Videos
Video

Russland-Ukraine-Krise: Reporter verblüfft mit unfassbarem Sprachtalent

Video: watson

Ukraine-Reporter verblüfft mit Berichten in sechs verschiedenen Sprachen

22.02.2022, 15:3922.02.2022, 17:50
Mehr «Videos»

AP-Reporter Philip Crowther berichtet live aus der Ukraine – in sechs verschiedenen Sprachen. Der Journalist spricht nahezu perfekt Englisch, Luxemburgisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch sowie Deutsch.

Und so hört sich das an:

Video: watson

Im letzten Sommer berichtete er von den Olympischen Spielen:

(aya)

Das könnte dich interessieren:

Uno streitet über Russlands Attacke – dann bringt es Kenias Vertreter auf den Punkt

Video: watson/een

Was gestern mit der Ukraine passiert ist? Kenias UN-Botschafter bringt es auf den Punkt

Video: watson

Putin, Nato und der Zankapfel: Der Ukraine-Konflikt einfach erklärt

Video: watson/Vanessa Hann, Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das wahre Gesicht des Krieges in der Ukraine
1 / 19
Das wahre Gesicht des Krieges in der Ukraine
Ein Pro-russischer Soldat zwischen den Trümmern des Flughafens Donezk wo die erbittertsten Kämpfe stattgefunden haben.
quelle: epa/epa / luca piergiovanni
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Zwei Teenager prügeln sich in den USA – nur der dunkelhäutige wird verhaftet
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
12 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Mike Milligan
22.02.2022 17:08registriert November 2019
Luxemburgisch tönt wie ich nach dem Ausgang
641
Melden
Zum Kommentar
avatar
JasCar
22.02.2022 17:00registriert Juli 2015
Viele Sprachen zu sprechen ist das eine. Chapeau.
Aber er spricht sie tatsächlich fast Akzentfrei, dafür hat er meine vollste Bewunderung!
Ich selber bin bilingue deutsch und französisch. Seit ich endlich etwas portugiesisch sprechen kann, hab ich dafür das Spanisch verlernt. Meine Zunge verknotet sich, es geht nicht nebeneinander.
Er spricht übrigens brasilianisch. Was zwar auch portugiesisch ist, aber schöner (pssst, das sollen meine portugiesischen Freunde nicht hören)
413
Melden
Zum Kommentar
avatar
h-max
22.02.2022 17:24registriert August 2015
"where are you from?" - "yes!"
260
Melden
Zum Kommentar
12
Nach diesem Video weisst du, worüber du beim Stromgesetz abstimmst
Am 9. Juni stimmt die Schweiz über das «Bundesgesetz für eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien» ab. Hier findest du alles, was du zur Vorlage wissen willst. Zum Nachlesen oder in 118 Sekunden im Erklärvideo.

Das Schweizer Stimmvolk hat 2023 entschieden, dass wir das Klimaziel Netto-Null bis 2050 erreichen müssen. Damit das gelingen kann, müssen Bevölkerung und Wirtschaft zunehmend von fossilen Energien wegkommen und auf Strom umstellen. Die Konsequenz davon: In Zukunft wird unser Land noch mehr Strom brauchen als heute. Dabei können wir unseren Strombedarf bereits heute nicht selbst decken.

Zur Story