Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
The HomePod speaker is photographed in a a showroom during an announcement of new products at the Apple Worldwide Developers Conference Monday, June 5, 2017, in San Jose , Calif. (AP Photo/Marcio Jose Sanchez)

Bild: Marcio Jose Sanchez/AP/KEYSTONE

So lacht das Internet über den neuen Apple-Lautsprecher

Wenn die Kalifornier neue Produkte vorstellen, schlägt die Stunde der Spassvögel. Und so kriegt der Smart-Lautsprecher HomePod sein Fett weg ...



Schon gehört: Apple hat den Lautsprecher neu erfunden! 😂

Oh! Der Produktname ist bereits besetzt. In diesem Video (aus dem Jahr 2014) erklärt Andrew, was HomePod ist

abspielen

Video: YouTube/Homepod

Wir fassen zusammen: HomePod ist ein Software-Tool für Architekten und Innenarchitekten. Entwicklerin ist eine rumänische Firma, der auch die Domain homepod.eu gehört.

Und in Japan ist die Produktebezeichnung «HomePod» bereits 2009 ins Markenregister eingetragen worden. Die Apple-Anwälte dürften also noch einiges zu tun haben.

Und die Google-Anwälte so ...

Aber lösen wir uns doch von juristischen Fragen ...

Das Apple-Design kitzelt die Fantasie vieler User

Ein Mac Pro in Netzstrümpfen?

Ja, auch der musste natürlich noch kommen ...

An was hat dich Apples HomePod spontan erinnert?

Zum Funktionsumfang scheint auch noch Verwirrung zu herrschen ...

Der Produktname erinnert viele an ein Grundbedürfnis ...

Katzenfreunde aufgepasst ...

... hier kommt der teuerste Kratzbaum aller Zeiten.

Und so hat Apple den Siri-Lautsprecher an der WWDC-Keynote vorgestellt

abspielen

Video: YouTube/TWiT Netcast Network

via Mashable

Die spannendsten Neuheiten von der WWDC-Keynote 2017

Mehr Storys rund um die #WWDC17

Apples Antwort auf Google & Co. – der nächste «schlaue» Lautsprecher?

Link zum Artikel

Das beste Feature von iOS 11? Die Nackt-Scanner-App 😜

Link zum Artikel

Apple liebt Kiffer – und alles Wichtige zu iOS 11 und den neuen Produkten

Link zum Artikel

Der HomePod und neue Pro-Geräte – die Apple-Keynote im Überblick

Link zum Artikel
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die besten Karikaturen, die 4 Jahre Trump-Chaos treffend beschreiben

Diese Trump-Karikaturen lassen die vier Jahre unter Präsident Donald Trump nochmals Revue passieren.

Die «Washington Post» führt eine Datenbank, die Trumps Lügen fein säuberlich dokumentiert: In seiner Amtszeit hat er demnach mehr als 22'000 irreführende oder falsche Behauptungen verbreitet. Bereits Trumps Vereidigung begann mit einer Lüge: «Das war das grösste Publikum, das je bei einer Inauguration anwesend war», sagte Trumps damaliger Pressesprecher Sean Spicer bei seinem ersten Auftritt. Das war offensichtlich gelogen. Zu Barack Obamas Vereidigung kamen weit mehr Menschen, wie man …

Artikel lesen
Link zum Artikel