wechselnd bewölkt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Luftfahrt

13 Tote bei Absturz eines indonesischen Militärflugzeugs

13 Tote bei Absturz eines indonesischen Militärflugzeugs

18.12.2016, 06:4218.12.2016, 08:38

Beim Absturz einer Transportmaschine des indonesischen Militärs sind alle 13 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Der Flieger vom Typ Hercules C-130 zerschellte am Sonntag beim Landeanflug auf den Flughafen Wamena in der abgelegenen östlichen Provinz Papua, wie die Behörden mitteilten.

Alle Opfer seien Militärbeschäftigte. Nach Angaben der Luftwaffe ist das Unglück vermutlich auf schlechtes Wetter in der bergigen Gegend zurückzuführen. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Tiananmen-Studentenführer sieht Xi Jinping durch Proteste geschwächt
Der Anführer der Studentenproteste von 1989 auf dem Tiananmen-Platz in Peking sieht Präsident Xi Jinping durch die aktuellen Proteste in China geschwächt.

«Du kannst dein Volk eine Zeitlang betrügen, einen Teil der Leute vielleicht sogar ihr ganzes Leben lang. Aber glaube nie, du könntest alle Menschen für immer zum Narren halten», sagte der im Exil lebende Dissident Wu'er Kaixi dem «Tagesspiegel» (Donnerstagsausgabe).

Zur Story