DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Parteien: JUSO-Präsident Fabian Molina tritt zurück



Fabian Molina tritt im Juni als Präsident der JUSO Schweiz zurück. Für ihn ist jetzt Zeit für eine Frau an der Spitze der Jungpartei.

Dies teilten Molina und seine Partei am Samstag auf Twitter mit. Die JUSO halten an diesem Wochenende in Bern ihre zweitägige Jahresversammlung ab.

Der 25-jährige Zürcher Molina präsidiert die JUSO seit zwei Jahren. Er folgte damals auf David Roth. Nach intensiven Jahren werde es nun «Zeit für die erste Frau an der Spitze», twitterte Molina am Samstag. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter