Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: unsplash

Hipsterlitheater

Bargeld nervt! 5 Grafiken weshalb

Präsentiert von

Markenlogo

Ob warmfeuchtes Münz oder Schlabber-Nötli, fehlendes Rückgeld oder die latente Verlust-Angst, wenn man mehr als 100 Franken dabei hat: Bargeld nervt einfach.

Zum Einstieg ein Kassenklassiker

Bild

Bye Bye Bein

Bild

Gleich geht's weiter mit den Grafiken, vorher ein kurzer Werbe-Hinweis:

Schluss mit Bargeld dank TWINT!
Du bist auch kein Bargeld-Fan? Dann ist TWINT genau das Richtige für dich! Ganz egal, ob du einem Kollegen Geld überweisen, ein ÖV-Ticket lösen oder die Parkgebühr bezahlen willst – mit Twint geht all das in Sekundenschnelle. Und weisst du, was das Beste daran ist? Mit etwas Glück gewinnen fleissige Nutzer/innen ein TWINT-Guthaben im Wert von 500 Franken.
Hol dir jetzt die App >>
Promo Bild
Promo Bild

Und nun zurück zum Bargeld ...

Je-des Mal.

Bild

Und 1000er-Nötli erst

(Nehme ich mal an. Keine Ahnung.)

Bild

Wäh

Bild

Nutze TWINT und gewinne 500 Franken!
Mit TWINT schickst du nicht nur Geld unter Freunden im Handumdrehen hin und her. Auch in Online-Shops, im Supermarkt, beim Parkieren und in den ÖV bezahlst du jetzt ganz einfach mit TWINT. Wer bis Ende Dezember 2019 mindestens 3 der 5 verschiedenen Funktionen genutzt hat, nimmt automatisch am Wettbewerb teil und hat so die Chance, ein TWINT-Guthaben im Wert von 500 Franken zu gewinnen.
Hol dir jetzt die App >>
Promo Bild
Promo Bild

Kärtchen für genervte ...

10 Kärtchen für genervte Barkeeper

Link zum Artikel

10 Kärtchen für genervte Verkäufer

Link zum Artikel

6 Kärtchen für genervte Coiffeure

Link zum Artikel

Kärtchen für den Alltag

Link zum Artikel

Die lieben Eltern und die Technik. 6 superpraktische Antwortkärtchen

Link zum Artikel

36 superpraktische Kärtchen für genervte Berufstätige

Link zum Artikel

7 Kärtchen für wenn Mama nervt

Link zum Artikel

14 Kärtchen für genervte Grafiker

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen


Hier findest du alles vom Hipsterlitheater



Rafi Hazera

Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich.
Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Komikaze

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du willst einen Hund? 18 Gründe, warum du dir einen zutun solltest

Es gibt viele rationale Gründe dafür, sich keinen Hund zuzulegen: Die ganzen Haare in der Wohnung und an den Kleidern, bei jedem Wetter und Gemütszustand (z.B. Kater) Gassi gehen, bei spontanen Aktivitäten muss stets der Aufenthaltsort des Hundes geklärt werden, zusätzliche Kosten, bei jedem Wetter und Gemütszustand Gassi gehen (ja, immer noch mit Kater), und, und, und.

Aaaber, es gibt auch genügend Gründe, sich einen Hund zuzulegen. Nur schon der Unterhaltungsfaktor ist immens. Für die, die …

Artikel lesen
Link zum Artikel