Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

13 Dinge, die du nur verstehst, wenn du lange Haare hast

... oder mit solchen Menschen zusammen lebst. Dann verstehst du es auch – ein bisschen.

16.11.17, 05:53 16.11.17, 17:39
Natalia Widla
Natalia Widla



Du verlässt das Haus niemals, niemals (!) ohne mindestens sowas:

(Ausserdem ist es fast normal, dass du dir im Schnitt einmal alle 3 Wochen fast die Hand abtötest mittels Blutstau.)

Wenn nur noch ein Haargummi übrig ist, schützt du ihn mit deinem Leben

bgif: giphy

Haare. Im Bad, in der Küche, auf dem Sofa ... Überall. ÜBERALL!

bild: shutterstock

Du gibst so (!) schmerzhaft viel Geld für Shampoo und Conditioner aus ...

Nach dem Duschen darfst du dir zuerst mal lange, einzelne Haare aus der Po-Ritze fischen

Ist simultan 50% befriedigend und 50% ekelhaft.

Im Bett das kleine Löffelchen zu sein, ist für dich zwar supi, für deine Partnerin /deinen Partner jedoch weniger

Weil Haare im Gesicht. Viele Haare.

gif: giphy

Lipgloss ist keine Option. Nie

gif: giphy

Egal was du machst, du hast immer Gäbeli ...

... und wenn du erst einmal angefangen hast sie zu suchen, siehst du plötzlich vor lauter Spliss die Haare nicht mehr ....

bild: shutterstock

YouTube-Tutorials sind tendenziell frustrierend

bild: minq.com

Falls es doch mal gelingen sollte du so:

Mit nassen Haaren ins Bett – keine gute Idee ...

Du am nächsten Morgen so:

gif: giphy

... dann lieber föhnen, föhnen, föhnen ...

gif: giphy

Apropos Föhn: Das mit flatternden Haaren im Wind klingt in der Theorie irgendwie auch viel cooler

bild: imgur

Dieses Ding ist für dich (und deine Mitbewohnerinnen) schlichtweg unverzichtbar

Apropos Haare:

Sie haben die Haare schön: Besonders schräge Fussballer-Frisuren

Apropos ... «Wer föhnt sich schon die Schamhaare!?!»

Video: watson/Helene Obrist, Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

Norilsk no fun? «Im Gegenteil», sagt Fotografin Elena Chernyshova

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

Jetzt kommt das Gratis-Internet in den Zügen – es sei denn, du bist Swisscom-Kunde

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Wenn Instagram-Posts ehrlich wären – in 7 Grafiken

In der Schweiz leben 2 Millionen Ausländer – aber aus diesen 3 Ländern ist kein einziger

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Wir haben Schweizer Eishockey-Stars verunstaltet – erkennst du sie trotzdem?

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

Diese Frauen haben etwas zu sagen – und der SVP wird dies nicht gefallen

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

17
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ulmo Ocin 16.11.2017 16:35
    Highlight :@ lange Haar im Bad, an frisch gewaschenen Kleidern, in den Unterhosen, welche ich trage.. Nein, nicht meine! Die meiner Freundin. Ziehst beim Kacken hin und wieder ein Haar zwischen den Beinen hervor..
    10 0 Melden
    • Pana 16.11.2017 22:26
      Highlight Wieso trägst du die Unterhosen deiner Freundin?
      7 0 Melden
  • Aliyah 16.11.2017 16:13
    Highlight Abends miz offemem Haar ins Bett. Morgens beim aufwachen den Kopf anheben und merken man liegt mit der Schulter auf dem Haar. Autsch!
    0 0 Melden
  • Melsqy 16.11.2017 09:55
    Highlight Ihr habt den Sex vergessen. Lange Haare beim Sex. Im Gesicht. im Mund. in den Augen. ÜBERALL. aber vorher die haare rasch zurückbinden empfinde ich immer bitz als Stimmungskiller. Als würde man die Sportschuhe anziehen.
    60 1 Melden
    • Ms. Song 16.11.2017 13:31
      Highlight Wer macht das nicht? Haare zurückbinden, Handschuhe an, Schutzbrille aufgesetzt und los gehts.
      51 0 Melden
  • zeromg 16.11.2017 08:46
    Highlight ...und jeden Monat ziehst du ein "Vetter ITT" aus dem Waschbecken weil es deine Frau eklig findet. ;-)
    13 0 Melden
  • AnnaFänger 16.11.2017 08:22
    Highlight Ein weitere Szenario: Mein Freund und ich liegen auf dem Sofa. Es reisst mich oft zurück auf das Sofa wenn ich aufstehen will, weil er auf meinen Haaren liegt😐.
    76 0 Melden
    • Ms. Song 16.11.2017 09:48
      Highlight Oh ja oder man will sich im Bett umdrehen bis man merkt, dass der Mann auf den Haaren liegt.
      28 0 Melden
  • Ms. Song 16.11.2017 08:20
    Highlight Im Winter sorgen Schal und Mantelkragen immer für ein Vogelnest im Genick. Und kaum betritt man einen Raum, fliegen die Haare nur so um einen rum.
    42 0 Melden
    • Chanich das ändere? 16.11.2017 12:55
      Highlight Wenn es ganz kalt ist: Schal und Mantel über die Haare, dann sind sie auch geschützt. Sieht zwar dann draussen nicht ganz so cool aus, aber sobald man den Raum betritt werden die Haare befreit und sind quasi als Entschädigung nicht vom Wind zerzaust und bleiben länger schön weil weniger kaputt.
      3 2 Melden
  • Menel 16.11.2017 07:47
    Highlight ALLES wahr 😳🙈 ...ich entschuldige mich an dieser Stelle mal bei all meinen Mitmenschen, sorry 😘
    36 3 Melden
    • Abraxas 16.11.2017 10:02
      Highlight Dafür musst du dich doch nicht entschuldigen. :-)
      Ich finde Frauen mit langen Haaren sehr attraktiv, dann sind die oben genannten Punkte gar nicht mehr so schlimm. ;-)
      20 4 Melden
  • cypcyphurra 16.11.2017 07:18
    Highlight Man muss nicht zwingend selber lange Haare haben um die Punkte hier zu kennen... Ich vermute, dass ich bereits eine Kneuel im Bauch hab. Bonus: Lange Haare in frisch gewaschener Unterwäsche... wobei hier frage ich mich ob es Zufall, oder doch eine Art des Territorialverhaltens ist...
    100 1 Melden
    • Walter Sahli 16.11.2017 09:04
      Highlight Es ist Territorialverhalten! Während wir Kerle regelmässig die Haustüre der Freundin mit Urin markieren, lassen die Frauen zum Zeichen ihrer Präsenz überall Haare liegen.
      47 3 Melden
  • Quitschente 16.11.2017 06:20
    Highlight Also da bin ich froh sind meine langen Haare blond die sieht man nicht überall.... übrigens gehe ich immer mit nassen Haaren ins Bett. Föhnen geht viiiiel zu lange...
    45 6 Melden
    • Robi_27 16.11.2017 12:19
      Highlight Meine Haare sind auch lang und blond.. Aber ich muss sagen, die sieht man überall😅 Auf dem braunen Sofa, dem dunkelblauen Teppich. Zudem trage ich sehr gerne schwarz, da sieht man die Haare dann auch super. Wenigstens im Bad auf weissen Fliesen stechen sie nicht direkt ins Auge👍 http://😄
      6 1 Melden
    • Sheez Gagoo 16.11.2017 16:59
      Highlight Wird das Kissen da nicht nass?
      4 2 Melden

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Du könntest jetzt in ein Buchgeschäft deiner Wahl gehen und würdest direkt neben der Esoterik-Abteilung zahlreiche Bücher finden, die dir auf 527 Seiten «Das Geheimnis» verraten. Oder du liest einfach diesen Artikel.

Du machst neue Bekanntschaften, hast den Namen aber nach fünf Sekunden wieder vergessen? Wiederhole den Namen gleich nach der Bekanntmachung. Wenn du ihn selber aussprichst, kannst du ihn dir besser merken und signalisierst deinem Gegenüber, dass du zugehört hast.

Beispiel:

Leute, die Haltung und Mimik des Gegenübers imitieren, werden als sympathischer wahrgenommen.

Wie der Spiegel schreibt, gibt es allerdings auch eine andere Studie, die besagt, dass Leute, welche bewusst das Gegenüber imitieren, …

Artikel lesen