Social Media
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Influencerin fälscht ganzen Coachella-Trip – und klärt dann ihre Follower auf

Für ihre 3,8 Mio. Instagram-Follower hat die Influencerin und Künstlerin Gabbie Hanna eine ausgeklügelte Wirklichkeit konstruiert. Mithilfe von Photoshop und fremden Videos.



abspielen

Video: watson/Emily Engkent

(een)

Das sind die grössten Photoshop-Fails unserer Instagram-Sternchen

Das könnte dich auch interessieren:

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • HugiHans 24.04.2019 21:23
    Highlight Highlight Die Menschen wollen unterhalten werden ... ob etwas wahr ist oder nicht spielt keine Rolle. Das ist nichts neues sondern z.B. bei der Boulevardpresse oder beim Fernsehen seit Jahrzehnten so.
    Alte Wii i neue Schlüüch halt :-)
  • Aussie 24.04.2019 21:08
    Highlight Highlight Influencer - mehr Schein als Sein.
  • prismaanos 24.04.2019 20:57
    Highlight Highlight Vielleicht hat sie den Fake gefaket 😱🤯
  • sowhat 24.04.2019 19:45
    Highlight Highlight Ach schau her, die Instahaters sind wider in der Kommentarspalte. :)

    Immerhin macht sie klare Aufklärung und erreicht damit mehr Leute als unsere ach so intelligenten Socialmediaabstinenzler, die sich über sowas Profanes erhaben fühlen.
    • Klangkartoffel 24.04.2019 21:15
      Highlight Highlight Hä was? Was macht sie?
    • sowhat 24.04.2019 22:07
      Highlight Highlight Hast du ihr Filmchen angeschaut?
  • nass 24.04.2019 18:58
    Highlight Highlight Und jetzt?
  • River 24.04.2019 18:27
    Highlight Highlight Meine Welt bricht gerade zusammen.
  • IZO 24.04.2019 18:04
    Highlight Highlight "Leider"isch ihri Botschaft richtig und wichtig 😮
  • Cpt Halibut 24.04.2019 17:58
    Highlight Highlight Mehr davon!! Das interessiert mich sowas von brennend!
    • AnotherSwissGuy 24.04.2019 18:37
      Highlight Highlight Nicht
  • MaskedGaijin 24.04.2019 17:36
    Highlight Highlight "Influencerin und Künstlerin" 😂😂😂
  • Tekkudan 24.04.2019 15:04
    Highlight Highlight "happy birthday, bitch"

    *seufz*
  • Bud Spencer 24.04.2019 14:08
    Highlight Highlight Läck mer Bobby. Das sind mol News!!
  • Dunkleosteus6765 24.04.2019 13:34
    Highlight Highlight Was? Social Media Influencer verarschen die eigenen Follower?

    Nein!? Doch! Ohh!

    Sie gibt es allerdings zu. Props dafür!
  • Baccaralette 24.04.2019 13:06
    Highlight Highlight Nei was isch o settigs????
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 24.04.2019 12:57
    Highlight Highlight Ok, wer ist das?
    • _stefan 24.04.2019 13:07
      Highlight Highlight @Olmabrotwurst: Keine Ahnung wer das ist, sie scheint aber sympatisch zu sein. 3,8 Mio. Menschen mögen sie scheinbar auch.
    • Frausowieso 24.04.2019 13:34
      Highlight Highlight @_stefan
      Profile sind nicht gleich Menschen. Man kann sich easy Fakefollowers kaufen.
    • Blutgrätscher 24.04.2019 14:40
      Highlight Highlight Auch wenn man sich keine Fakes kauft, werden ein grosser Teil der Profile keine "echten" Profile sein. Haufenweise Onlineshops, Shishabars, Nachtclubs, etc. folgen mit automatisierten Scripts abertausenden Profilen und haben kaum was mit echten Menschen zu tun, die einen mögen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Duscholux 24.04.2019 12:53
    Highlight Highlight Potzblitz! Da fällt mir doch Füllung aus dem Zahn! Aber sowas aber auch! Huiuiui!

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel