Social Media
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In Tränen augelöst: Sissy Sheridan, nachdem ihr in einem Piercing-Studio ihre Maske ans Ohr gestochen wurde.

In Tränen augelöst: Sissy Sheridan, nachdem ihr in einem Piercing-Studio ihre Maske ans Ohr gestochen wurde. Bild: screenshot tiktok

Tiktok-Sternchen weint nach bitterer Piercing-Panne: Maske ans Ohr getackert



Das Leben einer Influencerin ist nicht immer leicht. Praktisch überall lauern Gefahren. Zum Beispiel im Piercing-Studio – wie die 16-jährige Sissy Sheridan, Nickelodeon- und TikTok-Star, am eigenen Leib erfahren musste.

Völlig aufgelöst zeigte sich Sheridan nun ihren drei Millionen Followern auf TikTok. Das war auch vollkommen verständlich – schliesslich hatte sie gerade entdeckt, dass ihre Gesichtsmaske zusammen mit einem Ohrring an ihr Ohr gestochen worden war. Das berichtete sie schluchzend und unter Tränen.

Sheridan war in einem «Icing by Claire's»-Laden in der Nähe ihres Hauses in Sterling, Virginia, gewesen, um sich in Begleitung ihrer Mutter und einer engen Freundin ein drittes Ohr-Piercing in jedes Ohrläppchen setzen zu lassen, wie sie »BuzzFeed News" erzählt.

So konnte es passieren:

Sheridan schildert dem Internetportal den genauen Ablauf: Sie habe zwei Masken getragen, um besonders vorsichtig zu sein. «Ich hatte zwei Masken auf. Die blaue deckt nicht so viel ab, und ich wusste, dass die Angestellte ziemlich nah bei mir sein würde», sagt sie. Von dem Unfall habe sie zuerst gar nichts mitbekommen.

«Ich hatte keine Ahnung. Ich sass nur auf dem Stuhl. Ich habe nichts gespürt. Es gab keine Anzeichen dafür, dass die Maske in das Ohr gestochen worden war.»

Sissy Sheridan über ihre Piercing-Panne

Bemerkt habe sie das erst, nachdem sie ins Auto gestiegen sei, um nach Hause zu fahren. Als sie versucht habe, ihre Maske abzunehmen, sei ihr aufgefallen, dass diese feststeckte. «Weil sie zusammen mit dem neuen Ohrring durch mein Ohr gestochen wurde.»

Geld zurück? Nur unter einer Bedingung

Weitere Videos auf TikTok zeigen, wie Sheridan und ihre Mutter versuchen, die Maske zu entfernen, indem sie den Träger durchtrennen. Ausserdem erklärten sie gegenüber «BuzzFeed», sie hätten die Videos dem Filialleiter von «Claire's» gezeigt und um eine volle Rückerstattung gebeten. Ihnen sei aber gesagt worden, dass sie den Ohrring entfernen und in das Geschäft zurückbringen müssten, um das Geld zurückzubekommen.

Hier das Video von Sissy Sheridan:

(om/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

19 Instagram-Fails: Weniger Photoshop wäre weniger peinlich

Wie man mit Selfies Geld verdient

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

51
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
51Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Barracuda 03.07.2020 17:56
    Highlight Highlight Echt jetzt, watson? Ihr seid ja ziemlich aktiv auf dem Kinderkanal ;-)
  • Reinrassiger Mischling SG 85 03.07.2020 14:25
    Highlight Highlight Ha ha ha🤣....ich habe so kein Mitleid mit dieser Sissy....made my day...da werden heute viele vor lachen Atemnot bekommen unter ihren Schutzmasken im ÖV.😷😂
  • De-Saint-Ex 03.07.2020 09:22
    Highlight Highlight Und sowas hat 3 mio „follower“ und erscheint (deswegen?) auf Watson... kein Wunder ist die Welt am Ar**h...
  • Pana 03.07.2020 02:47
    Highlight Highlight News Ohne Bla... Never mind 🙈
  • Jacob Crossfield 02.07.2020 23:49
    Highlight Highlight Hatten wir uns nicht mal geeinigt, dass man über Kinder nicht lachen soll?
    • DieFeuerlilie 03.07.2020 18:23
      Highlight Highlight Sorry, aber..

      Mit 16 ist sie kein Kind mehr.
  • Gremlinboy 02.07.2020 23:42
    Highlight Highlight mit oder ohne ton abspielen lassen?
  • Slender Man the Mohrenkopf 02.07.2020 22:25
    Highlight Highlight Beispiel #2, dass die Nutzung von sozialen Medien wie TikTok den Menschen endgültig verdummt. Beispiel #1 war die Kuh Chellange...
  • dommen 02.07.2020 21:11
    Highlight Highlight Danke für die differenzierte Analyse dieses weltbewegenden Ereignisses (von "so konnte es passieren" bis "Geld zurück?" war ja nun wirklich alles dabei, was man wissen muss...)
  • DieFeuerlilie 02.07.2020 20:29
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • tr3 02.07.2020 19:48
    Highlight Highlight Gemein, sich darüber lustig zu machen. Hier wurde ganz offensichtlich ein Leben zerstört. Wird sie je wieder lachen? Sad.
    • dmark 02.07.2020 22:42
      Highlight Highlight Das kostet sie nun wieder einige Sitzungen beim Psycho...
  • D(r)ummer 02.07.2020 18:57
    Highlight Highlight Meine Güte...

    Selbst meine Uhr hat mehr Niveau.
    Sie macht jetzt Tick-Tack und nicht mehr Tick-Tock.
  • aglio e olio 02.07.2020 17:59
    Highlight Highlight Warum flennt die so?
    • Lisbon 02.07.2020 19:28
      Highlight Highlight Weil es so hässlich aussieht (darum zeigt man es auch möglichst allen)
  • PeterSilie 02.07.2020 16:52
    Highlight Highlight Alles was mir dazu einfällt:
    Stop making stupid people famous
  • Weisser Mann 02.07.2020 16:38
    Highlight Highlight hahahaahahahahahahahahahahaha. danke für den Lacher des Tages XD
  • datcloedy 02.07.2020 16:21
    Highlight Highlight Man lässt sich auch nicht in einem Claire's "piercen"...
  • Garp 02.07.2020 15:42
    Highlight Highlight Hm na ja, ich find die Kultur von Watson, sich über andere Leute lustig zu machen gelinde gesagt nicht prickelnd.

    Selbst wenn sich manche Leute seltsam verhalten. Die Kleine ist 16 . Muss man sich über 16 Jährige belustigen? Die Frage, warum solche Medien wie TikTok boomen, wird nicht tiefer angegangen, einen Mehrwert bringt dieser "Artikel" nicht. Ich finds billig.
    • The Destiny // Team Telegram 03.07.2020 00:47
      Highlight Highlight Da bin ich gleicher Meinung, zeigt halt das Niveau von watson. War auch schon viel höher, ist aber auch schon ein paar Jahre her.
  • TanookiStormtrooper 02.07.2020 15:17
    Highlight Highlight Ich hatte beim ansehen des Videos auch Tränen in den Augen. Vor Lachen! 🤣😂
    Ja ich weiss, ich bin böse...
    • Wellenrit 02.07.2020 16:23
      Highlight Highlight Warum ging mir auch so
  • Licorne 02.07.2020 15:17
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
    • dustin' brothman 02.07.2020 15:41
      Highlight Highlight Wenn du sagst, dass du Hunger hast und deine Mutter antwortet: "es het na Brot dihei"
    • loudmouth 03.07.2020 09:05
      Highlight Highlight Brot?
      Brot ist geil!
      Bei mir wars immer ein schrumpliger Apfel😒
  • Rogu75 02.07.2020 15:10
    Highlight Highlight @watson, bitte hört auf über so dumme Menschen zu schreiben.
    • Jacob Crossfield 02.07.2020 23:53
      Highlight Highlight Dann dürfte Watson auch nicht mehr über Trump schreiben.
  • Der Typ 02.07.2020 14:52
    Highlight Highlight Ahahahahahahahahahhahahahaha wtf^^
  • fools garden 02.07.2020 14:40
    Highlight Highlight Shit happens...Forest Gump!
    • Weisser Mann 02.07.2020 17:40
      Highlight Highlight "Dumm ist der, der Dummes tut, Mäm!"
  • Grinch 02.07.2020 14:31
    Highlight Highlight Armes Mädel, dabei hat sie sich immer noch nicht ganz von der Tortur der pinken Stränen erholt. #prayforsissysheridan
    • nicht_millenial 02.07.2020 21:10
      Highlight Highlight wart's ab wenn Ihr der rosa Bildton im Video auffällt und sie sich nicht an den Filter erinnern kann
  • äti 02.07.2020 14:18
    Highlight Highlight Ganz klar, das Ohr muss amputiert werden.
    • Pafeld 02.07.2020 15:06
      Highlight Highlight Besser gleich den ganzen Kopf. Scheint zum influencen ja sowieso nicht gebraucht zu werden, wenn man nicht gerade Sonnenbrillen vertickt.
  • Nik G. 02.07.2020 14:06
    Highlight Highlight Stecker öffnen Maske entfernen Stecker ins Ohr, Maske weg. Ist das so schwierig?!
  • Holunder 02.07.2020 13:59
    Highlight Highlight Oder ist das nun einfach die neue permanent-Gesichtsmaske?
  • Team Insomnia 02.07.2020 13:16
    Highlight Highlight Das Bild ganz Oben gibt ein ganz tolles Meme 🤣😂
  • xeceyoy 02.07.2020 12:59
    Highlight Highlight Maske abschneiden und einfach warten bis die Schwellung wegen dem Piercing zurückgeht. Dann Piercing raus nehmen, rest der Maske entfernen und Piercing wieder rein.
    Hab ich was vergessen?

    Aja... es ist Amerika. Also den Laden auf Millionen Schadenersatz verklagen. Fertig.
  • Pasta_luego 02.07.2020 12:53
    Highlight Highlight naja... irgendwie hat die menschheit das sars-cov-2 virus verdient, wenn man den quatsch hier liest.
  • Dr. Bender 02.07.2020 12:51
    Highlight Highlight Made my day 😂
    bitte mehr davon
    • Dr. Bender 03.07.2020 08:57
      Highlight Highlight Jep, tun wir. Übrigens über alles was von diesen influenza-fuzzies kommt. Real-satire vom feinsten
    • Jacob Crossfield 03.07.2020 18:20
      Highlight Highlight Fuzzy ist genderneutral, btw
  • Kanuli 02.07.2020 12:46
    Highlight Highlight Also ging die Maske nun ab, oder nicht? Wenn nun ein Teil der Maske im Ohr verbleibt, und schlimme Infektionen verursacht, kann ich die Reaktion ein wenig nachvollziehen. Alles andere ist völlig unnötig, oder war die Maske ein seltenes Sammlerstück, unersetzbar?
  • CankadeliK 02.07.2020 12:43
    Highlight Highlight Hahahahahahahahaha
  • Cirrum 02.07.2020 12:41
    Highlight Highlight Haha... sie hätte ja einen neuen Trend daraus machen können... hahaha
  • zaphod67 02.07.2020 12:28
    Highlight Highlight Watson sollte zu Beginn solcher Beiträge Warnhinweise anbringen. Sie sind derart erschütternd, dass zarte Naturen dauerhaft traumatisiert werden könnten.
  • Grigor 02.07.2020 12:23
    Highlight Highlight Möchte mich beim Algorithmus entschuldigen, dass ich diesen Text gelesen habe. Es war ein Fehler. Bitte nimm die Info zurück, dass ich mich dafür interessiert habe. Sonst schreibt die Redaktion noch mehr Nonsens.
  • der_senf_istda 02.07.2020 12:19
    Highlight Highlight Diese weinerlichen Influenzer gehen mir sowas auf den Nerv, wer lässt sich von so einer Heulsuse "influenzen"?
    • Dr. Bender 02.07.2020 12:52
      Highlight Highlight Für meine tägliche Dosis muahaha sind solche Geschichten köstlich
    • Helvet70 02.07.2020 16:20
      Highlight Highlight weinerliche Follower ;-)
      Die gehen mir noch mehr auf den Sack als die Influenzer !
    • Dr. Bender 03.07.2020 09:00
      Highlight Highlight Wer solchen Deppen folgt und gehorcht, gehört in eine betreute Einrichtung

Wie Kleopatra, Caesar und Co. aussähen, wenn sie in der heutigen Zeit leben würden

Die Geschichte der Menschheit birgt faszinierende Kapitel. Je weiter sie zurück reicht, desto mythischer und sagenumwobener wird sie. Umso faszinierender, wenn jene Gestalten von anno dazumal visuell in die heutige Zeit bugsiert werden.

Die Grafikdesignerin und Künstlerin Becca Saladin betreibt den Instagram-Kanal @royalty_now_. Dort veröffentlicht sie aufwändig gestaltete Arbeiten, die darauf abzielen, Gemälde und Skulpturen der grössten und wichtigsten Köpfe der vergangenen Jahrtausenden zum Leben zu erwecken.

Ihren Ausführungen unter den Bildern nach zu urteilen, recherchiert sie für die Rekonstruktion (oder Modernisierung) der Bilder und Büsten Beiträge, in denen das tatsächliche Aussehen der Persönlichkeiten …

Artikel lesen
Link zum Artikel