Saudi-Arabien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07853659 Founder and CEO of Amazon Jeff Bezos participates in the unveiling of an Amazon environmental initiative entitled 'The Climate Pledge', in Washington, DC, USA, 19 September 2019. Amazon's new environmental initiative aims to meet the goals of the Paris environmental agreement ten years early, or in 2040. Amazon has acquired one hundred thousand new electric delivery vehicles as part of that aim.  EPA/MICHAEL REYNOLDS

Jeff Bezos' Handy wurde gehackt – steckt der saudische Kronprinz dahinter? Bild: EPA

Hat der saudische Kronprinz Jeff Bezos Handy gehackt?

Der Amazon-Gründer und reichste Mensch der Welt, Jeff Bezos, wurde Anfang 2019 Opfer einer Schmutzkampagne. Wie der britische «Guardian» schreibt, soll der saudische Kronprinz Mohammed Bin Salman dahinter stecken.



Amazon-Gründer Jeff Bezos und der saudische Kronprinz Mohammed Bin Salman sollen über WhatsApp einen freundlichen Austausch gehabt haben, wie der britische «Guardian» berichtet. Im Jahr 2018 soll Bezos' Handy gehackt worden sein – eine Nachricht soll eine Datei mit mutmasslicher Spyware enthalten haben. Die WhatsApp-Nachricht sei von Bin Salman persönlich geschickt worden sein.

epa08123598 A handout photo made available by the Saudi Royal Court shows Saudi Crown Prince Mohammed bin Salman meeting with Japanese Prime Minister Shinzo Abe (not pictured) , in Riyadh, Saudi Arabia, late 12 January 2020. Abe arrived in Saudi Arabia at the beginning of a five-day tour in Gulf countries that will also take him to the United Arab Emirates and Oman.  EPA/BANDAR ALJALOUD/SAUDI ROYAL COURT /  HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bin Salman soll Bezos' Handy gehackt haben. Bild: EPA

Durch die Spyware konnte Bezos' Handy anschliessend überwacht werden, wie eine forensische Untersuchung offenlegt. Es konnte eine grosse Datenmenge vom Mobilgerät des Amazon-Gründers «abgezogen» werden.

Neun Monate später – im Januar 2019 – nachdem das Handy gehackt worden ist, so wird vermutet, kamen intime Details von Bezos' Privatleben ans Tageslicht. Das amerikanische Boulevardmagazin «National Enquirer» machte eine angebliche aussereheliche Affäre von Bezos publik. Dieser engagierte sofort Privatermittler, um in Erfahrung zu bringen, wie diese Informationen an den «Enquirer» gelangen konnten. Im Verdacht stand zunächst der Bruder seiner neuen Partnerin, doch diese Anschuldigung sollte sich als unwahr herausstellen.

David Pecker und der «National Enquirer»

Der Sicherheitschef des US-Milliardärs, Gavin de Becker, äusserte sich im März 2019 über «die enge Beziehung» von Bin Salman zum CEO der American Media INC (AMI), David Pecker. Dem Chef der AMI gehört auch der «National Enquirer». Doch sowohl die Saudis als auch Pecker bestreiten jegliche Vorwürfe: Sie hätten nichts mit der Schmutzkampagne gegen Bezos zu tun, geschweige denn mit der Überwachung des Handys.

In this Jan. 31, 2014 photo, David Pecker, Chairman and CEO of American Media, addresses those attending the Shape & Men's Fitness Super Bowl Party in New York. The Aug. 21, 2018 plea deal reached by Donald Trump's former attorney Michael Cohen has laid bare a relationship between the president and Pecker, whose company publishes the National Enquirer. Besides detailing tabloid's involvement in payoffs to porn star Stormy Daniels and Playboy Playmate Karen McDougal to keep quiet about alleged affairs with Trump, court papers showed how David Pecker, a longtime friend of the president, offered to help Trump stave off negative stories during the 2016 campaign. (Marion Curtis via AP)

Wollte David Pecker dem Amazon-Gründer Jeff Bezos schaden? Bild: AP/AP

Jeff Bezos selbst sagte aus, dass er vom «National Enquirer» mit Nacktbildern erpresst worden sei. Es ist nicht das erste mal, dass Pecker und sein Magazin in die Kritik geraten, wie «Der Spiegel» schreibt. Im US-Wahlkampf von 2016 liess das Magazin negative Schlagzeilen zu Trump, einem Freund von Pecker, bewusst aus: Der «National Enquirer» kaufte sich Exklusivrechte an der Geschichte zu Trumps Affären – und hielt die Geschichte aus den Schlagzeilen.

Was der «Guardian» aufdeckt, ist auch insofern brisant, als es ein neues Licht auf die Ermordung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi wirft. Dieser lebte die letzten Jahre nämlich in den USA und schrieb für die «Washington Post», welche seit 2013 im Besitz von Bezos ist.

Khashoggi wurde fünf Monate nach dem Angriff auf Bezos' Handy in der saudi-arabischen Botschaft in Istanbul ermordet. Die «Washington Post» setzte nach dem Tod von Khashoggi ein Team ein, um Details über die Ermordung herauszufinden.

Der saudische Kronprinz soll ein möglicher Auftraggeber für den Mord an Khashoggi sein. Der Journalist kritisierte das saudische Königreich in der «Washington Post» regelmässig. Das Königshaus sprach beim Mord jedoch von einer «Schurkenoperation» und ein saudi-arabisches Gericht verurteilte im Dezember acht Personen, die in den Mord verstrickt gewesen sein sollen. Der Prozess wurde im Geheimen abgehalten und von Menschenrechtsexperten kritisiert.

(mim)

Fall Khashoggi: Ein Mord mit politischen Konzequenzen

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

132
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

76
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

132
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

76
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • My Senf 22.01.2020 06:45
    Highlight Highlight 1. Benutze kein WhatsApp!

    2. gib deine Nummer nicht dubiosen Alleinherrschern!

    Dass der Jeff WhatsApp benutzen durfte ist mir ein Rätsel. Da hat der Sicherheitschef gepennt
    Und:
    Donald & MBS das mobster Pärchen, köstlich
  • WID 22.01.2020 05:35
    Highlight Highlight Danke für den Bericht. Zwei Erkenntnisse: 1. Alle Medien dienen ihren Besitzern, ob diese nun links, rechts, rot, blau, grün, gut oder böse sind. 2. Die Kapitalbesitzer tun und lassen was sie wollen und bekriegen sich gegenseitig.
    • *sharky* 22.01.2020 09:09
      Highlight Highlight Whataboutismus vom feinsten...
      Kategorie besonders unwertvoll um bei einem druckbaren Attribut zu bleiben!

      Klar... Berlusconi, Murdoch, David Pecker in diesem Fall oder Spinger sind alle Links nicht?!

      Alle in einen Topf werfen zu wollen ist einfach ein Riesenfake... die 'gekauften' Medien sind per se rechts und das schleckt keine Geiss weg.
    • Raber 22.01.2020 09:39
      Highlight Highlight Nur dass viel mehr Medien in der Hand von Rechten sind. Schon nur Fox und die ganzen Murdoch Medien machen sicherlich 70% der westlich konsumierten Medien aus.Deshalb kommen auch die Angriffe gegen staatliche Medien von dieser Seite.
    • WID 22.01.2020 11:14
      Highlight Highlight @*sharky*: selten so ein verblendetes Reply gelesen. Weisst Du was Whataboutism ist? Ich relativiere nichts indem ich ablenke, ich verallgemeinere.

Das steckt hinter den merkwürdigen Paket-SMS, die gerade Tausende Schweizer erhalten

SMS, die über den Lieferstatus bestellter Waren informieren, sind praktisch. Doch aktuell versenden Betrüger massenhaft Fake-SMS im Namen von Paketdiensten. Sie haben es auf Kreditkartennummern abgesehen – und locken die Opfer in eine Abofalle.

Schweizer Smartphone-Nutzer werden von einer neuen Phishing-Welle heimgesucht: Kriminelle versenden grossflächig betrügerische Fake-SMS im Namen von Paketlieferdiensten wie DHL oder FedEx. In den Kurznachrichten ist von einem unzustellbaren Paket die Rede. Die Sendung sei im Verteilzentrum angehalten worden. Am Ende der Nachricht folgt ein Link, mit dem man den Sendestatus verfolgen könne.

Der genaue Wortlaut und der Kurzlink, also die abgekürzte Internetadresse in der Phishing-SMS, können von …

Artikel lesen
Link zum Artikel