International
USA

Sonnenfinsternis Nordamerika: Die Bilder vom Spektakel

Joe and Ric Solis use special glasses as they prepare to watch a total solar eclipse in Eagle Pass, Texas, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Eric Gay)
Ready, steady, go: Diese zwei Brüder in Eagle Pass, Texas, haben die Brillen schon auf und sind parat für die Sonnenfinsternis.Bild: AP

So schauen die Menschen in Nordamerika in die Sonnenfinsternis – die besten Bilder

Millionen Menschen in Mexiko, den USA und Kanada haben am Montag eine totale Sonnenfinsternis erlebt. Vielerorts trübten jedoch Wolken das Bild ein wenig. Die besten Bilder.
09.04.2024, 06:28
Mehr «International»
Syndication: The Columbus Dispatch April 8, 2024 Wapakoneta, OH, United States Lima residents Shannon Sien and twins Mateo and Malania West look for a spot to view the 2024 Solar Eclipse at the Neil A ...
Eine Mutter und ihre zwei Töchter in Wapakoneta, Ohio, vor dem Spektakel. Die Mädchen haben sich dem Anlass entsprechend als Austronautinnen verkleidet.Bild: imago

Eine seltene, in Nordamerika zu beobachtende totale Sonnenfinsternis hat am Montag begonnen. Der Schatten des Mondes tauchte die Westküste Mexikos um 11.07 Uhr (Ortszeit, 20.07 Uhr Schweizer Zeit) in totale Finsternis.

Der Kernschatten wird vom Norden Mexikos her die USA überqueren, von Texas Richtung Nordosten bis nach Maine, streift dann den Südosten Kanadas und endet über dem Nordatlantik.

Das Gebiet, von dem aus die vollständige Verdunkelung der Sonne zu sehen ist, ist rund 185 Kilometer breit, in ihm befinden sich unter anderem die US-Grossstädte Dallas, Indianapolis und Buffalo. Das Spektakel findet überwiegend am Nachmittag (Ortszeit) statt.

Zuletzt hatten die Menschen in den USA im Jahr 2017 die Möglichkeit, eine Sonnenfinsternis zu beobachten – allerdings von einem kleineren Gebiet aus als diesmal.

Rund 32 Millionen Menschen leben an Orten, von denen aus die Verdunkelung am Montag zu sehen ist, weitere 150 Millionen in einem Umkreis von 320 Kilometern. Im betroffenen Gebiet sind Hotelzimmer grösstenteils seit Monaten ausgebucht.

Auch viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind vorbereitet. Die Nasa beobachtet, nimmt auf und misst die Sonnenfinsternis unter anderem mit Flugzeugen und Ballons.

Eine totale Sonnenfinsternis kommt vor, wenn der Mond zwischen der Sonne und der Erde durchzieht und dabei die Sonne komplett verdeckt. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa nennt es auch ein «kosmisches Meisterwerk».

Von Europa aus kann das astronomische Spektakel diesmal nicht beobachtet werden.

In der Schweiz war zuletzt im August 1999 eine totale Sonnenfinsternis zu sehen, die nächste findet im September 2081 statt. (sda/dpa/lyn)

Die Vorbereitungen

Amateur astronomers prepare to watch a total solar eclipse in Mazatlan, Mexico, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Fernando Llano)
Passend angezogen: In Mazatlan, Mexiko, schaut ein Schaulustiger schon vor der Sonnenfinsternis durch sein Teleskop, während eine seiner Begleiterinnen sich dem Anlass entsprechend angezogen hat.Bild: AP
Fransisco Vielma, science and social studies director for Eagle Pass ISD, looks at the sun ahead of a total solar eclipse Monday, April 8, 2024, at Eagle Pass Student Activities Center in Eagle Pass,  ...
Eine Karte zum Schutz: Ein Mann betrachtet die Sonne in Eagle Pass, Texas, durch seine «SoFi»-Brille (Sonnenfinsternis-Brille).Bild: AP Houston Chronicle
Syndication: The Commercial Appeal Jim Silda, with the National Oceanic and Atmospheric Administration, points to a sun spot that can be seen on the surface of the sun through a sun spotter on Arlingt ...
Ein Experte zeigt in Hot Springs, Arkansas, auf einen Sonnenfleck, der durch einen Sonnenbeobachter zu sehen ist.Bild: imago
Mike Porter uses a telescope to get a look at the sun as he prepares to watch a total solar eclipse Monday, April 8, 2024, in Carbondale, Ill. (AP Photo/Jeff Roberson)
Erstmal testen: Ein Mann blickt durch sein Teleskop auf die Sonne, um zu schauen, ob alles stimmt, wenn es dann soweit ist.Bild: AP

Die Souvenirs

Liz Barker stands in line with other spectators to enter Saluki Stadium and watch the total solar eclipse Monday, April 8, 2024, in Carbondale, Ill. (AP Photo/Jeff Roberson)
Selbst eine Sonnenfinsternis kommt nicht ohne Merch aus: Eine Frau in Carbondale, Illinois, hat sich schon vor der Sonnenfinsternis ein Souvernir-T-Shirt besorgt.Bild: AP
A patron holds sunglasses, souvenirs and Masters brand solar eclipse glasses during a practice round before the Masters Tournament at Augusta National Golf Club in Augusta, Georgia on Monday, April 8, ...
Hände voll: Ein Besucher hält eine Sonnenbrille, Souvenirs und eine Sonnenfinsternisbrille der Marke Masters während einer Übungsrunde vor dem Masters-Turnier in Augusta, Georgia.Bild: imago
Spectators grab solar glasses and other mementos as they enter Saluki Stadium to watch the total solar eclipse Monday, April 8, 2024, in Carbondale, Ill. (AP Photo/Jeff Roberson)
Grosser Fan: Ein Mann in Carbondale, Illinois, trägt ein T-Shirt mit dem Satz «Zweimal im Leben» und den Daten, an denen er schon eine Sonnenfinsternis gesehen hat.Bild: AP

Das Ereignis

The moon partially covers the sun during a total solar eclipse in Mazatlan, Mexico, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Fernando Llano)
In Mazatlan, Mexico, schiebt sich der Mond langsam vor die Sonne.Bild: AP
Clouds roll by as the beginning phase of a total solar eclipse is visible from Arlington, Texas, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Julio Cortez)
In Arlington, Texas, schieben sich in der Anfangsphase der Sonnenfinsternis leichte Wolken vor das Spektakel.Bild: AP
Karen Haun, of Lantana, Texas, uses solar glasses to watch beginning of a solar eclipse, as seen from Fort Worth, Texas, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/LM Otero)
Doppelt hält besser: Eine Frau hält sich in Lantana, Texas, die Spezialbrille auf ihre Sonnenbrille und schaut so in die Sonnenfinsternis.Bild: AP
The moon covers the sun during a total solar eclipse in Mazatlan, Mexico, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Fernando Llano)
Weg ist der Feuerball: Hier verdeckt der Mond die Sonne völlig, nur noch einige wenige Lichtstrahlen sind zu sehen.Bild: AP
A resident of a downtown apartment complex glances out of his window as the eclipse begins over Columbia, Mo., on Monday, April 8, 2024. (Brian W. Kratzer/Missourian via AP)
Bequem von zu Hause aus: Ein Bewohner eines Wohnkomplexes in der Innenstadt von Columbia, Missouri, blickt aus dem Fenster, als die Sonnenfinsternis anfängt.Bild: AP Missourian
People watch a total solar eclipse as the sky goes dark in Mazatlan, Mexico, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Fernando Llano)
Schaulustige in Mazatlan, Mexiko, schauen in der Endphase der Sonnenfinsternis in den Himmel, der sich inzwischen verdunkelt hat.Bild: AP
People watch as the moon partially covers the sun during a total solar eclipse, as seen from Eagle Pass, Texas, Monday, April 8, 2024. (AP Photo/Eric Gay)
Eine Mutter liegt mit ihren Kindern auf einer Wiese in Eagle Pass, Texas, während sich vor ihren Augen den Mond vor die Sonne schiebt.Bild: AP
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Ringförmige Sonnenfinsternis in Nord- und Südamerika
1 / 12
Ringförmige Sonnenfinsternis in Nord- und Südamerika
Die vollständige ringförmige Sonnenfinsternis ist vom Valley of the Gods ausserhalb des Bears Ears National Monument in Utah am Samstag, dem 14. Oktober 2023, zu sehen. Die Sonnenfinsternis war im grössten Teil des Westens der Vereinigten Staaten zu sehen.
quelle: keystone / carlos avila gonzalez
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Nicht alle spüren den Frühling – er kann sogar depressiv machen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
17 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
paquito
08.04.2024 20:32registriert Juli 2023
es gibt nur einen weg, die sonnenfinsternis zu bewundern..
Bild
344
Melden
Zum Kommentar
17
Nato baut Hauptquartier in Deutschland auf

Das Hauptquartier für den geplanten Nato-Einsatz zur Koordinierung von Waffenlieferungen und Ausbildungsaktivitäten für die ukrainischen Streitkräfte wird in Deutschland angesiedelt. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag aus Bündniskreisen erfuhr, ist Wiesbaden als Standort vorgesehen. (sda/dpa)

Zur Story