DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Skurriler geht's kaum

Das neue «Star Wars»-Lichtschwert sieht schräg aus? Dann haben Sie diese 15 Kreationen noch nicht gesehen

Der neue Trailer zum kommenden «Star Wars»-Film zeigt ein etwas ungewöhnliches Lichtschwert. Es dauerte nicht lange und die Internetgemeinde präsentiert bereits die nächsten Entwicklungsstufen der Laserwaffe.
01.12.2014, 06:55
Philipp Rüegg
Folgen

In einer weit entfernten Galaxie gab es ein ganz gewöhnliches Lichtschwert ...

Animiertes GIFGIF abspielen

... das in der zweiten Trilogie vom Schwert zum Langstock wurde.

Animiertes GIFGIF abspielen

Das ist einfach nur noch Angeberei

Animiertes GIFGIF abspielen

Und dann kam «Star Wars 7»

Der jüngste Zugang regte die Fantasie der Internet-User an

Animiertes GIFGIF abspielen

Der böse Drilling

Animiertes GIFGIF abspielen

Ein Dreizack ist schon Neptun gut gestanden

Animiertes GIFGIF abspielen
No Components found for watson.rectangle.

Das tödliche Ringelschwänzchen

Animiertes GIFGIF abspielen

Ich spür da Spannungen zwischen euch

Animiertes GIFGIF abspielen

Das Hypnose-Schwert

Animiertes GIFGIF abspielen

Das Lichtschwert mit persönlicher Widmung

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Schweizer Armeemesser-Version

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Heckensäge

Animiertes GIFGIF abspielen

Das aufgeblasene Hündchen

No Components found for watson.rectangle.

Ein weiteres multifunktionales Lichtschwert

Mehr zum Thema

Via The Verge, Mashable

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
30 Karikaturen, die Putins ungemütliche Situation auf den Punkt bringen
Die nur schwer verdaulichen Ereignisse rund um den Ukraine-Krieg im Spiegel der Karikaturistinnen und Karikaturisten.

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zur Story