Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: unsplash

Hipsterlitheater

7 Grafiken zum Prokrastinieren

Präsentiert von

Markenlogo

«Mach' ich morgen» – willkommen zu meinen sieben extrem seriös erhobenen Statistiken rund ums Aufschieben wichtiger Tasks, auch Prokrastinieren genannt.

Anwendbar in jeder Lebenssituation mit Deadline

Bild

Tipp: Vergrössern am PC geht mit ctrl-Pluszeichen bzw. am Mac cmd-Pluszeichen.

«Ich hab' das ganze Wochenende gelernt.»

Bild

Dabei ist sie gar nicht soooo mühsam auszufüllen.

Wenn man mal anfängt.

Bild

Wenn.

Gleich geht's weiter mit dem Prokrastinieren, vorher ein kurzer Werbe-Hinweis ...

Was du heute kannst besorgen, erledigen wir für dich morgen.

Bei kasko2go sparst du dir nicht nur teure Prämien, sondern auch mühsamen Papierkram: Von der Berechnung bis zur vollen Kostenkontrolle läuft hier alles über die App. Toppen können wir das bei kasko2go nur noch, indem wir den Versicherungswechsel für dich übernehmen. Also los, schieb es uns ab!

Und nun zurück zu den Grafiken ...

Selbstlügen sind die schönsten Lügen

Bild

Ob WG oder alleine – der beliebteste Task der Welt.

Bild

Titel

Bild

asdfadfadsfadsf

Bild

Bild

Rafi Hazera mit Katze Hader motiviert bei der Arbeit. bild: selbstauslöser

Gas geben und bis Ende September wechseln!

Jetzt ist die perfekte Gelegenheit, um nächstes Jahr mehr Geld für Hobbys, Shopping und weitere Aufschiebungsaktivitäten übrig zu haben! Warum jetzt? Weil die Deadline näher rückt und die Wechselfrist Ende September abläuft. Also App downloaden, Versicherung wechseln und zack, 50% Prämien sparen!

Kärtchen für genervte ...

10 Kärtchen für genervte Barkeeper

Link zum Artikel

10 Kärtchen für genervte Verkäufer

Link zum Artikel

6 Kärtchen für genervte Coiffeure

Link zum Artikel

Kärtchen für den Alltag

Link zum Artikel

Die lieben Eltern und die Technik. 6 superpraktische Antwortkärtchen

Link zum Artikel

36 superpraktische Kärtchen für genervte Berufstätige

Link zum Artikel

7 Kärtchen für wenn Mama nervt

Link zum Artikel

14 Kärtchen für genervte Grafiker

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr Kärtchen

10 Kärtchen für genervte Barkeeper

3
Link zum Artikel

10 Kärtchen für genervte Verkäufer

15
Link zum Artikel

6 Kärtchen für genervte Coiffeure

9
Link zum Artikel

Kärtchen für den Alltag

19
Link zum Artikel

Die lieben Eltern und die Technik. 6 superpraktische Antwortkärtchen

15
Link zum Artikel

36 superpraktische Kärtchen für genervte Berufstätige

0
Link zum Artikel

7 Kärtchen für wenn Mama nervt

10
Link zum Artikel

14 Kärtchen für genervte Grafiker

32
Link zum Artikel

Mehr Kärtchen

10 Kärtchen für genervte Barkeeper

3
Link zum Artikel

10 Kärtchen für genervte Verkäufer

15
Link zum Artikel

6 Kärtchen für genervte Coiffeure

9
Link zum Artikel

Kärtchen für den Alltag

19
Link zum Artikel

Die lieben Eltern und die Technik. 6 superpraktische Antwortkärtchen

15
Link zum Artikel

36 superpraktische Kärtchen für genervte Berufstätige

0
Link zum Artikel

7 Kärtchen für wenn Mama nervt

10
Link zum Artikel

14 Kärtchen für genervte Grafiker

32
Link zum Artikel


Hier findest du alles vom Hipsterlitheater



Rafi Hazera

Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich.
Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund auf Facebook
Rafi macht Komikaze

Bild

Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.

Abonniere unseren Newsletter

26
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
26Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ale Ice 03.09.2019 21:56
    Highlight Highlight Ich werde zeitnah auch noch etwas dazu sagen.
  • Pana 03.09.2019 17:54
    Highlight Highlight Ich lebe in einem Land, in dem das Wort "jetzt" (ahora) tatsächlich "später" bedeutet. Nicht unsympathisch.
    • Malkollektivdurchatmen 03.09.2019 18:43
      Highlight Highlight in Portugal?🤔
    • Pana 03.09.2019 19:40
      Highlight Highlight Ne, hat dort "agora" auch die Bedeutung verloren?
  • twiggy 03.09.2019 16:59
    Highlight Highlight putzen fehlt bei lernen und lernen fehlt bei putzen 😂
  • sambeat 02.09.2019 22:13
    Highlight Highlight Einfach wieder der absolute Brüller😂😂
  • Free Pegasus 02.09.2019 20:58
    Highlight Highlight hmmh, Rafi schäckert mit Hader? Ist Hader nicht der Kater von .....????? Wieso ist Hader beim Rafi auf der Couch?????

    Und was sagt eigentlich Zukkihund dazu????

    Hiiiiiiiii, bei so vielen Fragen wird Prokrastinieren aber zum Herzinfakrtrisiko😈😈😈😱😱😱
    • Free Pegasus 02.09.2019 21:13
      Highlight Highlight Hader &
      Benutzer Bild
    • Free Pegasus 02.09.2019 21:13
      Highlight Highlight Zukkihund
      Benutzer Bild
    • TanookiStormtrooper 03.09.2019 12:13
      Highlight Highlight Wenn Rafi rausfindet, dass die Katze ein Test für seine Vaterqualitäten war:
      Benutzer Bild
  • dommen 02.09.2019 20:20
    Highlight Highlight Ich Arbeite als Chemiker und ich muss sagen: Wenn ich keine Deadline habe und mir keiner vorschreibt, wie ich ein Problem anzugehen habe, finde ich i.d.R. innert kurzer Zeit mit Freude einen kreativen Zugang zum Problem und (oft) auch eine Lösung. Steht hingegen der Chef hinter mir, macht mir Vorschriften und setzt Deadlines (was öfter vorkommt), bin ich nicht nur unkreativ, sondern mir vergeht auch jegliche Lust an der Arbeit. Das führt meistens dazu, dass ich unwichtige aber "offenere" Problemstellungen bevorzugt bearbeite (bis der Zustand aus der Intro-Grafik eintritt...)
  • TanookiStormtrooper 02.09.2019 11:00
    Highlight Highlight Der "Scheibtischstuhl" sieht aber auch unbequem aus, da würde ich meine Arbeit auch regelmässig aufschieben...
    • Rafi Hazera 02.09.2019 20:14
      Highlight Highlight Er ist wirklich sehr unbequem. Aber er sieht so schön aus!
    • TanookiStormtrooper 03.09.2019 12:21
      Highlight Highlight Über Schönheit kann man streiten...
      Ich sitze ja lieber bequem auf dem hässlichsten Stuhl der Welt, statt auf das schönste Foltergerät der Menschheitsgeschichte. 🤷‍♂️
  • Ric_O 02.09.2019 10:54
    Highlight Highlight Sorry, aber mich nervt das erste Diagramm sehr, weil es meiner Meinung nach einfach falsch ist...
    Die waagrechte Achse ist doch offensichtlich die Zeit (darum auch die Deadline), die Senkrechte ist somit die Panik und/oder die Effizienz.
    Aber doch nicht so... Die Panik ist doch nicht von der Effizienz abhängig? Je mehr Effizienz, desto mehr Panik? Und ja, das Diagramm soll lustig sein und mit Tüpflischissen bei einem Witz gewinnt man keine Sympathiepunkte. I know!
    Darum: Sorry... ich konnte trotzdem nicht nichts schreiben.
  • queendaenerys 02.09.2019 10:39
    Highlight Highlight Merci für den Steuerklärung Reminder! 😅
  • Nestroy Lodoño de Salazar y Matroño 02.09.2019 10:22
    Highlight Highlight Habe alles auf nach der Pension vetshoben. So habe noch zu tun bis zum Tod.
  • cheko 02.09.2019 10:06
    Highlight Highlight Nr. 7 ... Planking?
  • Prodecumapresinex 02.09.2019 09:49
    Highlight Highlight Hätte jetzt eigentlich gerne hier ausführlich kommentiert... mache es morgen! Schwör! ✌🏻😬
  • Randalf 02.09.2019 09:46
    Highlight Highlight
    Wow, der Rafi muss ein interessantes Leben haben.
    Als lila Kaktus verkleiden....🤣🤣🤣
    • Butschina 03.09.2019 22:01
      Highlight Highlight Und wer wohl Gery ist???
  • Suntory Time 02.09.2019 09:38
    Highlight Highlight « Mutter schimmelt im Schüttschtei »
    😂😂😂
  • Hardy18 02.09.2019 09:30
    Highlight Highlight Mutter schimmelt im Schüttschtei 😂
  • Schantall-jennifer 02.09.2019 08:32
    Highlight Highlight Darf ich die Grafiken ev für meine Autobiografie brauchen? Die ist geplant fürs Jahr 2***. Also wenn ich dann einen guten Titel habe. Also natürlich erst nächste Woche nach dem Abwasch und dem Kaffee. Und selbstverständlich erst nachdem die saubere Wäsche wieder im Schrank ist. Und die dreckige gewaschen. Oder halt irgendwann...
  • Grossmaul 02.09.2019 07:48
    Highlight Highlight Oder: sichhalbtotschuftenausAngstvordemProkrastrinieren.

    Ausnahme: Steuererklärung.
  • Team Insomnia 02.09.2019 06:05
    Highlight Highlight Also wer den Prototy eines neuartigen Kernreaktors erfindet, der muss nichts mehr lernen🙂.

Vinyl-Verkäufe werden 2019 CDs überholen. Weshalb das Good News sind

Alles sieht danach aus, dass per Ende 2019 wieder mehr Schallplatten als CDs verkauft werden. Zum ersten Mal seit – wait for it ... – 1986! Krass.

So, und nun bevor wir Ewiggestrigen allzu sehr jubeln: Weiterhin machen Streaming-Abos stolze 62% des Gesamtumsatzes des Musikmarkts aus. Dennoch ist es bemerkenswert, dass der Vinylmarkt, der lange ein allerkleinstes Nischendasein frönte, seit geraumer Zeit boomt.

Jüngst meldete die Recording Industry Association of America (RIAA), dass Vinyl …

Artikel lesen
Link zum Artikel