Videos
Schweiz Vereint

Paffen auf Zeit – Nico beim Pfeifenclub Uster 😅

Video: watson
Schweiz Vereint

Paffen auf Zeit – Nico beim Pfeifenclub Uster 😅

20.06.2022, 12:1521.06.2022, 04:58
Mehr «Videos»

Für Nico geht es im letzten Verein der zweiten Staffel «Schweiz Vereint» gemütlich zu und her. Er besucht in Uster den lokalen Pfeifenclub und versucht sich im Wettrauchen. Ja, das gibt es: Die Mitglieder des Pfeifenclubs Uster nehmen an nationalen und internationalen Wettrauchen teil.

Dabei müssen die Teilnehmer drei Gramm Tabak über eine möglichst lange Zeit rauchen, ohne dass dabei die Glut ausgeht. Wie lange unser Berner durchgehalten hat, siehst du im Video:

Video: watson

Was bisher geschah:

100 Meter sind das Ziel – Marco muss zum Hornussen

Video: watson

Nico ist auf den Hund gekommen – leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit

Video: watson

Marco bastelt sich einen Charakter – und schneidet sich dabei selbst ins Bein

Video: watson

Oberarme, Fehlanzeige – Nico versucht sich beim Rollstuhlrugby

Video: watson

Very good, very good, yeah – Nico schickt Marco zum Lachyoga

Video: watson

Auge um Auge, Zahn um Zahn ... Nico muss zum Skispringen

Video: watson

Blaue Flecken garantiert – Marco kommt beim Radball unter die Räder

Video: watson

«Hat mir jemand Ritalin?» – Marco schickt Nico zu Swisscubing

Video: watson

Nico schickt Marco hoch hinaus – zum Glück stehen ihm pensionierte Skydiver zur Seite

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Schnäuzer, die einfach alles andere als normal sind
1 / 28
Schnäuzer, die einfach alles andere als normal sind
Wahrscheinlich versucht er mit dem Schnauz von der Badehose abzulenken.
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
12 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12
Pferd «albert» an Bahnhof in Australien herum

Ging ein Pferd in eine Bar an den Bahnhof … Nein, das ist nicht der Anfang eines schlechten Witzes. Es ist der Anfang einer Geschichte, die sich in Australien, in einem Vorort der Millionenmetropole Sydney, abgespielt hat. Wie die Geschichte weiterging (und endete), siehst du hier:

Zur Story