan lebennde Menschen und/oder Allergiker.

      Du musst es ja nicht essen..
    • Trapster 19.11.2016 18:59
      Highlight Highlight Zur Info: Ich esse mein veganes Zeugs und die anderen natürlich richtiges Fondue/ Raclette. Einfach 2 verschiedene Fondues machen, und beim Raclette hat ja eh jder sein eigenes Pfännli...
    Weitere Antworten anzeigen
  • lilie 18.11.2016 17:24
    Highlight Highlight Jetzt hab ich doch ernsthaft gelesen: "Wenn wir Redakteure uns mit etwas auskennen, dann mit Käse". Hätte auch gepasst. 😂
  • Luca Brasi 18.11.2016 17:11
    Highlight Highlight Was war es denn für eine Fonduesorte? Moitié-Moitié? Und vom Coop?

    • pun 20.11.2016 23:37
      Highlight Highlight Wie kommst du drauf, dass es vom coop sein könnte?
  • wombsen 18.11.2016 16:43
    Highlight Highlight veganes fondue, gibt es das wirklich? das wären dann pures fett!? nur bei der vorstellung wird mir schon schlecht *würg*
    wisst ihr veganer eigentlich, dass ihr damit die abholzung der regenwälder unterstützen?
    • LeChef 18.11.2016 17:30
      Highlight Highlight Titel gelesen; Kommentar abgelassen, was? Dass es kein veganes Fondue war/gibt spiel ja keine Rolle...
    • Charlie Brown 18.11.2016 17:43
      Highlight Highlight Weisst du eigentlich, wo das Futter für die Tierzucht angebaut wird? Offensichtlich nicht...
    • Duweisches 18.11.2016 18:29
      Highlight Highlight Die Regenwälder werden meist für Soja abgeholzt (ich denke darauf willst du hinaus) welches man auch für Tofu verwenden kann. Oder eben als Tierfutter... 12kg pro kg Fleisch, um genau zu sein.
      http://www.regenwald-schuetzen.org/fileadmin/user_upload/PDF/Arbeitsblaetter/Fleisch/09.05_LI_Zahlen_Fakten_zum_Fleischkonsum_neu2.pdf

      Für ein Kilogramm Tofu braucht es gerade einmal 1/2 Kilogramm Soja...
      http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-11/soja-bilanz
    Weitere Antworten anzeigen
  • TanookiStormtrooper 18.11.2016 16:42
    Highlight Highlight Vor ein paar Jahren noch: "Igitt! Analogkäse"
    Heute: "Hurra!!! Veganer Käse!"
    • lilie 19.11.2016 13:03
      Highlight Highlight @Tanooki: Und wem beides nicht passt, findet auf dem Internet mehr als genug digitalen Käse. 😋
  • MaraRama 18.11.2016 16:28
    Highlight Highlight bitte, bitte liebe Veganer! Isst einfach euer Zeug und macht nicht künstlich irgendetwas nach, was ihr in"echt" nicht essen würdet... ihr wollt doch nicht, dass lebewesen leiden und ICH leide daruntwr... ich mache mir auch kein abziehbildchen Tattoo...
    • Charlie Brown 18.11.2016 17:44
      Highlight Highlight Bitte bitte mach nicht das, was immer den Veganern vorgeworfen wird. Nämlich deine Werte auf andere projizieren.
    • 's all good, man! 18.11.2016 17:56
      Highlight Highlight Ging ja nicht lange bis zum ersten Anti-Veganer-Mimimi-Kommentar... Alte, chills mal chli.
    • MaraRama 18.11.2016 18:06
      Highlight Highlight bin nicht Anti-Vegan, aber wenn man auf etwas verzichten will, soll man darauf verzichten und nicht etwas künstlich herstellen, damit man fast das selbe hat...
    Weitere Antworten anzeigen

Diese 19 Bilder beweisen: Das Leben ist schön, und Menschen sind gut

Glaube an die Menschheit wieder hergestellt ✔️

Es gibt keine Gelegenheit, in der wir solche Bilder nicht sehen wollten. Sie und ihre Geschichten dahinter zeigen uns, dass es noch sehr viel Gutes auf der Welt gibt. 

Balsam für die geschundene Seele in ... 3 ... 2 ... 1 ...

Unten geht's weiter ... 

Oder hier als Video:

(via Reddit, Imgur, BoredPanda)

Artikel lesen
Link zum Artikel