Social Media
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Uiii Sie, wenn ich jetzt no Sex hätt ...» – wie eine 93-Jährige das Netz erobert 

Wenn sie jetzt noch Sex haben müsste, oje! Aber mehr Liebe wünscht sich Frau Hof-Meier aus Basel. Denn viele ältere Leute seien einsam. Im Video aus einer Web-Serie von Radio SRF spricht Frau Hof-Meier Klartext. Und erobert kurzerhand das Internet.



Frau Hof-Meier nimmt kein Blatt vor den Mund. Mit viel Charme spricht sie über das Altern (nein, alte Menschen stinken nicht), über Sex («Da wäre ich wohl ziemlich anspruchsvoll») und über die Jungen, die sich nicht für die Alten interessieren («Das bedeutet Arbeit für sie, da können sie nicht ausgehen»).

«True Talk» heisst die Video-Serie des SRF-Senders Radio Virus. Und Frau Hof-Meier hat sich mit ihren Aussagen direkt in die Herzen ihrer Zuschauer geredet.

Vor allem eine Aussage liess aufhorchen. Die betagte Dame, 1924 in Basel geboren, wünscht sich «einfach mehr Liebe» zwischen den Generationen. «Und wenn es nur mit einer kleinen Geste ist. Etwa, wenn man eine Nachbarin von Weitem sieht, dass man ihr winkt.» Denn: «Viele alte Leute sind einsam, obwohl sie Kinder haben.»

Liebevolle Kommentare

Ihre Botschaft ist angekommen. Mehr noch: Sie hat richtiggehend eingeschlagen. Über 10'700 Mal ist das Video in den letzten Tagen auf Youtube angeklickt worden. Und vor allem haben die Zuschauer Kommentare geschrieben – mit viel Liebe. 

Hinzu kommen Medienberichte und spontane Gratulationen: «Die Leute haben mir auf der Strasse gratuliert  – das ist unglaublich!» 

Frau Hof-Meier hat das Internet und die Herzen der Schweizer erobert. Von Radio Virus mit all den Kommentaren aus dem Internet konfrontiert, kommen der Dame die Tränen. Jetzt beginne ich noch blödsinnig zu weinen. Aber wissen Sie», sagt sie zum SRF-Social-Media-Redaktor, «das ist nicht so schlimm, das nimmt den Staub von den Augen.» (smo) (aargauerzeitung.ch)

Noch mehr Schönes

Ein Seelöwe und seine Plüschtier-Version sind genau das, was du jetzt brauchst

Link zum Artikel

Streunerin findet den perfekten Platz für ihre 11 Welpen

Link zum Artikel

Dieses Video beweist, wie dringend wir einen Waschbären brauchen

Link zum Artikel

Dieser Golden Retriever ist zwar blind – dafür unendlich glücklich

Link zum Artikel

Es ist Zeit für die besten Tierbilder der Woche! Schnell, schnell! 🦁

Link zum Artikel

Nein, das ist kein Schwarz-Weiss-Bild – diesen Tieren fehlt einfach die Farbe

Link zum Artikel

Cute News aus dem Zoo Zürich: Elefantendame Farha bringt ihr erstes Baby zur Welt

Link zum Artikel

Auch deine Katze geht fremd. Hier findest du heraus mit wem

Link zum Artikel

Good News: Diese Lämmchen versüssen dir den Nachmittag

Link zum Artikel

Die besten Erinnerungen an deine Kindheit sind Katzen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • eulach 31.03.2017 00:16
    Highlight Highlight «True Talk» leistet mit wenig Mitteln und noch weniger Zeit grosses. Kurz und bündig werden Grenzen abgebaut und Gemeinsamkeiten hervorgehoben.
    Chapeau.
  • Bijouxly 29.03.2017 14:26
    Highlight Highlight Ich habe das Video schon mehrmals gesehen und finde die Dame toll. Es nervt mich aber, dass in jedem Artikel immer der Fokus auf dieses "Sex-Zitat" gelegt wird. Sie sagt so viele lustige und tiefgründige Dinge, diese eine Stelle wiederspiegelt überhaupt nicht die Message. Dieses sex-sells nervt mich echt.
    • rite 30.03.2017 19:20
      Highlight Highlight Endlich jemand der auch dieser Meinung ist! Echt traurig dass dieser Sache in unserer Gesellschaft so viel Wichtigkeit beigemessen wird.
  • St0771 29.03.2017 13:28
    Highlight Highlight Der absolute Wahnsinn! :D Allgemein ist die Web-Serie 'True Talk' sehr zu empfehlen!

Während Blocher Zeitungen sammelt, verabschiedet sich seine Partei vom Print

Die SVP setzt für die Wahlen 2019 auf multimediale Inhalte. Und sucht noch einen Social Media Manager. Er oder sie soll Websites und Social-Media-Auftritte der Partei weiterentwickeln und Online-Kampagnen umsetzen.

Es war Christoph Blocher, der 2007 mit «Teleblocher» das Videozeitalter in der SVP einläutete. Inzwischen setzt der Doyen mit seinen lokalen Gratiszeitungen einen Trend sogar gegen die eigene Partei. Die Gratisblätter sollen zwar Geld bringen. Gleichzeitig sollen sie aber auch die lokale, dezentrale und föderale KMU-Schweiz stärken.

In den letzten Monaten war der SVP-Doyen ausgesprochen fleissig. Über seine Zeitungshaus AG kaufte er im September 25 Gratis-Wochenblätter der Verlagsgruppe …

Artikel lesen
Link zum Artikel