DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
2021 liegt hinter uns. Was wohl das neue Jahr bringen wird? Sicher ist: Mit Humors gehts einfacher.
2021 liegt hinter uns. Was wohl das neue Jahr bringen wird? Sicher ist: Mit Humors gehts einfacher.bild: reddit

Die lustigsten Memes und Tweets, die Impfgegner besser nicht anschauen sollten

Herzlich willkommen zum ersten Corona-Tweeticle im Jahr 2022.
01.01.2022, 07:33

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Fast vergessen:
«Es guets Nöis!»

screenshot: twitter

Wir beginnen mit dem Jahresrückblick 2022!

Die einzige Neujahrsansprache, die du dir antun solltest

Service-Tweet vom Virologen

screenshot: twitter

Bleiben wir noch kurz in Deutschland, wobei ...*

Damit zurück in die Schweiz

Geheime Traktandenliste der Bundesratssitzung (von gestern) geleakt

Und eine Kamera lief auch ...

Vogel-Strauss-Politik Reloaded

Ja, wir stecken noch mitten in der «Normalisierungsphase»

Gute Idee, SBB? 🤨

Diese Frage geht an dich

Obacht, nicht jugendfrei!

screenshot: twitter

Damit zum Piks(en)

Falls Impfverweigerer mitlesen

screenshot: twitter

Gefährliches Hörensagen

screenshot: twitter
screenshot: reddit

Prognose: Nasenpimmel haben auch 2022 das ganze Jahr Hochsaison

Vorsicht, Querlenker

Nur 1 Vorsatz

PS: 🔥🔥🔥

screenshot: twitter

Die Corona-Tweets der letzten Wochen verpasst? Hier kommen sie nochmals!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

21 Tweets, die deine Laune auf ein ganz neues Level heben werden

1 / 23
21 Tweets, die deine Laune auf ein ganz neues Level heben werden
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Stressen dich die Maskenverweigerer in den ÖV? Hier kommt Hilfe!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das Elektroauto gewinnt und versetzt dem Diesel endgültig den Todesstoss
Wachablösung am Automarkt: Ende 2021 kamen in Westeuropa zum ersten Mal mehr E-Autos als Diesel auf die Strassen. Der Dieselskandal vor sechs Jahren war der Anfang vom Ende, nun beschleunigt der Stromer-Boom den Niedergang.

Das Ende des Diesels rückt näher – zumindest in Europa. Im Dezember des vergangenen Jahres wurden in Westeuropa erstmals mehr Elektro- als Dieselautos verkauft. Dies zeigen die neusten Verkaufszahlen, die vom unabhängigen Automarkt-Analysten Matthias Schmidt für die «Financial Times» erhoben wurden. Demnach war mehr als ein Fünftel der im Dezember 2021 verkauften Neuwagen ausschliesslich mit Akkus angetrieben. Dieselfahrzeuge, einschliesslich Diesel-Hybride, kamen noch auf einen Marktanteil von 19 Prozent. Die Statistik umfasst 18 westeuropäische Länder, inklusive der Schweiz.

Zur Story