Emma Amour
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

montage: watson / material: shutterstck

Emma Amour

Der, der meiner Vagina den Namen seines Hundes gab

Hier ein weiteres Kapitel meines Singlelebens, das ein Schosshündli namens «kleine Lady» beinhaltet und was das mit meiner Nacktheit zu tun hat.



Ab einem gewissen Alter – ich bin da schon längst angekommen – muss Frau damit rechnen, dass der nächste Partner nicht nur ein Rucksäckli trägt, sondern auch das ein oder andere Kindersitzli im Auto mitfährt.

Alles kein Problem. Das mit den Kids finde ich sogar noch praktisch. Die sind dann schon da. Kein Alkoholentzug, kein Nicht-Rauchen, kein mühsames Gebären. Zäck, Stiefmama. Funktioniert das gut mit der leiblichen Mutter, dann finde ich das Modell Patchwork-Familie sehr romantisch.

Aber darum geht es in diesem Text gar nicht. Wobei, hey, Single-Dads, si jamais: emma.amour@watson.ch.

Auf ein Dating-Drama weist nix, nada, nüüt hin!

Jedenfalls neulich, nachdem ich eine weitere Suff-SMS-Sandro-Krise in genug Bier ertränkt habe, matchte ich auf irgendeiner dieser Dating-Apps mit Jan. Jan ist easy. Typ totaler Normalo.

So sind auch die Nachrichten, die wir austauschen: total normal. Nichts weist darauf hin, dass ein Treffen mit Jan in einer Misere enden könnte. Also machen wir ein Date aus. Er schlägt einen öffentlichen Park vor. Find ich gut. Ist ja frühlingshaft gerade in Zürich.

Ich entscheide mich für bequemes Schuhwerk, Pulli, Jeans, Dutt. Jan winkt mir aus der Ferne zu. Ich mag sein Lachen. Und seinen Rucksack. Der sieht futuristisch aus. Hat hinten so eine Plastik-Kuppel. Wie ein Guckfenster.

Mann mit Tierli teilen? Nöö!

Als ich näher komme, merke ich: Das ist ein Guckfenster. Und aus dem Guckfenster guckt ein kleines weisses Hündli. Sehr haarig. Kleine rosa Zunge. Hündli hechelt. Kann mir sehr gut vorstellen, dass Hündli beim Aufreissen hilfreich ist. Frauen und Tierli halt.

Bloss: Ich bin kein Tierli-Mensch. War noch nie einer. Und werde auch nie einer sein. Nicht falsch verstehen, ich habe nichts gegen Tiere. Ich will einfach weder Tisch, Bett noch Mann mit einem teilen.

«Das ist Kleine Lady», sagt Jan und lässt das Hündli aus dem Rucksack. «Ist sie nicht herzig!?». Kleine Lady hat nun Platz auf meinem Schoss genommen. Meine schwarze Jeans ist voller weisser Haare. Ich hätte Kleine Lady gerne weg da.

Nun hebt sie Jan hoch. Als wäre sie Simba aus «Lion King». Dann drückt er sie an sich und knutscht sie überall ab, bevor er sein Gesicht von Kleine Lady ablecken lässt. Jan, Kleine Lady und ich machen jetzt ein Spaziergängli. Am Wasser. «Sie isch am glücklichschte, wänn sie chan Füessli bädälä.»

Vom Super-Date zum Super-Gau in einem «Aaaaalso»

Das einzig Gute hier: Jan ist so mit Kleine Lady beschäftigt, dass er absolut keine Zeit hat, um mit mir zu reden. So spazieren wir eine Weile nebeneinander her. Er himmelt Kleine Lady an. Ich warte, bis die Höflichkeits-Stunde vorbei ist.

Dann hole ich zum grossen «Aaaaaalso…» aus und will Tschüss sagen. Findet Jan schade. Er würde gerne noch mit Kleine Lady und mir essen gehen. Er habe schon länger keine Frau getroffen, mit der es so super sei wie mit mir. Und Kleine Lady, betont er, habe mich auch sehr gern. Hihi.

Ich sage, dass ich mich geehrt fühle, aber absolut kein Hundemensch sei. Mehr noch, dass Hunde ein Dealbreaker für mich sind.

«Easy, easy», findet er. So mega krass sei das Date jetzt auch nicht gewesen. Und eigentlich müssen Kleine Lady und er auch schon längst los. Wir verabschieden uns ziemlich unterkühlt.

Ich will Jan bereits ad acta legen, als mich folgende Nachricht von ihm erreicht: «Gäll, seisch eifach, falls ich mal dini chlii Lady streichle söll. Weisch, so ganz unzwunge ohni Verpflichtige».

Es war das erste Mal, dass ein Mann meine Vagina wie seinen Hund nannte.

Nuff said.

Adieu,

Bild

Weil ich auch mal eure lustigen Geschichten lesen will: Erzählt mir von euren kuriosesten Dates! (Enttäusch mich nicht, Snowy.)

Apropos kurios:

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deinen Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deiner Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

Mein Ausrutscher mit Suff-SMS-Sandro (Sorry, Karma!)

Link zum Artikel

Im 10-Minuten-Donnerwetter meines SEHR tristen Single-Lebens

Link zum Artikel

Der #Romeo, dessen #Julia ich #neverever sein will

Link zum Artikel

Ich habe eine Woche lang Self-Sex-Tipps getestet!

Link zum Artikel

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt Sue, er liebt Sue nicht

Link zum Artikel

Wie ich ein Tinder-Date crashte und den Jackpot knackte!

Link zum Artikel

Mit dem irren Iren im Irish Pub

Link zum Artikel

Zum Geburtstag ein Baby, Suff-SMS und (guter) aufgewärmter Sex

Link zum Artikel

Und auf einmal date ich eine ganze Männer-Clique!

Link zum Artikel

Liebe Männer, hört endlich auf, mir die Welt erklären zu wollen!

Link zum Artikel

Fudi-Foto, Hirn-Vagina, Slut-Shaming: Emma beantwortet User-Fragen!

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Mein Date mit einem, der Emma Amour nie daten würde

Link zum Artikel

Suff-SMS-Sandro liebt jetzt Vanessa (Grrrmppppfff)!

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

An einer türkischen Hochzeit erlebe ich mein 1001-Nacht-Märchen

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Underfucked! Mein Abend beim Single-Dinner

Link zum Artikel

Der, der meiner Vagina den Namen seines Hundes gab

Link zum Artikel

Ein Artikel, der beweist, dass ich Suff-SMS-Sandro NICHT vermisse (ok vielleicht doch)

Link zum Artikel

Ich war beim HIV-Test – und starb 875 Tode

Link zum Artikel

Hey Suff-SMS-Sandro, das ist unser Anti-Sex-Plan in 10 Punkten!

Link zum Artikel

Und jetzt: Die fiesen Sex-Fails der watson-User! 🙈

Link zum Artikel

Sie wollten einen Tinder-Threesome und kriegten ein Tränenmeer

Link zum Artikel

Zum Valentinstag: Sex-Fails, Sex-Fails und nochmal Sex-Fails

Link zum Artikel

Hey Emma, Suff-SMS-Sandro hat auch ein paar Sex-Fragen an euch Frauen!

Link zum Artikel

Liebe Männer, ich hätte da ein paar Sex-Fragen

Link zum Artikel

Willkommen zu einem meiner schlimmsten Dates – mit Mimimimi-Michi

Link zum Artikel

Falls du eine Irre durch die Stadt rennen siehst: Das bin eventuell ich

Link zum Artikel

«Habe ich eine Familie zerstört?»

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

«Seit ich meine Ex mit ihrem Neuen gesehen habe, denke ich ständig an sie!»

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fürs neue Jahr wünsche

Link zum Artikel

«Warum langweilt mich jede Frau nach kurzer Zeit?»

Link zum Artikel

Drohen mir jetzt sieben Jahre schlechter Sex?!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

178
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
178Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Skydanny 16.03.2019 16:46
    Highlight Highlight Ich habe mich zum Blinddare mit dem Bruder unseres ziemlich heissen Postboten überreden lassen. Leider war dieser sein pures Gegenteil. Aber das wäre ja nicht tragisch gewesen. Er hat sich aber in 0,2 Sekunden in mich verliebt und anstatt einem normalen netten Abend oder eben einem Kennenlerndate musste ich etwa 1 Stunde auf einen heulenden Typen gut einreden und ihm erklären, warum wir niemals zusammen kommen würden...
  • Mr. Stärneföifi 16.03.2019 04:31
    Highlight Highlight Emma, diese Nachricht mit „der kleinen Lady“ musst du (natürlich anonymisiert) in die Kommentare posten, sofern vorhanden.

    Ja, dann, erst dann, verliere ich den Glauben in meine Spezies.

    Ich meine, dachte er sich echt, er könne nun trotzdem einen Stich landen? 😅
  • Still N.1.D.1. 15.03.2019 22:37
    Highlight Highlight Viele Biere, an vielen Abenden.
    Dabei wollte ich nur den grünen Augen
    hinter dem Tresen Hallo sagen.

    Und kurz bevor die Leber versagte
    meinte sie verschmitzt an einem schönen Abend.

    Bleibe doch sitzen.
    Ich mach hier nur noch schnell zu.

    Ich war so versteinert vor lauter Glück
    Sie musste mich vom Barhocker tragen.

    Und schleppte mich direkt in ihr Bett.

    Ein erster Kuss
    Eine zärtliche Berührung
    Ein Moment voller Magie
    Am Ziel meiner Träume

    Da sprang ein Kalb von einem Hund in das Nest
    und leckte mit grosser Zunge
    wo ich zuvor liebkoste.

    Der Duft der Liebe
    schmeckte wie ein nasser Mantel.
  • Schniggeding 15.03.2019 21:25
    Highlight Highlight Ich streichle mein Fifi auch ab und zu.😜
  • Lore 15.03.2019 21:19
    Highlight Highlight Jaja, ganz nett, aber du kannst uns hier nicht mit DER SSMSS-Love-storry anfixen und dann so hängen lassen!! Wie geht es denn jetzt weiter?
  • Der_Andere 15.03.2019 17:19
    Highlight Highlight Hunde...

    Ich kann mich mit vielem arrangieren. Hunde (noch schlimmer ist nur die Pferdeobsession) sind eine der ganz wenigen Ausnahmen. Keine Diskussion.

    Oder anders gesagt. Jeder Hund für mich. Immer.
    Benutzer Bild
  • kvinne aka white milk aka MC Pleonasmus 15.03.2019 16:19
    Highlight Highlight Oh man Emma das tut mir leid. Das ist echt verstörend!!
    Was ist mit Sandro eigentlich? Meldet er sich nie? 🤔
  • Die Keule 15.03.2019 16:11
    Highlight Highlight Jan.. oh man. Manchmal wunderts mich echt nicht warum gewisse Menschen singel sind..
  • Triple 15.03.2019 16:05
    Highlight Highlight Wenn der Hund zum Kindersatz wird....
  • lily.mcbean 15.03.2019 15:30
    Highlight Highlight Hunde sind die besseren Menschen.
    Darum sollte man jedes Monster das einen Hund in so einen abartigen Rucksack steckt selber mal einen ganzen Tag in so einem Unding stecken.
    Hunde haben 4 tiptop funktionierende Beine, Accecoires kriegt ihr bei Claires!!1einself!
    • iNDone 15.03.2019 16:19
      Highlight Highlight Hunde sind Hunde.
    • lily.mcbean 15.03.2019 16:49
      Highlight Highlight 😉
      Benutzer Bild
    • Kleine Hexe 15.03.2019 16:51
      Highlight Highlight Selbst mit nur 2 (Rollstuhl) oder 3 funktionierenden Beinen kann hund noch selber laufen. Halt nicht so weit und lange wie mit vieren
  • Stefan Mens 15.03.2019 14:48
    Highlight Highlight kuck! mein hündli liebt dich auch schon! Das hab ich auch schon gehört. drum war ich dann resolut anständig zum hündli. ich war nett, aber etwas abweisend zum tier, weil ich nix hunde, aber gar nicht. vertraute auf den tierischen sinn dass das hündli das dann schon merkt. war aber nix. der hund hatte keinen 6.sinn u d liebte mich. so ein mist aber auch!
  • Count Goku 15.03.2019 14:30
    Highlight Highlight Ich (m/32) Wurde vor ein paar Jahren mal in nem Club angequatscht und gefragt, ob man mir mal "an den Arsch grabschen" könnte. Konnte man und ein paar Drinks später in den frühen Morgenstunden sind wir dann in ihre "WG", wo es (auch aufgrund der Drinks) ziemlich laut zur Sache ging. Am nächsten Morgen komme ich aus dem Zimmer und auf dem Sofa sitzt mich angrinsend ihre ca. 70-jährige "Mitbewohnerin". Nach dem "ach ja, das hab ich ganz vergessen zu erwähnen" und "Zürich is halt teuer" hatte ich dann aber auch noch was dringendes zu erledigen. Die Blicke der alten Lady verfolgen mich immer noch.
    • M. mit P. 15.03.2019 15:40
      Highlight Highlight Aber sie nannte IHN nicht „alte Lady“, oder? 😜
    • lily.mcbean 15.03.2019 16:36
      Highlight Highlight Ich kenne da jemand, der nannte den Penis des Freundes Lady Sophia. Es trieb ihn zur Verzweiflung 🤣
    • Count Goku 15.03.2019 16:45
      Highlight Highlight Naja sie nannte mich am nächsten Morgen, trotz geklärter Fronten am Vorabend, "Schatz". Das hatte so ziemlich den gleichen Effekt ;-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • memebomber 15.03.2019 14:12
    Highlight Highlight Die Datinghölle... Once again sorry für dich, Emma!
  • Ich_bin_ich 15.03.2019 14:02
    Highlight Highlight Da ich im selben Alter wie Emma bin, wäre es nett, wenn sie im Artikel jeweils mehr Hinweise verpacken könnte... So könnte ich sicherstellen, dass man sich sicher nie daten wird.
    • Emma Amour 15.03.2019 20:51
      Highlight Highlight Wie um alles in der Welt kannst du eine eventuell wunderbare Geschichte, aus der Kinder und Enkel und geleaste Combis, Einfamilienhäuschen und selbst gezogene Tomätli entstehen könnten, im Keim ersticken? You break my heart.

      Play Icon
    • Schniggeding 15.03.2019 21:54
      Highlight Highlight Stimmt, der hätte es beim ersten Griff ins Höschen bestimmt nicht verkackt.
      Er war sicher voll und ganz bi dä chli Lady gsi.

      Und Single-Dads die es gut mit der leiblichen Mutter haben ist eine Kombination die es gar nicht gibt.
      Sonst könnte ich mich ja glatt noch melden..😂
    • Ich_bin_ich 16.03.2019 09:28
      Highlight Highlight Ich sage nur, wehret den eventuellen Anfängen liebe Emma. Obwohl Ihr Musikgeschmack Potenzial zum Gamechanger hätte.
  • Suela 15.03.2019 13:57
    Highlight Highlight uhh einen söötigen hab ich auch mal gedatet.. wir waren ebenfalls spazieren, ALLES hat sich ums Hundi gedreht. Teilweise war ich unsicher ob ich ihn überhaupt streicheln durfte, ohne das Herrchen eifersüchtig wurde...und obwohl ich Hunde wirklich sehr mag, hat sogar mich seine übertriebene Liebe dem kleinen Wesen gegenüber erdrückt. Attraktivitäts-Level gleich ZERO.
  • Mokka Sofi Scout 15.03.2019 13:51
    Highlight Highlight Ich datete einen absoluten Traummann.
    Gross, gutaussehend, auf Anhieb toller Typ. Bis er sagte, er wolle auf keinen Fall eine Frau mit Hund und Tattoo. Da entgleiste mir mein Gesicht. Tränen wollten aufsteigen. Verzweiflung pur! Aber die Contenance in Windeseile ausgepackt, gelächelt und tschüss. Denn 3 Labradore und 1 Fullback-Tattoo- da kann man nix schönreden oder -trinken.
    Heute sind wir 8 Jahre verheiratet!

    (Emma: Keiner der Hunde sitzt am Tisch oder schläft im Bett. Schlafzimmer ist für Pfoten tabu und meine Vagina hat keinen Namen ausser dem anatomischen!)

    Goht au so... 😊
    • honesty_is_the_key 15.03.2019 19:31
      Highlight Highlight Ich danke dir vielmals für den wunderschönen und sehr sympathisch ebn Kommentar.
  • Billy Meier 15.03.2019 13:37
    Highlight Highlight Wie bitte? Emma ertränkt ihre Sorgen mit Bier? Nicht mit Rotwein, Prosecco oder klebrigen Drinks, sondern mit einem ehrlichen Quöllfrisch?
    😍
    • Snowy 15.03.2019 13:55
      Highlight Highlight Mich würde eher interessieren, in welche Bar Emma ihre Sorgen ertränkt...

      Gerne auch per E-Mail.

      Happy Weekend!
    • Billy Meier 15.03.2019 14:09
      Highlight Highlight Respekt Snowy, du lässt nicht locker! Aber schau den Tatsachen ins Auge: Du wirst es nie erfahren. 😔
    • kvinne aka white milk aka MC Pleonasmus 15.03.2019 16:14
      Highlight Highlight Man Emma...nun date doch endlich unsern Snowy!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Päsu 15.03.2019 13:31
    Highlight Highlight Hei, immerhin hat er nett gefragt 😂.
    Spass bei Seite. Da hast du einen richtigen Romantiker erwischt...
  • Snowy 15.03.2019 12:58
    Highlight Highlight Haha... oder die hier... : (Teil 1)

    Lerne eine Frau in einem ZH-Club kennen. Sie hat einen Freund. Also breche ich die ganze Übung wieder ab, bevor wir uns richtig kennen lernen können.
    Miss pretty face super-sexy hört aber nicht auf, mir vielsagende Blicke zu zuwerfen.

    Man kommt wieder ins Gespräch. Sie erwähnt mir gegenüber, dass sie sowieso bald Schluss machen will.. .bla bla.. ich hätt ihr alles geglaubt, da verliebt (und vor allem scharf).

    War dann positiv überrascht, als uns das Uber vor einer riesigen Villa in Erlenbach auslud (sie wohnt in London und ist zu Besuch bei den Eltern).

    • Snowy 15.03.2019 13:54
      Highlight Highlight T2: Am nächsten Tag passiert, was in solchen Situationen häufig passiert... Man trifft beim Verlassen des Hauses "zufällig" auf die Eltern. Miss pretty Face tischt irgendeine adhoc-Lügengeschichte von wegen alter Freund von früher... Die Mutter glaubst, der Vater nicht.

      Wir werden von der Frau Mama zum Kaffee überredet.
      Ich merke, dass ich ihren Vater (aka Schlossherr) von irgendwo her kenne... Plötzlich wird es mir bewusst: Es ist der VP des Unternehmens wo ich damals arbeitete.

      Langsam wird mir die Situation unangenehm - vor allem, weil der Schlossherr die Story längst durchschaut hat.
    • Snowy 15.03.2019 14:55
      Highlight Highlight T3:
      Es kommt zur obligaten Frage nach "Was mached Sie so im Läbe?

      Also äh... wenn ich nicht gerade an einer illegalen Party um 6 Uhr morgens ihre Tochter abschleppe, dann arbeite ich als XY im selben Unternehmen wie sie (einfach 5 Gehaltsstufen tiefer).

      Hab ich natürlich nicht so gesagt, sondern nur den letzten Teil (unter Nennung des Hauptkonkurrenten in der Branche).

      Seither sind der Schlossherr (aka VP meines Unternehmens) und ich uns zweimal begegnet. Bin jedes Mal fast gestorben. Einmal (ca. 1,5 Jahre später) wurden wir wir einander - von meinem Chef - an einem Essen vorgestellt.
    • Snowy 15.03.2019 15:41
      Highlight Highlight T4:
      Der Schlossherr hat bei diesen Treffen immer unangenehm lange Augenkontakt gehalten.

      Würde zu gerne wissen, ob er mich erkannt hat, oder nicht. Werde es (hoffentlich) nie erfahren.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Chey123 15.03.2019 12:50
    Highlight Highlight Beispiele aus meinen Dates Erfahrungen:
    Italiener aus Basel, ich froh das er kein Baseldietsch spricht, er fand es schade das er nicht baslerte! Es kam zu mehr; er kam und ich bekam einen Lachanfall ab seinem „Jä, Jäää, Jääää...“
    Amüsant waren die „Doms“, die mir sagen wollten, was ich zu tun hätte als ihre Frau und wie wichtig sie seien mit ihren Autos und Mafiaconnections...
    Traurig war als ich einen tollen, netten Typ traff, und im Bett landeten, nach dem BJ wollte er mehr, fand sein Kondom nicht, ich hatte leider auch keine, er ging ins Auto eines holen und haute kommentarlos ab...
  • Snowy 15.03.2019 12:49
    Highlight Highlight Hallo Emma.

    Hab zwar grad überhaupt keine Zeit, weil ich heute früh in die Berge abhauen will (it´s dumping... !) aber gut - wenn Du mich schon persönlich drum bittest:

    Da gäbs soooo vieles zum erzählen...

    z.B. die Dame, die sich als jemand komplett anderes ausgegeben hat auf Tinder. Die Frau auf Tinder sah ihr nicht mal ähnlich... und selbstverständlich war sie ungefähr 17000 Mal hübscher.

    Nun gut. Ich hab sie logischerweise am Treffpunkt gar nicht erkannt.
    Spreche Sie darauf an:
    Weil die Typen so oberflächlich seien, und sie sonst nie zu Dates komme mit Typen , die ihr gefallen...
    • Snowy 15.03.2019 13:45
      Highlight Highlight Als sie dann noch zu einer Brandrede vs die Männerwelt ausgeholt hat, hab ich mich verabschiedet - worauf Madame sich wiederum bestätigt sah, dass eben alle Männer gleich (scheisse) seien...

      War mit Abstand das verstörendste Date, das ich je hatte.
    • Snowy 15.03.2019 17:51
      Highlight Highlight Danke.

      Im Osten hauts grad wunderbar runter.
  • CheGue 15.03.2019 12:47
    Highlight Highlight Ach Emma, wieso hast du plötzlich „ds Händli drzue“ nüm?! Weisst du, so wie damals, Jules, Ronny, usw. ?! Du driftest langsam zur 0/8/15-Frau ab..... lass es biiiiiitteeee wieder krachen......freue mich gar nicht mehr sooo auf Freitag..... Will die alte Emma zurück!!!! CheGue with love
    • Billy Meier 15.03.2019 13:54
      Highlight Highlight Bin ganz bei dir, CheGue. Die letzten Geschichten waren nicht viel mehr als ein Züri-„Sex an the City“ mit Suff-Sandro als Mr. Big. 😴

      Forza Emma, gib dem Volk, was es braucht: Stories, die so abgefahren sind, dass sie nicht erfunden sein können. Typen, bei denen ich nicht weiss, ob ich lachen oder weinen soll. 🙏



    • Emma Amour 15.03.2019 13:55
      Highlight Highlight Schau, ich fänds ja auch geil, wenn mir das Leben nur Superhelden und Sexgötter schenken würde. Aber wir wissen beide, dass das wahre Leben manchmal anders spielt. Ich mein, schau mal raus.
    • Billy Meier 15.03.2019 14:13
      Highlight Highlight Ok, ich hab rausgeschaut.
      😒
  • 45rpm 15.03.2019 12:33
    Highlight Highlight Mach doch mal auf Deinem Profil so eine Art Feature und Specs Liste:
    - Du magst keine Tiere in der Beziehung
    - Seine Mutter soll keine Gallerie bezitzen
    - Autos sollen nicht schnell und teuer sein
    usw :D
    • gupa 15.03.2019 15:04
      Highlight Highlight Das Problem sind wohl wie in jedem Projekt die ständig wechselnden Requirements ;)
  • Chey123 15.03.2019 12:33
    Highlight Highlight Emma hast du und Sandro keinen Kontakt? Hat er sich nie bei dir gemeldet und ihr seid inzwischen zusammen und du tischt uns hier alte aufgewärmte Geschichten auf?!?!?!?
    • bebby 15.03.2019 12:59
      Highlight Highlight Meine Vermutung verstärkt sich, dass Emma einfach eine gelungene Erfindung ist. Nimms also nicht so schwer:-)
    • Emma Amour 15.03.2019 13:57
      Highlight Highlight Suff-SMS-Sandro und ich ghosten uns. Sorry, dass ich keine besseren News habe.
    • Pana 15.03.2019 20:33
      Highlight Highlight @bebby: Vermutung? :D
  • TanookiStormtrooper 15.03.2019 12:27
    Highlight Highlight Herrgott Emma! Jetzt spring mal über deinen Schatten, ruf den Sandro an und gestehe ihm endlich deine Liebe. Ist ja nicht mehr auszuhalten...

    PS: Du weisst schon, dass "kleine Lady" jetzt für immer den Spitzname sein wird? FÜR IMMER! 🤣
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 15.03.2019 13:27
      Highlight Highlight Vermerkt.

      Ist "kleine Lady" eigentlich sexistisch oder so? Ich denke wir erfahren es anhand der Reaktionen.
  • Kleine Hexe 15.03.2019 12:24
    Highlight Highlight 1. Den Hund ungefragt zum Date mitnehmen
    2. Den Hund nicht selber laufen lassen, nur weil er klein ist
    3. Die Nachricht
    Geht alles überhaupt nicht.
    Den Hund zum Date mitnehmen finde ich persönlich aber kein No-Go. Natürlich nur, wenn das Date einverstanden ist (und das Setting passt). Aber wenn ich einen Hund hätte, gäbe es mich auch nur mit Hund. Dann brauch ich niemanden zu daten, der damit dann nicht klar kommt.
  • Connor 15.03.2019 12:17
    Highlight Highlight Menschen, die keine Tiere mögen, sind mir manchmal etwas suspekt. Sie erweisen sich meist als gefühlskalt und egoistisch. Mit diesem hämischen Artikel ist aus meiner Sympathie für Emma Antipathie geworden.
    • Affe 15.03.2019 12:53
      Highlight Highlight Umgekehrt sind extreme Tierfanatiker oft fast schon assi gegenüber Mitmenschen und vergöttern Ihre Tiere. Das ist meiner Meinung nach auch nicht gesund.
      Einmal mehr wäre hier der schwer zu findende Mittelweg wohl garnicht mal so falsch. Jedem das seine und mir ein bisschen mehr.... adiä
    • Baccaralette 15.03.2019 12:54
      Highlight Highlight Connor, here we go. Einen Mann mit einem Tier teilen, da sag ich dann auch Nuff said.
    • Kiara 15.03.2019 12:57
      Highlight Highlight Exakt das dachte ich auch. Man muss kein Hundefan sein, aber so eine Einstellung lässt meiner Meinung nach tief blicken.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Grave 15.03.2019 12:08
    Highlight Highlight Also wenn er no inder währe hätte ich gesagt du hast eben Rajesh gedatet
  • Asparaguss 15.03.2019 11:59
    Highlight Highlight Unsere Katze hiess damals Muschi
    • Yveze 15.03.2019 12:39
      Highlight Highlight meine auch und die zweite pussy :-)
  • Der Arbeiter 15.03.2019 11:57
    Highlight Highlight Also ich hatte einmal ein schräges Date. Ich lernte sie im Ausgang kennen, eine grosse hübsche Brünette. Freute mich sehr auf das Date, sie schlug aber eine seltsame Adresse zum Treffen vor. Es war ein Mittelalterfest und sie kam als Elfe verkleidet......ok als scharfe Elfe :-) Ich gab dem allem eine Chance, als sie mir aber erzählte sie wäre gerne eine Elfe, das sie sich jedes Wochenende verkleidet und nur Fantasydinge liest oder schaut war es mir dann doch zu viel des Guten. Lustig war wie sich alle gefriendzonten Ritterfreunde um sie herum schlichen. Au mann.

    PS: ich wäre Singledad :-)
    • Baccaralette 15.03.2019 12:55
      Highlight Highlight ..aber kän Hipschterlizürcher, sonst würdest du anders heissen. Also no Chances, dear!
  • TheHorner 15.03.2019 11:30
    Highlight Highlight Du verstehst das komplett falsch Emma. Er meinte natürlich ob er - solltest Du deine Meinung ändern und dir eine Hündin anschaffen UND diese auch noch 'kleine lady' nennen - diese auch mal streicheln dürfte. ich meine, wieso sollte er deine Vagina streicheln wollen?! (erstens zuwenig haarig und sie wird auch nie sein Gesicht ablecken. glaubs.)
    • Ramy 15.03.2019 12:35
      Highlight Highlight Danke für das verstörende Bild... xD
  • Garfield 15.03.2019 11:28
    Highlight Highlight Oh Emma....
    Meiner Meinung nach machst du dir das Liebesleben selbst schwer. Seit du und Suff SMS Sandro euch „ getrennt“ habt, erwähnst du ihn in jedem deiner Berichte, was für mich bedeutet du vermisst ihn. Wieso tust du dir all diese eher mühsamen Dates an, wenn es doch mit Sandro sei geil sein kann? Springe über deinen Schatten und melde dich doch einfach bei Sandro und berichte ihm wie es dir während dieser Zeit ergangen ist, als ihr euch nicht gesehen habt! Du selbst rätst ja auch immer „ Hosen runter“ 😂 und ehrlich sein mit dem Gegenüber.
    • Chey123 15.03.2019 12:12
      Highlight Highlight sie wartet vermutlich darauf das ssmss sich meldet 🤷🏼‍♀️
    • Zat 15.03.2019 14:04
      Highlight Highlight Sie wartet vermutlich den einen abgemachten Monat ab, in der kein Kontakt sein sollte. Oder wie lange wars nochmal? Wann ist die Sperrzeit eigentlich vorbei?
  • Universarier 15.03.2019 11:16
    Highlight Highlight Das mich schüttelnde Grauen geht gerade nicht weg...
    Du solltest eventuell deine eine Stunde-Anstandsregel überdenken, so viel Mitgefühl scheint nicht immer notwendig oder gar sinnvoll zu sein...
  • Suerehohn 15.03.2019 11:15
    Highlight Highlight Ich hatte sie dazumal noch auf Netlog (geile Zeit) kennengelernt irgendwann habe ich Sie nach einem Date gefragt und wir sind was Essen und Trinken wir haben viel gelacht und rumgealbert. So weit, so gut. Als ich beim Nachhause fahren einen Parkplatz mit Aussicht fand dachte ich mir das ist der perfekte Ort um sie zu küssen und so... Als wir uns auf eine Bank setzten, redeten und rummachten stoppte sie mich und zog ein kleines weißes Säckchen aus der Jacke und fing einfach ohne jeden Kommentar an zu koksen und küsste mich weiter als ob nichts war... ich war Schockiert und sie: Wetsch au mal ?
    • Watchdog2 15.03.2019 11:35
      Highlight Highlight Und? Hast Du?
    • nödganz.klar #161 15.03.2019 12:12
      Highlight Highlight Hast du noch ihre Nummer? Frage für einen Freund.

      😂
    • jimknopf 15.03.2019 12:26
      Highlight Highlight Es gab Leute Ü18 auf Netlog?!
  • lilie 15.03.2019 11:15
    Highlight Highlight Vulva ist nicht Vagina. 🙈
    • Emma Amour 15.03.2019 14:00
      Highlight Highlight Neulich hab ich einen neuen Ausdruck gelernt: Vulvina. Liebe Grüsse an Caroline Fux.
    • lilie 15.03.2019 18:22
      Highlight Highlight @Emma: Verstehs ja, dass niemand Vulva sagen will, das klingt so viel weniger clean als Vagina und weckt Assoziationen mit Wolverine, aber hey, warum sollen wir Frauen nicht auch ziemlich gefährliche Tiere zwischen den Beinen haben anstatt nur sterile Löcher? 💁‍♀️

      #Frauensindauchgefährlichimfall
    • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 15.03.2019 18:33
      Highlight Highlight @lilie: Vulvarine? 🙈
    Weitere Antworten anzeigen
  • JasCar 15.03.2019 11:10
    Highlight Highlight Falls dein Jan Michael heisst, dann kenne ich ihn 😄
    Männer: ja, Tiere können Eisbrecher sein. Können. Aber bitte Hunde in Hundeformat, Fusshupen und Düdeldüdelschätzelichanelhundeli kommen wohl nur bei ganz wenigen Frauen an. #noteit
    • Watchdog2 15.03.2019 11:26
      Highlight Highlight Fusshupen???
    • x4253 15.03.2019 11:45
      Highlight Highlight Leonberger for Life!
      Benutzer Bild
    • TheHorner 15.03.2019 11:55
      Highlight Highlight @Watchdog2: Das sind die kleinen Dinger, mit der äusserst komischen Fluglage, die einen tritt (sowas tut man nicht!!) jeweils mit einem schrillen "WÄFF" quittieren.
    Weitere Antworten anzeigen
  • LaktoseintoleranterVeganerLGBT 15.03.2019 11:09
    Highlight Highlight Die Urban-Legend mit der Geburtstagsüberraschung und der Nutella/Erdnusbutter kennt ja jeder.

    Auch Jan?

  • Fountain Pen 15.03.2019 11:09
    Highlight Highlight Emma liebt Sandro, Emma liebt Sandro <3, Ruf ihn an, fällt übereinander und lebt das Leben. Du verpasst was.
    • Snowy 15.03.2019 13:02
      Highlight Highlight Nein.
      Sandro hatte seine Chance.

      Nun gilt es neue Männer in Dein Leben zu lassen, Emma.
    • Lisbon 15.03.2019 16:53
      Highlight Highlight Zum Beispiel den Snowy ;-)
    • Snowy 15.03.2019 17:48
      Highlight Highlight Genau.
      zum Bsp den Snowy.
  • Nik G. 15.03.2019 11:07
    Highlight Highlight Meine Reaktion zum Ende der Story
    Benutzer Bildabspielen
    • Nik G. 15.03.2019 12:41
      Highlight Highlight Ach und ihre blöden Bemerkungen zu "ausgeleierten" Vaginas sind besser?! Dann lieber ein anödendes GIF als Reaktion zu einer wirklich hässlichen Kombination von seinem Hund und das Weibliche Geschlechtsorgan.
    • Dönergott 15.03.2019 13:59
      Highlight Highlight Dein Kommentar auch
  • Jean Milburn 15.03.2019 11:07
    Highlight Highlight Typ 1: Er hatte kein Hündli aber wollte eins sein.

    Typ 2: hat mir Angeboten meine Wohnung zu putzen (ich bin jenseits von Messi). obwohl das wäre ja nicht so schlimm. :-)

    Typ 3: wollte mir aus der Hand lesen
    • Ramy 15.03.2019 12:38
      Highlight Highlight Kannst du mir Typ 2 mal vorstellen? <.<
    • Baccaralette 15.03.2019 12:59
      Highlight Highlight Oh Ramy, den teilen wir uns, gäll!!
    • Jean Milburn 15.03.2019 13:20
      Highlight Highlight aber nicht, dass du ihn dan behältst.
    Weitere Antworten anzeigen
  • M. mit P. 15.03.2019 11:03
    Highlight Highlight Aber Katzennamen sind in Ordnung? Wegen Pussy und so.
    • Statler 15.03.2019 11:21
      Highlight Highlight «Pussy» ist ja eigentlich nur die Tierart.
      Wenn's ein Katzenname wäre, wär's wohl eher «Tiger» oder «Schrödinger» oder so...
    • Watchdog2 15.03.2019 11:22
      Highlight Highlight Eine Katze in der Verwandtschaft heisst Muschi...
    • jimknopf 15.03.2019 12:29
      Highlight Highlight Darf ich rausfinden ob dein Schrödinger noch lebt?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Salvador Al Daliente 15.03.2019 10:56
    Highlight Highlight Ziemlich auf den Hund gekommen trifft es leidig sehr.
  • Red4 *Miss Vanjie* 15.03.2019 10:55
    Highlight Highlight Da ich Grade hundesitte, eine kleine odee an hunde Exkremente:

    Wer raschelt so spät durch Nacht Auf Zack?
    Es ist die Red4 mit dem robbidog Sack;
    Mit dem Säckchen im Arm,
    Ekelt sie sich denn es ist noch warm.

    Mein Hund, wann Hört das auf?
    Seit 1h ich euch mit dem Säckli hinterher lauf
    Red4, oh red4 Verstehst du das nicht
    Zu viel Gefressen, der Hintern nicht mehr dicht

    So begibt sich die Holde Maid in der eisigen Nacht
    Auf den Heimweig, „hab ich genug Säckli mitgebracht?“
    Denn des Hundes Hintern noch lange nicht am Ende
    So häufen sich die Säckli in red4s Hände.
    • nokom 15.03.2019 11:25
      Highlight Highlight Genial :-D
    • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 15.03.2019 11:46
      Highlight Highlight Wow, du dichtest ja wie ein kleiner Goethe XD Hab ich genug Säckli mitgebracht xD passiert mir mit meinen Hunden immer wieder hahahaha
    • Red4 *Miss Vanjie* 15.03.2019 12:30
      Highlight Highlight Man hat nie genug säckli :D
    Weitere Antworten anzeigen
  • pun 15.03.2019 10:49
    Highlight Highlight Ob er den Köter seinem Anmachspruch passend gekauft und getauft hat oder ihm der Spruch erst mit dem Köter im Arm eingefallen ist werden wir wohl leider nie erfahren.


    ... oder könntest du mal nachfragen, Emma? ...So ganz ungezwungen?
    • Emma Amour 15.03.2019 11:35
      Highlight Highlight Danke für den Input, aber nein, danke. Not sorry.
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 15.03.2019 10:48
    Highlight Highlight Hunde stinken und sind dumm!

    #teampussy

    Benutzer Bildabspielen
    • TheHorner 15.03.2019 11:38
      Highlight Highlight Ja und Katzen laufen einem dafür andauernd vor den füssen rum und versuchen zudem ständig bei herrchen und frauchen futter zu erschnorren. Und sie lieben es in Momenten grösster Wehrlosigkeit dir den Arsch ins Gesicht zu strecken (und erwarten dafür auch noch Applaus oder wenigstens FUTTER! JETZT!)

      #ebenfallsteampussy
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 15.03.2019 11:59
      Highlight Highlight @ TheHorner

      Du musst mich nicht mehr überzeugen, ich bin bereits ein Fan 😂
    • Ironiker 15.03.2019 12:21
      Highlight Highlight @TheHorner

      Wir haben beides. Und kann Dir garantieren, es ist der Hund, welcher mir in der Küche ständig vor den Füssen rum läuft und Essen erschnorren will.

      Und nein, es kommt nicht davon, dass wir ihm früher Essen vom Tisch gaben oder so.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Amazing Horse 15.03.2019 10:47
    Highlight Highlight That escalated quickly haha. Der Schluss kam unerwartet. 😅
  • Lina-Lou 15.03.2019 10:47
    Highlight Highlight Jesses, wieso gibt es immer wieder Männer die meinen so etwas würde uns nur im geringsten anturnen? Wenn mir das einer so sagen würde, ich würde rennen!! Weit weit weg, rennen à la Forrest Gump, oder Usain Bolt.
    • freestyle1000 15.03.2019 13:12
      Highlight Highlight Eher wie Forrest Gump, Usain Bolt ist nach 100 m ausgebrannt.....
    • Politikinteressierter 15.03.2019 16:23
      Highlight Highlight @freestyle: Danke für den ludtigen Kommentar und den lauten Lacher, denn du mir beschert hast. 😂
  • AllknowingP 15.03.2019 10:46
    Highlight Highlight Ti ta Tja.
  • Asmodeus 15.03.2019 10:45
    Highlight Highlight Aber kann deine kleine Lady auch sein Gesicht so ablecken und die Füsseli Bädä....wäääääääääääääh
    • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 15.03.2019 11:37
      Highlight Highlight Der Spruch war jetzt aber gemein.
      Jetzt müssen sich viele Leute mit echt schrägem Kopfkino herumschlagen. 🤪
    • Asmodeus 15.03.2019 12:05
      Highlight Highlight Ziel erreicht in dem Fall :)
    • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 15.03.2019 12:10
      Highlight Highlight Definitiv. 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • G. Samsa 15.03.2019 10:45
    Highlight Highlight Äh ja, hmmmm...
    Jan scheint doch ein komischer Kauz zu sein.
    Aber sag doch mal, soll er jetzt deine kleine Lady streicheln oder nicht? :-)
    • Emma Amour 15.03.2019 14:07
      Highlight Highlight Rat mal, Urs-77.
    • G. Samsa 15.03.2019 14:30
      Highlight Highlight Du hast zugesagt, stimmts?
  • SYV 15.03.2019 10:45
    Highlight Highlight Oje Emma! Du suhlst dich bei Bier in einer Suff-SMS-Sandro-Krise (weil er dir fehlt und eben doch wahrscheinlich Gefühle und so da sind 😉) und triffst dich mit einem Hündeler. Du bist mit deinem Kopf und zu großen Teilen auch mit deinem Herz bei Sandro - itz gib dir doch ä Mupf!
    Was willst du dich selbstüberlisten mit Tinder? Hör auf damit bevor du noch mehr vor die Hunde gehst 😂
    • Tenno 15.03.2019 13:18
      Highlight Highlight Die Hündeler von der Allmend erheben Einspruch.
      Klingt mehr nach einer Ratte mit Extension.
      P.s. Habe kein Hund.
  • Bababobo 15.03.2019 10:44
    Highlight Highlight So viel pech kann man doch gar nicht haben?
  • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 15.03.2019 10:42
    Highlight Highlight Also die nachfolgende Nachricht war ja mal dermaßen bizarr. 😳
    Ich hab ja selbst einen gehörigen Schuss weg und drücke mich teilweise schräg aus, aber das?
    Ne, nicht mal im 200% Turbo-ADHS-Modus würde ich so etwas sagen.
  • Lina-Lou 15.03.2019 10:41
    Highlight Highlight Girl, be honest! Suff-SMS-Sandro-Kriese im Bier ertränken? Wie lange soll das noch so weiter gehen? Come on!!
    • Jean Milburn 15.03.2019 11:10
      Highlight Highlight wahrscheinlich bis zum Leberversagen
  • Thomas Oetjen 15.03.2019 10:40
    Highlight Highlight Geschlechtsteilen des Sexualpartners brauchen keinen Namen. Die Teile sind Teile des Parners. Einen Namen zu geben ist ein Versuch der Abkopplung zwischen der Person und den Geschlechtsteilen.
    • D(r)ummer 15.03.2019 12:39
      Highlight Highlight Wer das ganze so analysiert hat nur bei sich selbst recht...
  • Dini Mueter 15.03.2019 10:34
    Highlight Highlight Ich hab mal ausversehen einen ZH-Hooligan gedated. Weil Tinder. Nuff said.
    • Spellbinder 15.03.2019 10:44
      Highlight Highlight Leicht irritierend, dass du das selbe Profilbild wie meine Mutter hast 🤣🤣
    • Dini Mueter 15.03.2019 11:09
      Highlight Highlight Vielleicht bin ich ja deine Mutter.
    • G. Samsa 15.03.2019 11:16
      Highlight Highlight Vielleicht ist es deine Mutter...?
      Frag sie doch ob sie mal einen Hooligan gedated hat. Und ja, die Antwort interessiert uns alle!
    Weitere Antworten anzeigen

Der #Romeo, dessen #Julia ich #neverever sein will

Nur schon weil er Romeo heisst, gebe ich ihm auf Tinder einen Superlike. Und lerne: Nomen est alles andere als Omen. Vor allem in Zeiten wie heute. #WTF

Im Nachhinein ist man immer gescheiter. Das ist das Gute an meiner Geschichte mit Romeo. Romeo. Was für ein Name. Romantisch, maskulin, verheissungsvoll. Mit hardcore Wirkung: Eine Frau, die «Romeo» hört, will Julia sein. Gilt zumindest für mich. Und all meine Freundinnen. Und ihre Freundinnen.

Ich schweife ab.

Mein Romeo und ich matchen auf Tinder. Ich gebe ihm ein Superlike. Wegen des Namens. Bravo, Romeo-Mami, sehr gut gemacht, Romeo-Papi. Dabei ist Romeo gar nicht wirklich mein Typ. Romeo ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel