Donald Trump
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE - In this June 27, 2012, file photo, Donald Trump stands on the 14th fairway during a pro-am round of the AT&T National golf tournament at Congressional Country Club in Bethesda, Md. Donald Trump wants to make one thing perfectly clear — he doesn't cheat in golf. Trump also says he has never played golf with former boxer Oscar De La Hoya, who earlier this week questioned Trump's integrity on the golf course. Trump told The Associated Press on Thursday, May 5, 2016, he respects the game too much to cheat and is good enough to have won a number of club championships.  (AP Photo/Patrick Semansky, File)

Donald Trump am golfen. Bild: AP/AP

Trump baut sich Golf-Anlage ins Weisse Haus



US-Präsident Donald Trump hat sich im Weissen Haus einen neuen Golf-Simulator installieren lassen. Die Kosten von 50 000 Dollar habe er aus eigener Tasche bezahlt, berichtet die «Washington Post».

Die Kosten von 50'000 Dollar habe der Präsident aus eigener Tasche übernommen. Die Anlage ersetze einen Simulator, den bereits Trumps Vorgänger Barack Obama habe einbauen lassen. In den sozialen Medien hat seine Aktion einen Shitstorm ausgelöst.

Mit Hilfe des neuen Simulators könne Trump virtuell auf Golfplätzen in aller Welt spielen. Bei Anlagen dieser Art schlägt der Spieler den Golfball in Richtung einer grossen Leinwand, auf der Bilder des jeweiligen Golfplatzes zu sehen sind. (kün)

Fussball-Golf-Weltmeisterschaft

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Weniger Hospitalisierte im Tessin – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Seismologen verzeichnen weniger Erschütterungen

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pana 15.02.2019 21:35
    Highlight Highlight "Die Anlage ersetze einen Simulator, den bereits Trumps Vorgänger Barack Obama habe einbauen lassen."

    Trevor Noah weiss wieso: Trump konnte Obama's Highscore nicht übertreffen 😂😂😂
  • Maria B. 15.02.2019 14:11
    Highlight Highlight Zitat :

    "US-Präsident Donald Trump hat sich im Weissen Haus einen neuen Golf-Simulator installieren lassen. Die Kosten von 50 000 Dollar habe er aus eigener Tasche bezahlt, berichtet die «Washington Post»."

    So what ?!

    Geht es irgendwen etwas an, wie der Mann - auf eigene Kosten notabene - seine Freizeit verbringt, zumal schon Obama im Weissen Haus eine solche Anlage installieren liess....
  • Arthur Philip Dent 15.02.2019 01:32
    Highlight Highlight Endlich was zu tun in dieser ewigen, langweiligen "executive time" 😅
  • R. Peter 14.02.2019 23:39
    Highlight Highlight Aber auffällig, dass der Shitstorm nun über Trum herfällt, während bei Obama noch nicht mal Notitz davon genommen wurde...
  • TWilli 14.02.2019 23:30
    Highlight Highlight Ist doch gut. Eine grosse Kosteneinsparung wenn er deswegen nur schon einmal weniger nach Florida verschiebt.
    Und wenn er jeden Golfplatz mit der "Greatest Round there ever was" spielen will, verbringt er weniger Zeit im Oval Office

Es ist ein «Krieg»: Trump macht Corona-Kehrtwende – und Fox News zieht mit

Lange hat Donald Trump das Coronavirus ignoriert und verharmlost. Nun inszeniert sich der US-Präsident als «Feldherr» im Krieg gegen die Pandemie. Und findet, er habe alles richtig gemacht.

In der Welt des Trumpismus hat eine Devise viel Gewicht: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern? In der Corona-Krise treibt der US-Präsident sie auf die Spitze. «Wir müssen das loswerden, wir müssen diesen Krieg gewinnen, und im Idealfall schnell», sagte Trump am Dienstag im Weissen Haus. Es gehe nicht nur um die Wirtschaft, «sondern das Leben vieler Menschen».

Es ist die spektakuläre Kehrtwende eines Präsidenten, der die Gefahr durch das Coronavirus erst ignoriert und dann kleingeredet …

Artikel lesen
Link zum Artikel