Videos
Pakistan

Strassenschlachten in Pakistan bei versuchter Verhaftung von Ex-Premier

Video: watson/lucas zollinger

Strassenschlachten in Pakistan bei versuchter Verhaftung von Ex-Premier

16.03.2023, 15:5616.03.2023, 16:37
Mehr «Videos»

Hunderte Polizisten wollten am 15. März in Lahore den pakistanischen Ex-Premierminister Imran Khan verhaften. Dieser scharte dutzende Anhängerinnen und Anhänger um sich. Vor seinem Anwesen kam es zu regelrechten Strassenschlachten:

Video: watson/lucas zollinger

Mehr als 100 Einsatzkräfte der Polizei und auch dutzende Protestierende wurden bei den Auseinandersetzungen verletzt. Die Regierung hat den Haftbefehl – und die Polizei – deshalb vorläufig zurückgezogen. Imran Khan ruft derweil zu Neuwahlen und weiteren Massenprotesten auf.

Angeklagt in über 80 Punkten

Khan, der im April 2022 nach einem Misstrauensvotum abgesetzt wurde, muss sich inzwischen in mehr als 80 Fällen vor Gericht verantworten, darunter Korruption, Geldwäsche und die Beleidigung einer Richterin. Weil er mehrfach nicht zur Verhandlung auftauchte, wurde der Haftbefehl ursprünglich erlassen. (lzo)

Hier findest du mehr Videos:

Spektakuläre Landung mit Stuntflugzeug auf einem der höchsten Gebäude der Welt

Video: watson/lucas zollinger

Aufmerksame Polizeistreife rettet Frau das Leben

Video: watson/lucas zollinger

Beeindruckend: Schweizer KI-Künstler visualisiert die Geschichte des Krieges

Video: watson/Aya Baalbaki
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Verheerende Fluten in Pakistan – Millionen Menschen flüchten
1 / 10
Verheerende Fluten in Pakistan – Millionen Menschen flüchten
In Süden Pakistans sind die Menschen erneut auf der Flucht – im Norden des Landes kam es vergangene Woche wieder zu starken Regenfällen.
quelle: keystone / rehan khan
Auf Facebook teilenAuf X teilen
In Pakistan brennt die Schweizer Flagge – doch es ist alles nur ein Irrtum
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Hier werden nicht nur Kinderträume wahr – Airbnb präsentiert «Icons»

Du willst in deinen nächsten Ferien mal so etwas richtig Aussergewöhnliches erleben? Dann hat Airbnb möglicherweise gerade genau das Richtige für dich. Die Ferienwohnung-Vermittlungsplattform hat kürzlich elf sogenannte «Icons» vorgestellt – extravagante Unterkünfte oder Erlebnisse, die man nicht buchen, sondern nur gewinnen kann.

Zur Story