Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Mit diesen 2 Regeln gewinnst du (fast) immer bei «Schere, Stein, Papier»



Juhu! Endlich haben Wissenschaftler mal etwas total Nützliches herausgefunden. Und zwar hat ein chinesisches Forschungsteam 300 Studenten zwei Stunden lang «Schere, Stein, Papier» gegeneinander spielen lassen, um zu ermitteln, wie dieses Spiel am ehesten gewonnen werden kann.

Und diese wunderbaren Ergebnisse wollen sie der Welt natürlich nicht vorenthalten. Es folgt: die Zauberformel.

Regel 1: Wenn du gewinnst, spiel das, was dein Gegenüber gerade gespielt hat

Regel 2: Wenn du verlierst, spiel das, was vorher nicht gespielt wurde

Hast du in der ersten Runde verloren, nimmst du beim nächsten Mal einfach das, was keiner von euch beiden gespielt hat. In diesem Fall hat der Stein deine Schere geschlagen – du wählst das nächste Mal Papier.

Nicht zu verwechseln mit «paar Bier».

Bild

So einfach ist das also. In der Theorie zumindest. In der Praxis musst du nach der ersten Runde einfach schnell schalten – weil niemand auf dich wartet, bis du noch schnell studiert hast, wer jetzt gerade was gemacht hat und ob du dasselbe oder das andere wählen solltest. So zumindest unsere Erfahrung ... Aber das ist bestimmt nur Übungssache.

Das ganze Erklärungs-Video gibt es hier:

abspielen

video: youtube/numberphile

Helfen dir nicht beim Gewinnen, sind aber auch sehr wissenschaftlich: Wichtige Statistiken!

Mehr Lifehacks, die dein Leben einfacher machen:

Wir präsentieren unsere besten Geschenk-Ideen und du lieferst noch bessere – Deal? Deal!

Link zum Artikel

Die Besserwisser-Liste schlechthin: 20 Dinge, die du ein Leben lang falsch gemacht hast

Link zum Artikel

Wie du jemandem den dreifachen Mittelfinger zeigst – und 9 weitere unnütze (aber coole) Lifehacks

Link zum Artikel

Wir haben unser Leben lang falsch gerechnet – so geht es viiiiel einfacher

Link zum Artikel

«Alkohol mit Cola Light macht dich mehr besoffen als mit normalem Cola» – Survival-Tipps für den Alltag

Link zum Artikel

Das Uni-Semester ist schon halb vorbei und du hast noch nichts gelernt? Mit diesen Tricks mogelst du dich trotzdem durch

Link zum Artikel

Diese 23 Lifehacks für Faule machen dein Leben ein bisschen besser – möglicherweise 

Link zum Artikel

Stressen dich deine Mitmenschen? Mit diesen Tipps wirst du zum glücklichen Einzelgänger

Link zum Artikel

Nein! Pfui! Aus! Die 11 grössten Fehler, die Hundehalter machen 

Link zum Artikel

watson Lifehack: Dein Puder ist schon wieder kaputt? Kein Problem! Mit einem cleveren Trick wird er wieder wie neu

Link zum Artikel

14 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link zum Artikel

Akku-Sorgen mit dem iPhone, iPad oder iPod? Diese Tipps zu iOS 9 können helfen

Link zum Artikel

Turbo-Russ und Co.: Diese warmen Winterdrinks helfen dir gegen die Kälte (inkl. Sportfan-Bonus)

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

(lis)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen