DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auktion: Bowies Kunstsammlung für 13 Millionen Franken unterm Hammer

14.07.2016, 11:28

Die private Kunstsammlung von David Bowie gelangt im Rahmen einer Ausstellung im Vorfeld einer Auktion erstmals an die Öffentlichkeit. Der Anfang des Jahres verstorbene Sänger hatte sein Leben als Kunstsammler stets hinter verschlossenen Türen betrieben.

Nun kommen bei Sotheby's in London knapp 300 Werke unter den Hammer. Unter den hochkarätigen Werken finden sich Arbeiten von Künstlern wie Damien Hirst, Henry Moore und Marcel Duchamp. Die Auktion soll im November stattfinden und insgesamt mehr als 10 Millionen britische Pfund (13 Millionen Franken) einbringen, wie die BBC auf ihrer Website berichtet. (sda/apa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter