DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Chefsache

Wenn der Chef nichts mehr zu sagen hat – YouNews bei watson

17.01.2020, 10:4017.01.2020, 13:42
elia Schibli, Maurice Thiriet, nico franzoni

In der Woche vom 13.–19. Januar 2020 veranstalten zahlreiche Schweizer Medien die Jugendmedienwoche YouNews. Natürlich machen auch wir mit und geben den zukünftigen Pulitzer-Preisträgern die Möglichkeit, sich direkt beim Chef zu bewerben. Ob Elia mit seinem Monolog zu überzeugen wusste, siehst du im Video. Film ab:

Video: watson
#Younews20 – Jugendmedien-Woche
Dieser Artikel entstand im Rahmen von YouNews. Vom 13. bis 19. Januar 2020 fallen Jugendliche im Rahmen der Jugendmedienwoche YouNews zum dritten Mal seit 2018 auf den Redaktionen der Schweizer Medienhäuser ein. Sie erfahren, wie Nachrichten entstehen, wie sie produziert und über welche Kanäle sie gesendet oder abgerufen werden. Beteiligt sind neben dem Medienausbildungszentrum MAZ Medien aller Gattungen aus den grossen Medienhäusern CH Media, NZZ, Tamedia, SRF, Ringier, sowie persoenlich.com und watson.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

19 Cartoons, die das Erwachsensein illustrieren

1 / 21
19 Cartoons, die das Erwachsensein illustrieren
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Abonniere unseren Newsletter

21 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
qolume
17.01.2020 10:47registriert Februar 2014
Boomer-Boss! Genial!
1939
Melden
Zum Kommentar
avatar
Nick Name
17.01.2020 11:18registriert Juli 2014
Gäbe es watson nicht, müsste es allein für die Chefsache erfunden werden.
1264
Melden
Zum Kommentar
avatar
rundumeli
17.01.2020 10:56registriert April 2014
göttlich ... der blick zum schluss :-)
1184
Melden
Zum Kommentar
21
Polizei-Gewalt beim Abtreibungsrechte-Protest – sogar ein Promi wird Opfer

Jodie Sweetin, bekannt durch ihre Rolle als Stephanie Tanner in der amerikanischen Sitcom «Full House», wurde am Wochenende bei einer Demonstration für Abtreibungsrechte von der Polizei zu Boden gestossen.

Zur Story