International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bei Wodan im Europapark ist aktuell die Kette gerissen und steht gerade still. bild: twitter/Stephan Ernesto Fröhle

Kette auf Wodan-Achterbahn gerissen – Europapark-Besucher steckten fest



Letztes Jahr brannte es, jetzt ist eine Kette gerissen. Wieder schreibt der Europapark in Rust keine guten Schlagzeilen. Passiert ist es heute Dienstag am frühen Nachmittag: Auf der beliebten Wodan-Bahn riss eine Kette. Zahlreiche Passagiere steckten fest.

Die Verantwortlichen des Europaparks schrieben auf Twitter: «Aufgrund eines technischen Defekts ist die Holzachterbahn WODAN – Timburcoaster vorübergehend ausser Betrieb. Es ist niemand zu Schaden gekommen. Aktuell wird die Bahn instand gesetzt. Wir gehen davon aus, dass sie zeitnah wieder in Betrieb genommen wird.»

Man arbeite momentan an der Reparatur der Bahn. Sie soll zeitnah wieder in Betrieb genommen werden. Der Grund für den Riss der Kette ist noch nicht bekannt. (jaw/aeg)

Menschen, die auf der Achterbahn durch die Hölle gehen (und dabei Spass haben)

Zusätzlicher Nervenkitzel – Achterbahn bleibt stecken

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

156
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

46
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

145
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

227
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

156
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

46
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

145
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

227
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sambeat 20.08.2019 22:59
    Highlight Highlight Ist schon interessant: Die Meldung „Kette gerissen: Es ist niemandem was passiert“ generiert „Es ist irgendwo ein Reissack umgefallen!“-Kommentare. Man stelle sich vor, es wären Personen zu Schaden oder sogar zu Tode gekommen: Da wären die Kommentare plötzlich gaaaaanz anders!
    Eigentlich müsste man nur dem Errichter der Wotan-Bahn gratulieren und danken wegen derer Sicherheit! Das wäre der einzig richtige Kommentar!
  • Mutbürgerin 20.08.2019 15:45
    Highlight Highlight Tja, die Bahn hat überall Probleme.
    • eliS 20.08.2019 16:59
      Highlight Highlight Wo denn noch?
    • Haokeaanig 20.08.2019 18:51
      Highlight Highlight @eliS Mit den Türen...
    • Stehaufmännchen 20.08.2019 19:17
      Highlight Highlight DB....
  • victoriaaaaa 20.08.2019 15:41
    Highlight Highlight A propos, was war denn jetzt eigentlich der Grund für das Feuer im Vergangenen Jahr? Das hab ich irgendwie nie mitbekommen...
    • Fabio Haller 20.08.2019 15:49
      Highlight Highlight Beim Fjord Rafting sollte es ein technischer Defekt gewesen sein. Der den Brand auslöste.
  • Phoenix_0209 20.08.2019 15:41
    Highlight Highlight bei der Slideshow auf dem ersten bild finde ich eher interessant wo die eine Dame ihren Kopf hat während die anderen PinPong spielen...🤔😂
  • Offi 20.08.2019 15:33
    Highlight Highlight Und regnen tut‘s zu allem Unglück auch noch
    • Haokeaanig 20.08.2019 18:50
      Highlight Highlight Aber daran ist die Regierung schuld.
  • DerHans 20.08.2019 15:12
    Highlight Highlight Musste heute nach dem Mittag meinen Gurt öffnen sonst wäre er auch gerissen. Dachte wäre auch News relevant.

Drogenlabor explodiert – deutscher Rapper meldet sich mit halbem Schädel zurück

Vor fast drei Jahren sprengte er aus Versehen sein Tonstudio in die Luft – jetzt meldet sich der deutsche Rapper Dr. Knarf zurück.

Und wie: Auf Facebook postete der heute 34-jährige Niko Brenner ein Video, das die Folgen seines Unfalls zeigt. Brenner sitzt im Rollstuhl, ist halbseitig gelähmt und da, wo normalerweise die rechte Hirnhälfte wäre, ist: nichts.

«Bin noch am Leben, die Hände sind auch noch da. Ich mach' auch noch Mukke», meldet sich Brenner. Rund 40 Prozent seiner Haut waren nach …

Artikel lesen
Link zum Artikel