Fussball
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schock in der Nachspielzeit: YB verliert die Partie durch ein Eigentor in der 91. Minute



Ticker: 15.8.17: YB - ZSKA

SRF 2 - HD - Live

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

Link zum Artikel

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Link zum Artikel

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

Link zum Artikel

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

Link zum Artikel

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Link zum Artikel

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Link zum Artikel

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

9
Link zum Artikel

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

17
Link zum Artikel

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

13
Link zum Artikel

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

32
Link zum Artikel

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

5
Link zum Artikel

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

3
Link zum Artikel

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

1
Link zum Artikel

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

9
Link zum Artikel

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

17
Link zum Artikel

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

13
Link zum Artikel

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

32
Link zum Artikel

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

5
Link zum Artikel

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

3
Link zum Artikel

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

1
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

156
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

44
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

40
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

156
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

44
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Steven86 15.08.2017 22:52
    Highlight Highlight Ach herje das kann auch nur YB verbocken. Als Belonung dürfen champions league vor dem TV anschauen 😂😂
  • NWO Schwanzus Longus 15.08.2017 22:50
    Highlight Highlight Ich glaube YB packts in Moskau trotzdem. ZSKA ist so dermassen überbewertet trotz CL Erfahrung. Mit ihrer Verteidigung aus Zeiten der Sowjetunion wird ZSKA schwimmen müssen gegen YB. Schon heute sah man das YB Chancen hätte. Haben halt durch viel Pech verloren.
  • Bobo B. 15.08.2017 22:49
    Highlight Highlight Die Dummbratzen, die sich hier in Schadenfreude suhlen sind eigentlich schon bedauernswerte Individuen...
    • derEchteElch 15.08.2017 22:57
      Highlight Highlight Falsch, FCB Liebhaber 😉
    • Bobo B. 15.08.2017 23:08
      Highlight Highlight Ich bin mir bewusst, dass es deinen Horizont massiv überschreitet: Aber wenn es ums internationale Geschäft geht, hoffe ich auf einen Erfolg für jeden Club aus der CH.
    • derEchteElch 15.08.2017 23:34
      Highlight Highlight Lieber Bobo, ich grundsätzlich auch, aber nicht bei YB. Sion, FCZ, GCZ, alles gute Clubs denen ich international Erfolg gönne. Nicht so bei YB..
    Weitere Antworten anzeigen
  • Starney Binson 15.08.2017 22:49
    Highlight Highlight Verstehe nicht, warum der Goalie so weit rauskommt. Er sieht ja, dass Nuhu den Ball noch einmal köpfeln kann und der Gegner noch etwas entfert ist. Meno
  • Starney Binson 15.08.2017 22:43
    Highlight Highlight Hmm dem sagt mal jetzt wohl klassisch veryoungboysed. Sehr schade.
  • bobi 15.08.2017 22:42
    Highlight Highlight Veryoungboyst?🤔
  • Paradiddle 15.08.2017 22:41
    Highlight Highlight Lago mio! Diese YB-Fans sind nur zu bewundern für Ihre Treue. Was die leiden müssen...Tolles Spiel, YB hätte den Sieg verdient gehabt.
  • Bert der Geologe 15.08.2017 22:41
    Highlight Highlight Veryoungboyst halt. Schade eigentlich dieses Mal.
  • derEchteElch 15.08.2017 22:41
    Highlight Highlight Ich
    Habe
    Es
    Ja
    Gesagt

    😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣

    Haa-Haa 🤣😂🤣😂🤣😂🤣😂
    Benutzer Bild
  • scotchandsoda 15.08.2017 22:41
    Highlight Highlight Mein Gott, YB...
  • giguu 15.08.2017 22:40
    Highlight Highlight wie schade... das haben sie nun wirklich nicht verdient...
  • Gelöschter Benutzer 15.08.2017 22:40
    Highlight Highlight Wieder einmal brilliant veryoungboyst 😂😂😂
  • Chrigi-B 15.08.2017 22:40
    Highlight Highlight veryoung.....
  • hoi123 15.08.2017 22:40
    Highlight Highlight Veryoungboyst
  • JonSerious 15.08.2017 22:39
    Highlight Highlight neiiin Nuhu tut mir sooooo leid 😥
  • sevenmills 15.08.2017 22:37
    Highlight Highlight Und veryoungboysen wird wieder ins Wörterbuch aufgenommen...
  • Pitlane 15.08.2017 22:36
    Highlight Highlight Das ist veryoungboysen in einer ganz neuen Liga, oder?

    Schade, sehr schade, da hätte YB ein anderes Ende verdient.
    • bobi 15.08.2017 22:49
      Highlight Highlight Ne ne 16 Punkte Vorsprung verspielen ist das wahre veryoungboysen ;)
  • KarlWeber 15.08.2017 22:36
    Highlight Highlight Lol
  • TanookiStormtrooper 15.08.2017 22:36
    Highlight Highlight Klassisch veryoungboyst...
  • Eine_win_ig 15.08.2017 21:40
    Highlight Highlight Wer fÜllt da wen bei der ersten gelben Karte? ;) Fussball rated R ;)
    • Ralph Steiner 15.08.2017 21:46
      Highlight Highlight Fällt natürlich, ist angepasst ;-) Danke für den Hinweis.
  • Pascal Mona 15.08.2017 21:24
    Highlight Highlight Grundsätzlich gutes Interview von spycher, aber zum “wir lassen uns nicht alles bieten“ betreffend Ravet doch ziemlich scheinheilig!? Wie ging das damals bei Ravet von GC zu YB? Oder grad kürzlich mit Nsame? Da werden auch immer wieder Spieler ähnlich “abgeworben“, das ist leider das Business...

«Wir wollten auf Sieg spielen, doch die Klasse von YB setzte sich durch»

Die Young Boys offenbaren im Spiel gegen St. Gallen defensive Mängel. Sie kassieren zum zweiten Mal in Folge in der Super League drei Gegentore. Und doch gewinnen sie 4:3. «Dank der Mentalität», meint Trainer Gerardo Seoane.

Der FCSG im Hoch, YB auf dem Zahnfleisch: Den St.Gallern bot sich gestern in Bern eine gute Gelegenheit, mit negativen Statistiken im Stade de Suisse zu brechen. Sie begannen auch furios und überrollten den verwundbaren Meister in der Anfangsphase förmlich. Doch am Ende stand es 3:4 – die 19. St.Galler Niederlage im 25. Spiel in Folge ohne Sieg im Stade de Suisse und die erste Meisterschaftsniederlage seit dem 14. August. «Meine Mannschaft hat gespürt, dass sie mithalten kann. Dann wollte …

Artikel lesen
Link zum Artikel