Videos
Spass

Toblerone braucht das Matterhorn nicht. Hier sind slowakische Alternativen

The world famous UFO Bridge in Bratislava
Bild: Shutterstock/watson

Toblerone braucht das Matterhorn nicht. Hier sind slowakische Alternativen 😅

03.03.2023, 15:2803.03.2023, 16:54
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Videos»

Du hast es bestimmt schon gehört. Das Matterhorn-Logo muss weg, da die Toblerone künftig auch in der Slowakei hergestellt wird. Aber welches slowakische Symbol könnte es ersetzen?

Wir wollten hier eigentlich zeigen, wie unersetzlich das Matterhorn ist, indem wir slowakische Symbole auf die Toblerone-Verpackung photoshoppen. Blöd nur, sehen sie nun wirklich fast zu gut aus ...

Der slowakische Berg Kriváň sieht eigentlich genauso gut aus wie das Matterhorn:

Famous Krivan peak (2494m) symbol of Slovakia in High Tatras mountains , Slovakia
Bild: Shutterstock

Schau, wie zauberhaft das Schloss Bojnice aussieht:

Aerial view of Bojnice medieval castle, UNESCO heritage in Slovakia. Romantic castle with gothic and Renaissance elements built in 12th century.
Bild: Shutterstock/watson

Aber eine UFO-Brücke würde sicher komisch ausehen ... NICHT!

The world famous UFO Bridge in Bratislava
Bild: Shutterstock/watson
The world famous UFO Bridge in Bratislava
Bild: Shutterstock

Sogar diese Statue in Bratislava sieht gut aus:

BRATISLAVA, SLOVAKIA - APR 7, 2020: Cumil - the Sewer Worker, on empty city streets of Bratislava during Coronavirus pandemic, Slovakia
Bild: Shutterstock/watson
BRATISLAVA, SLOVAKIA - APR 7, 2020: Cumil - the Sewer Worker, on empty city streets of Bratislava during Coronavirus pandemic, Slovakia
Bild: Shutterstock/watson

Das slowakische Nationalgericht Halušky macht auch ein passables Schoggi-Logo:

Tasty Slovak potato dumplings halusky with steamed sauerkraut closeup in the plate on the table. horizontal
Bild: Shutterstock
Tasty Slovak potato dumplings halusky with steamed sauerkraut closeup in the plate on the table. horizontal
Bild: Shutterstock

Probieren wir es mit der slowakischen Skifahrerin Petra Vlhová ...

KILLINGTON, VT - NOVEMBER 25: (L-R) Petra Vlhova of Slovakia in 2 place, Mikaela Shiffrin of the US in 1st place and Frida Hansdotter of Sweden in 3rd celebrate on the podium on November 25, 2018
Bild: Shutterstock/watson
KILLINGTON, VT - NOVEMBER 25: (L-R) Petra Vlhova of Slovakia in 2 place, Mikaela Shiffrin of the US in 1st place and Frida Hansdotter of Sweden in 3rd celebrate on the podium on November 25, 2018
Bild: Shutterstock/watson

Wir haben uns eigentlich mehr Mühe gegeben, Peter Šťastný schlecht aussehen zu lassen:

Bild
shutterstock/watson
Bild
shutterstock/watson
Bild
shutterstock/watson

Dieser slowakische Traktor sieht stattlich aus.

Male Blahovo, Slovakia, Europe June 25 2022 Tractor and agricultural machinery in the field. Work in the field. Blue sky with clouds, dry grass, climate change
shutterstock/watson
Male Blahovo, Slovakia, Europe June 25 2022 Tractor and agricultural machinery in the field. Work in the field. Blue sky with clouds, dry grass, climate change
shutterstock/watson

Eine Flasche Sliwowitz sieht auch nicht schlecht aus:

Bild
shutterstock/watson

Zum Abschuss: Ein random Shutterstock-Model, das auftaucht, wenn man nach «slowakischer Kerl» sucht.

White guy holding a flag of Slovakia smiling confident with crossed arms isolated on a white background.
shutterstock/watson
White guy holding a flag of Slovakia smiling confident with crossed arms isolated on a white background.
shutterstock/watson

(een)

Habt ihr noch Ideen? Ab in die Kommentare!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Schweizer Schokoladenpioniere
1 / 10
Schweizer Schokoladenpioniere
François-Louis Cailler (1796-1852): Er erlernte in Turin das Handwerk des Chocolatiers. Nach seiner Rückkehr nach Vevey eröffnete er in Corsier-sur-Vevey die erste Schokoladenfabrik der Schweiz. Er war es, der die heute noch gängige Tafelform etablierte.
quelle: keystone / gaetan bally
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Schweizer probieren «Cadbury Creme Eggs»
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
62 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
farbar
03.03.2023 15:37registriert April 2015
Das ist zuviel für eine geschändete Schweizer Seele!
1207
Melden
Zum Kommentar
avatar
TanookiStormtrooper
03.03.2023 16:38registriert August 2015
Wie wäre es mit Melania Trump und einer Umbenennung in Trumplerone?

PS: Slowenien und Slowakei ist doch das gleiche, oder? Wie Schweiz und Schweden... 🤷‍♂️
10813
Melden
Zum Kommentar
avatar
Biene_Maja
03.03.2023 15:38registriert Oktober 2017
Sie sollten alle verwenden und ein Gewinnspiel draus machen! Wer alle findet, gewinnt eine Führung in der Schoggifabrik oder so🤣
646
Melden
Zum Kommentar
62
Dieser hässige Bub geht grad viral. Dazu: 12 Babys, die es hassen, geboren worden zu sein

Wer kennt sie nicht, diese ultra-übersüssen Babyföteli, die heute gefühlt jedes Neugeborene über sich ergehen lassen muss?

Zur Story