DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Werden kommenden Frühling heiraten: Meghan Markle und Prinz Harry. 
Werden kommenden Frühling heiraten: Meghan Markle und Prinz Harry. Bild: AP/The Canadian Press

Verliebt, verlobt und bald verheiratet: Prinz Harry und Meghan Markle

27.11.2017, 11:1227.11.2017, 12:38

Der britische Prinz Harry und die US-Schauspielerin Meghan Markle heiraten im Frühling 2018. Harrys Vater sei «erfreut», die Hochzeit seines 33-jährigen Sohnes ankündigen zu dürfen, hiess es am Montag in einer Mitteilung von Charles' Londoner Residenz Clarence House.

Meghan Markle und Prinz Harry

1 / 7
Meghan Markle und Prinz Harry
quelle: ap/the canadian press / nathan denette
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das Paar hat sich demnach diesen Monat verlobt. Im September hatte sich Markle erstmals öffentlich zu ihrer Beziehung zum jüngeren Sohn von Prinz Charles geäussert.

In einem Interview mit dem Magazin «Vanity Fair» sagte die 36-Jährige, sie habe Harry erstmals im Juli vergangenen Jahres in London getroffen. Sie seien bereits sechs Monate heimlich zusammen ausgegangen, bevor die Medien von ihrer Beziehung Wind bekommen hätten. «Wir sind ein Paar. Wir sind verliebt», schwärmte Markle, die aus der US-Anwaltsserie «Suits» bekannt ist, in dem Interview.

Zugleich habe sie sich durch ihre Beziehung zu einem Prinzen nicht verändert. «Ich bin immer noch dieselbe», beteuerte Markle, die aus Los Angeles stammt. Wenige Wochen später besuchte das Paar Hand in Hand ein Rollstuhl-Tennismatch und bekannte sich damit gemeinsam öffentlich zu seiner Liebe. (cma/sda/afp)

Und wie findest du das so?

63 endgeile Bilder der Rekord-Queen …

1 / 68
Die 66 grossartigsten Bilder der Queen
quelle: ap / pa
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Video des Tages: Höchste Alarmstufe auf Bali

Video: srf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Männer mit Masken sind plötzlich attraktiv – das steckt dahinter
Seit Ausbruch der Pandemie beschäftigt Corona die Wissenschaft. Nun hat eine britische Studie Positives zu berichten: Masken machen Männer attraktiver. Und das hat mit der Evolutionspsychologie zu tun.

Nein, es ist keine Fashion-Werbung, sondern solide Forschung: Seit der Pandemie finden Frauen Männer mit Masken attraktiver als ohne. Dies fanden Wissenschaftler der britischen Universität Cardiff in einer Studie heraus.

Zur Story