Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Harambe (links) und Elon Musk (rechts). shutterstock/watson

«RIP Harambe» – Tesla-Boss Elon Musk droppt einen Cloudrap-Song



Der exzentrische Tesla-Boss Elon Musk kommt alle paar Wochen mit der nächsten verrückten Idee um die Ecke und sorgt dafür, dass er Gesprächsthema bleibt.

Die neueste Episode: Er hat einen Rap-Track veröffentlicht. Genauer gesagt: Einen Cloudrap-Track. Ganz authentisch auf Soundcloud.

Dafür hat Elon Musk das Label «Emo G Records» ins Leben gerufen. Sein erster (und vielleicht einziger) Track heisst «RIP Harambe».

Erst Gorilla, dann Meme, dann Elon-Musk-Song

Harambe war ein Gorilla im Zoo von Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio. Nachdem Harambe ein Kind, das in sein Gehege gefallen war, an sich gerissen hatte, wurde der Gorilla am 28. Mai 2016 erschossen. Harambes Tod sorgte für eine grosse Kontroverse und aus dem Gorilla wurde fortan ein Meme.

Bild

Und drei Jahre nach dem grossen Harambe-Hype...

... droppt Elon Musk seinen Song. Vorgestellt hat er den selbstverständlich auf Twitter, dem Zweitwohnsitz des Tesla-Chefs.

Und dieser Track klingt ...

... erstaunlich gut. Also zumindest wenn man berücksichtigt, dass Elon Musk nicht als Rapper, sondern als Unternehmensgründer und Internet-Crazy-Person bekannt ist. Recht solider, wenn auch nicht herausragender Cloudrap. Beim Hören fragt man sich unweigerlich: Ist das wirklich Elon Musk? Dank Autotune schwer zu beantworten. Da müssen wir Musk wohl bei seinem Wort nehmen.

Das Cover-Bild für seinen Song zeigt übrigens ein Bild des Gorillas im Logo der Gin-Marke «Bombay Sapphire». Im Lied heisst es dann auch: «RIP Harambe, sipping on some Bombay».

Und ausserdem:

«Harambe we love you. And we're thinking about you.»

War das etwa sowohl der Beginn, als auch das Ende von Musks Musikkarriere? Immerhin twitterte er nur wenige Minuten nachdem er den Song veröffentlicht hatte: «Ich bin enttäuscht, dass mein Musik-Label versagt hat».

Dann ist Kanye West zukünftig wohl wieder der grösste Grössenwahnsinnige im Rap-Geschäft. 🤷

Jetzt aber genug gelesen, hier ist das Ding:

(fh)

Wie Elon Musk mit Tesla durchstartete

Hier stürzt die Space-X-Rakete ins Meer

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nickname_499 01.04.2019 10:52
    Highlight Highlight 1. April?
    • suchwow 01.04.2019 12:50
      Highlight Highlight watson hat ja den Soundcloud-Link gepostet. Von daher: nein :)
  • Magnum44 01.04.2019 10:35
    Highlight Highlight Sehr gutes Beispiel einer Person, die begriffen hat, wie man junge Menschen erreicht. Unsere Parteien sollten sich Musk zum Vorbild nehmen, bevor sie im Hinblick auf die Wahlen im Herbst wieder ein peinliches Video nach dem anderen raushauen.

    Dicks out for Harambe!
    • will.e.wonka 01.04.2019 13:16
      Highlight Highlight throwback zu welcome to svp
  • Sauäschnörrli 01.04.2019 10:19
    Highlight Highlight „Internet-Crazy-Person“

    Mein neuer Favorit für das Unwort des Jahres.
  • Reudiger 01.04.2019 10:09
    Highlight Highlight Er erlangt so seine wohl verdiente Aufmerksamkeit und wirkt für mich umso sympatischer, daher macht er in meinen Augen vieles Richtig, wenns ums "Social Marketing" geht.
    Er scheint aber auch einfach ein freundlicher und talentierter Typ zu sein.

Warum Teslas «Wächtermodus» auch jeden Fussgänger betrifft

Die Elektroautos machen mit ihren Bordkameras den Strassenverkehr sicherer. Und können auch Parkplätze überwachen, was rechtlich heikel ist.

Wo kommt nur dieser Hass her gegen Tesla?

Es vergeht kaum eine Woche ohne neue «Road Rage»-Geschichte, und dann passieren solche üblen Sachen:

Dieser Beitrag dreht sich um Attacken und Zwischenfälle im rollenden Verkehr, aber auch um Vandalismus bei parkierten Teslas. Und wir schauen, durch welche technischen Vorkehrungen die teuren Elektroautos geschützt sind.

Absolut zentral ist die Videoüberwachung. Offenbar wissen viele Leute nicht, dass alle neueren Teslas mit Aussen-Kameras bestückt sind, …

Artikel lesen
Link zum Artikel