International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Justin Bieber fordert Tom Cruise auf Twitter zum Kampf heraus

Justin Bieber scheint wohl einen schlechten Tag gehabt zu haben. Über Twitter fordert der Musiker Hollywood-Star Tom Cruise zum Kampf heraus – und findet deutliche Worte. 



Ein Artikel von

T-Online

Erst kürzlich legte sich Justin Bieber mit Rapper Eminem an, jetzt geht der 25-Jährige auf Schauspieler Tom Cruise los. Der Kanadier widmet der Leinwand-Grösse seinen neuesten Tweet und schreibt darin: «Ich möchte Tom Cruise zu einem Kampf im Oktagon herausfordern.»

Doch damit nicht genug. So zweifelt der Musiker an dem Mut von Tom Cruise. «Tom, wenn du diesen Kampf nicht annimmst, dann bist du feige und wirst diesen Ruf auch nicht mehr los», stellt er klar. Was sich hinter dieser Kampfansage verbirgt, ist zunächst nicht klar.

Bleibt abzuwarten, wie Tom Cruise auf diese Provokation reagiert. Bei seinen Fans hat sich Bieber mit dem Tweet derweil keine Freunde gemacht.

«Du forderst ernsthaft einen 56 Jahre alten Mann heraus?», fragt ein User. Ein Anderer meint: «Ich glaube, meine 16-jährige Tochter würde dich schlagen.» «Ich bin kein Fan von Tom Cruise. Aber Justin: Hinsetzen bitte», lautet ein weiterer Kommentar

(lc/t-online.de)

Hubschrauber stürzt in Wolkenkratzer in Manhattan

«I am soooo in love» - Bieber und Baldwin bestätigen Verlobung

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

In der Schweiz leben eine halbe Million Millionäre

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Vorfall in Paris: Autolenker geht auf Blinden los

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Fandall 11.06.2019 09:47
    Highlight Highlight Bieber sollte erst mal den Unterschied von your und you're lernen bevor er mit irgend jemandem Streit anfängt.
    Ob er dazu nach diesem Kampf noch imstande wäre, ist fraglich.
    • Jong & Hässig 11.06.2019 12:40
      Highlight Highlight Dieser Fehler ist im englischen Sprachraum etwa gleich verbreitet wie seit/seid und dass/das bei uns.
  • Pierre Beauregard 11.06.2019 09:20
    Highlight Highlight Bin ich der einzige, der "octagon" googeln musste, um herauszufinden um welche Art von "Kampf" es sich hier handelt....? 🤔😅
    • Dirk Leinher 11.06.2019 12:23
      Highlight Highlight Ich hab das googeln sogar noch vor mir,....
  • Val Erian - ishli bedish <3 11.06.2019 08:43
    Highlight Highlight Hahaha - der mit dem Burrito :D
    • Ehringer 11.06.2019 10:27
      Highlight Highlight Der mit dem Burrito hat wohl nicht gemerkt, dass er auf ein Fake reingefallen ist. Schade, das ging nach hinten los 😅
  • anundpfirsich 11.06.2019 08:09
    Highlight Highlight Ich möchte sehn wie Bieberagon auf die Schnauze kriegt!
  • DrEurovision 11.06.2019 07:44
    Highlight Highlight Das witzigste ist ja der Burito-Fake, den gewisse Leute immer noch nicht gemerkt haben. Wurde von einer englischsprachigen Youtube-Gruppe gefilmt (YES-Theory)
    Play Icon
  • Bauer auf der Lauer 11.06.2019 07:24
    Highlight Highlight Biebs 😂😂😂😂😂
  • zellweger_fussballgott 11.06.2019 07:20
    Highlight Highlight Marketinggag.
  • Walter Sahli 11.06.2019 07:16
    Highlight Highlight Ist eh nur Werbung für irgendwas.
  • RicoH 11.06.2019 06:45
    Highlight Highlight Komplett sinnloses Geschwurbsel.
    Ist dem Bieber sooo langweilig? Kopfschüttel...
  • banane1 11.06.2019 06:36
    Highlight Highlight Zwei religiöse Volltrotter die sich prügeln? Bitte, nur zu! Vielleicht werden ja die letzten 3 Hirnzellen noch weggeboxt.
  • Pümpernüssler 11.06.2019 06:24
    Highlight Highlight Ist der lebensmüde? Hat er denn keine Mission Impossible Filme gesehen?
  • muesli87 11.06.2019 05:10
    Highlight Highlight Der Biebs macht dann nur noch pieps 😂
  • Spooky 11.06.2019 04:48
    Highlight Highlight Ich wette auf Tom Cruise.
    Habe ihn in "Mission: Impossible" gesehen.
  • bad robot 11.06.2019 04:38
    Highlight Highlight Ausgeklügelte PR-Kampagne? Steht ein Film an, wo Justin und Tom eine Rolle haben? Was ist ein Oktagon... ein Kampfring? Fragen über Fragen ... wenn mich das doch bloss interessieren würde. 😱

    Benutzer Bildabspielen
  • Pana 11.06.2019 04:30
    Highlight Highlight Scheint doch ein wenig unfair. Wie gross ist Tom Cruise, 1.40?
    • CaptainLonestarr 11.06.2019 04:49
      Highlight Highlight 170cm und ich glaube ernsthaft Biebs hätte keine Chance.
    • Pana 11.06.2019 05:19
      Highlight Highlight Gab mal ne Doku darüber.
      Play Icon
    • mbr72 11.06.2019 07:23
      Highlight Highlight ja.. und biebs 165... der Bub würde nach 1sek hinfallen... und wenn cruise 70 wäre! Peinlicher Schrei nach Aufmerksamkeit.
    Weitere Antworten anzeigen

Von Zimbabwe bis Taiwan: Der Schweizer Frauenstreik sorgt international für Reaktionen

In der ganzen Schweiz streiken zehntausende Frauen, um auf Frauenrechte und Gleichberechtigung aufmerksam zu machen. Die nationale Aktion findet auch im Ausland viel Beachtung und Unterstützung. So tweeten, posten und schreiben Menschen von Thailand bis Zimbabwe über den Schweizer Frauenstreik.

Wie international das Anliegen der Frauen in der Schweiz ist, zeigt diese Übersicht:

(leo)

Artikel lesen
Link zum Artikel