Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Frau Dessert

Auch sie hat trotz üppigem Hauptgang immer noch Platz für Dessert. bild: shutterstock

Ist es normal, dass ... du immer Dessert essen kannst, auch wenn du satt bist?

Agatha Kremplewski / watson.de



Zur Vorspeise Häppchen, vielleicht bisschen Suppe, dann der Braten mit viel Sosse, Kartoffeln, Gemüse – bei einem grossen Fest gemeinsam mit Familie und Freunden gönnst wahrscheinlich auch du dir so richtig was.

Auch wenn die Hose schon mehr als zwickt und du nach der dritten Portion Schweinehackbraten schon unter Schnappatmung leidest, ignorierst du das drohende Fresskoma. Denn es steht noch das Dessert an, dafür ist immer Platz. «Weil der Körper für Dessert einen Extra-Magen hat», wie dein mega-lustiger Onkel immer sagt, höhö.

Ein bisschen fühlt es sich allerdings tatsächlich so an. Auch wenn du schon das Gefühl hast, nach dem Hauptgang aus allen Nähten zu platzen, findet dein Körper auf mysteriöse Weise immer noch ein Eckchen Platz für das Tiramisu.

Ob du dich satt fühlst hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, ob dein Magen voll ist

Tatsächlich bedeutet das Gefühl, dass du satt bist, nicht unbedingt, dass dein Magen voll ist. Das sagt die US-amerikanische Ernährungswissenschaftlerin Barbara Jean Rolls im Interview mit dem «Spiegel».

«Der Mensch isst sich oft satt an einer bestimmten Art Essen – es braucht nur etwas Vielfalt, und schon ist wieder Platz im Magen.»

Barbara Jean Rolls, Ernährungswissenschaftlerin

Es kann also sein, dass du dich nur satt fühlst, was zum Beispiel Herzhaftes betrifft. Das bedeutet aber nicht, dass in deinem Magen kein Platz mehr wäre für Dessert oder dass du keine Lust mehr auf Süsses hättest.

Laut Rolls gilt das vielseitige Futtern übrigens nicht nur für die Geschmacksrichtung, sondern auch Farbe, Form oder Konsistenz der Nahrung. Das heisst, du wechselst wahrscheinlich nicht nur gerne zwischen Süss und Salzig, sondern auch beispielsweise zwischen Knusprig und Weich oder Flüssig.

In der Wissenschaft heisst das Phänomen «wahrnehmungsspezifische Sättigung». 1984 hat Rolls gemeinsam mit ihrem Kollegen van Duijvenvoorde ein Buffet für ihre Probanden simuliert. Wenn den Studien-Teilnehmern vier verschiedene Mahlzeiten serviert wurden, haben sie bis zu 44 Prozent mehr gegessen, als wenn sie sie nur eine der Mahlzeiten bekommen haben.

Laut Rolls ist das so, weil die Natur dir sagen will: Ernähre dich vielseitig! Dann nimmst du nämlich mehr Vitamine und Mineralstoffe zu dir. Wenn also Vorspeise, Hauptgang mit verschiedenen Beilagen und Dessert anstehen, kann es also durchaus passieren, dass du alle Gänge schaffst – obwohl du zwischenzeitlich das Gefühl hast, satt zu sein.

Vielfältig ernähren

Die Kunst ist dann, sich nicht zu überfressen. Vielseitige Ernährung ist gut, darüber sind sich grundsätzlich Ernährungswissenschaftler einig. Vielfalt bedeutet in diesem Zusammenhang natürlich nicht, dass du jeden Tag drei Sorten Pizza und Eiskrem im Wechsel futterst (obwohl jeder wohl hin und wieder so einen Tag erlebt). Ernährungsberaterin Cynthia Sass aus den USA meint, dass du auf die richtige Balance beim Essen achten solltest – dann kannst du auch von allem ein bisschen essen.

Auf der Online-Plattform «health.com» rät Sass, dass du deine Mahlzeiten einfach ein bisschen planst – zum Beispiel eine doppelte Gemüsebeilage nimmst anstatt Gemüse und Kartoffeln. Dann kannst du auch den Dessert essen – und so insgesamt Vielfalt kreieren.

Dass sich dein Körper diese Vielfalt wünscht und du deswegen mehr essen magst, auch wenn du dich satt fühlst, ist also normal. Nun liegt es an dir, das Bedürfnis nach vielfältigem Essen so zu stillen, dass es gesund ist und dir dabei gut geht.

(ak)

Der Koch Ben Churchill kreiert die absurdesten Desserts

Warum der Mohrenkopf Sadomaso-Müntschi heissen müsste

Play Icon

Food! Essen! Yeah!

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

Link zum Artikel

Zum World Vegan Day: 17 Produkte, bei denen du nicht erwartest, dass sie vegan sind

Link zum Artikel

Das koche ich, wenn ich ein fauler Sack bin. Ihr so?

Link zum Artikel

Gestatten, George Crum, Erfinder der Pommes-Chips, IMFALL 💪

Link zum Artikel

9 Rezepte mit so richtig Cojones (weisch, weil Welt-Eier-Tag und so)

Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

Link zum Artikel

So. Heute essen wir vegetarisch (weil World Veggie Day). Und zwar SO WAS VON fein

Link zum Artikel

5 superfeine Pilz-Rezepte, die du SOWAS VON nachkochen willst

Link zum Artikel

Jetzt oder nie! 7 Chutneys und Pickles zum selber machen

Link zum Artikel

Welche dieser Pringles-Flavours sind echt? Welche nicht?

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen – so war's

Link zum Artikel

Wie gut kennst du diese Desserts aus aller Welt?

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

Fertig jetzt! Wir machen nun Street Tacos – und zwar RICHTIG 🌮🌮🌮

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Food! Essen! Yeah!

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

41
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

141
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

44
Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

37
Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

107
Link zum Artikel

Zum World Vegan Day: 17 Produkte, bei denen du nicht erwartest, dass sie vegan sind

107
Link zum Artikel

Das koche ich, wenn ich ein fauler Sack bin. Ihr so?

194
Link zum Artikel

Gestatten, George Crum, Erfinder der Pommes-Chips, IMFALL 💪

6
Link zum Artikel

9 Rezepte mit so richtig Cojones (weisch, weil Welt-Eier-Tag und so)

27
Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

48
Link zum Artikel

So. Heute essen wir vegetarisch (weil World Veggie Day). Und zwar SO WAS VON fein

138
Link zum Artikel

5 superfeine Pilz-Rezepte, die du SOWAS VON nachkochen willst

20
Link zum Artikel

Jetzt oder nie! 7 Chutneys und Pickles zum selber machen

33
Link zum Artikel

Welche dieser Pringles-Flavours sind echt? Welche nicht?

30
Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

149
Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

161
Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

381
Link zum Artikel

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen – so war's

228
Link zum Artikel

Wie gut kennst du diese Desserts aus aller Welt?

52
Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

50
Link zum Artikel

Fertig jetzt! Wir machen nun Street Tacos – und zwar RICHTIG 🌮🌮🌮

41
Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

50
Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

207
Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

172
Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

199
Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

453
Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

68
Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

14
Link zum Artikel

Food! Essen! Yeah!

Leute, wenn ihr euch dieses Jahr nur ein Kochbuch zutut, dann dieses

41
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

141
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

44
Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

37
Link zum Artikel

15 Rezepte, die du als Erwachsener beherrschen solltest

107
Link zum Artikel

Zum World Vegan Day: 17 Produkte, bei denen du nicht erwartest, dass sie vegan sind

107
Link zum Artikel

Das koche ich, wenn ich ein fauler Sack bin. Ihr so?

194
Link zum Artikel

Gestatten, George Crum, Erfinder der Pommes-Chips, IMFALL 💪

6
Link zum Artikel

9 Rezepte mit so richtig Cojones (weisch, weil Welt-Eier-Tag und so)

27
Link zum Artikel

Wenn Essen Angst macht – 14 sehr spezifische Food-Phobien

48
Link zum Artikel

So. Heute essen wir vegetarisch (weil World Veggie Day). Und zwar SO WAS VON fein

138
Link zum Artikel

5 superfeine Pilz-Rezepte, die du SOWAS VON nachkochen willst

20
Link zum Artikel

Jetzt oder nie! 7 Chutneys und Pickles zum selber machen

33
Link zum Artikel

Welche dieser Pringles-Flavours sind echt? Welche nicht?

30
Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

149
Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

161
Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

381
Link zum Artikel

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen – so war's

228
Link zum Artikel

Wie gut kennst du diese Desserts aus aller Welt?

52
Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

50
Link zum Artikel

Fertig jetzt! Wir machen nun Street Tacos – und zwar RICHTIG 🌮🌮🌮

41
Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

50
Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

207
Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

172
Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

199
Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

453
Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

68
Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

14
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lore 27.12.2019 23:50
    Highlight Highlight Wie mein Vater sagte: „Eis geht immer" ☝️
  • Lisbon 27.12.2019 11:03
    Highlight Highlight Also ich habe so einen Dessertmagen.
  • FCZBVB180 26.12.2019 23:41
    Highlight Highlight Dessert geht ja auch nicht in den Magen, sondern ins Herz ❤
  • Nevermind 26.12.2019 23:17
    Highlight Highlight Nein. Dessert ist nicht normal. Das gibt es nur, wenn du dir sonst keine Sorgen über genügend Kalorien pro Tag machst.

    😘
  • Spi 26.12.2019 22:51
    Highlight Highlight Dafür hat der Mensch (jedenfalls ich) einen Dessertmagen. Der ist trotz üppigem Hauptgang noch ganz leer.
    • Jushiku 27.12.2019 08:17
      Highlight Highlight Auch meine theorie 😅
      Benutzer Bild

Lüften? Heizen? Befeuchten? 21 Fragen und Antworten zu trockener Luft im Winter

Alle Jahre wieder: Draussen wird es kälter und drinnen werden die Heizungen hochgedreht. Das Ergebnis? Trockene Haut, brennende Augen, dicke Büroluft. 3 Experten geben in 21 Fragen und Antworten Tipps gegen trockene Luft im Winter.

Wer kennt es nicht? Kaum wird es kälter, juckt und spannt die Haut, brennen die Augen und kratzt der Hals. Der Grund für diese Symptome ist die tiefe Luftfeuchtigkeit. Denn grundsätzlich gilt: Je kälter die Temperatur, desto trockener ist die Luft. Aber warum eigentlich? Hilft ein Luftbefeuchter? Was ist die perfekte Bürotemperatur? Und was kann ich gegen die brennenden Augen tun?

Es folgt: Alles, was du schon immer über trockene Luft im Winter wissen wolltest. Bitteschön!

Das hat mit der Physik …

Artikel lesen
Link zum Artikel