Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson / shutterstock

Emma Amour

8 neue Dinge über Sex, Liebe und mich

Selbst Krisenzeiten wie diese haben was Gutes. So lerne ich den Zyklopen im Schnelldurchlauf kennen, bin nicht mehr so Anti-Analsex und schnalle, wie sehr ich sogar Cleos Köter liebe.



Sprichwörter und Redewendungen finde ich hohl. Ausser die eine, die Cleo bei jeder Krise auftischt. Wenn Sophie oder ich mal wieder alles schwarz sehen, das noch längst nicht eingetroffen ist, sagt Cleo jeweils «Wir gehen über das Brüggli, wenn wir da angekommen sind».

Seit wir das so machen, ist alles weniger schlimm geworden. Ausser jetzt gerade. Wegen des Corona-Lockdowns läuft alles anders. Vor allem aber läuft es so, dass wir so viel Zeit wie noch nie zuvor, also ich zumindest nicht, daheim verbringen. Social Distance bewahren ist das neue gemeinsame Abhängen.

Facetime statt Face-to-Face-Time.

Was wie ein Klagelied klingt, soll aber keines sein. Diese Zeit der Entschleunigung hat nämlich auch gute Seiten:

Analsex ist gar nicht so Kacke

Mir ist die Doppeldeutigkeit dieser Aussage bewusst. Deswegen: Ich weiss, wie eine Darmspülung geht. Ich habe neulich eine gemacht. Und dann hatten der Zyklop und ich Analsex. Obwohl ich Analsex eigentlich nicht so fühle. Oder nicht so fühlte. Weil sich der Zyklop und ich enorm viel Zeit gelassen haben und enorm viel Gleitmittel benutzt haben und dazwischen Wein tranken, wars dann zum ersten Mal in meinem Leben nicht nur okay, nein, ich Emma Amour, hatte so richtig tollen Analsex. Ich merke: Sich Zeit zu lassen, lohnt sich. Liebe Grüsse an meine Ungeduld.

Schweigen ist Platin, Boys and Girls!

In Restaurants und Bars bemitleide ich Paare immer, die kein Wort miteinander reden. Ich bin mir stets sicher, dass die sich nichts zu sagen haben. Nach rund vier Monaten sind der Zyklop und ich soweit, dass wir uns wunderbar anschweigen können. Sowohl beim Kochen als auch mal beim Essen. Das Beste: Die Minuten des Nichtssagen fühlen sich null schräg an. Im Gegenteil: Die Stille lässt genug Raum für Sicherheit, Vertrautheit und das tolle Gefühl der absoluten Zusammengehörigkeit, ohne sich ständig berieseln und/oder unterhalten zu müssen.

Ein Leben ohne Freundinnen-Treffen ist Müll, ausser ...

... du schreibst dir handgeschriebene Briefe. So wie Cleo mir und Sophie. Und weil Cleo Cleo ist, schreibt sie die Briefe auf zauberhaftes Herzchen-Papier und schickt uns kleine Geschenke mit. So habe ich goldene Socken bekommen mit einem Gesicht auf den Fersen. Sophie, die diese Wochen ihren sehr grünen Daumen entdeckt, hat verschiedene Samen erhalten. Cleo ist und bleibt die zauberhafteste Freundin, die wir uns wünschen können.

Skype-Dinners sind superchillig

Mir fehlen alle. Sogar meine nervige Tante. Selbst meine hysterische Mutter vermisse ich. Geschweige denn meine engste Crew. Da Not aber erfinderisch macht, verabrede ich mich regelmässig zu Skype-Dinners. Montag essen mit Mama und Papa («Schatz, wie müssen wir dieses Videoprogramm wo installieren?»), Dienstag Znacht mit Cleo und Sophie, Mittwoch Dinner mit Zyklop bei ihm oder mir, Donnerstag Ego-Znacht, Freitag Tante, Mama und ich. Wochenende Zyklop und ich. Jetzt kommts: Diese virtuellen Dinners sind schön. Und trotz der Ferne so nah. Und dass ich mich dafür weder frisieren oder sonstwie aufhübschen noch meine Leggins ausziehen muss, ist ein zusätzlich sehr angenehmes Supplement.

Ich bin Uno-Queen

Uns hats gepackt. Der Zyklop und ich verbringen Stunden damit, Uno zu spielen. Natürlich gewinnt er hie und da. Gegen mein Pokerface aber, meine nun sehr ausgeklügelte Strategien und meine Euphorie hat der Gute am Ende aber keine Chance. Was ihn sehr ärgert. Was mich sehr freut. Falls dus also vergessen hast, liebe Userin, werter User: Kram die Karten hervor. Uno ist geil. Und komm mir jetzt nicht mit «Monopoly ist geiler!».

Liebe im Schnelldurchlauf

Apropos Zyklop: Es ist ein grosses Geschenk, während einer solchen Zeit wie der aktuellen frisch verknallt zu sein. Der Zyklop und ich sind das noch. Wenn du aber dazu verdammt bist, deine Frischverliebtheit ständig in den eigenen vier Wänden zu zelebrieren, kommst du sehr viel schneller im realen Pärli-Alltag an. Unter normalen Umständen würde es wahrscheinlich noch eine Weile dauern, bis wir uns auf den Sack gehen, uns anpöbeln, immer wieder mal happy sind, dass wir nicht zusammen wohnen und es nun sogar Nächte ohne Sex gibt. Nächte, in denen wir einfach schlafen. Wir sind jetzt halt schon nach knapp vier Monaten da angekommen. 10 Prozent schade. 90 Prozent aber ein tolles Gefühl des Angekommen-Seins.

Ich will Bella knuddeln

Eigentlich mag ich Bella nicht. Bella kläfft, hechelt stets nervös im Zeugs rum und ist sehr aufdringlich. Ausserdem ist Bella ein sehr kleiner Hund. Kleine Kläffer erobern mein Herz nie. Bella ist Cleos Hund. Sie mag ihn auch mal mehr, mal weniger. Und doch gehört Bella einfach zu Cleo. Und wer Cleo liebt, der muss auch mit Bella dealen. Während ich normalerweise Bella aus dem Weg gehe, will ich sie jetzt zum ersten Mal in all den Jahren knuddeln. Manchmal merkt man erst, was man eben doch gern hat, wenn es nicht da ist. Bella, darauf kauf ich dir ein Pack Leckerli, das grösser ist als du.

Ich hab das ganz grosse Geheimnis gelüftet!

Seit Jahren versuche ich, die perfekte Béchamel-Sauce hinzukriegen. Es ist mir NIE gelungen. Jetzt endlich hab ich den Zauber der perfekten Mischung und Würze gefunden. Wenn du jetzt denkst, dass ich dir das Geheimnis verrate, vergiss es. Ausser du offenbarst mir dein perfektes Rezept. Ob für Lemon Curd, Cheescake oder noch tolleren Analsex, entscheidest du.

Adieu,

Bild

Bitte beachtet die Kommentarregeln!

Wie's aussieht, haben einige User unsere Kommentarregeln vergessen. Daher hier kurz nochmal: Wer komplett am Thema vorbeischreibt («Ich weiss, hat jetzt nichts mit der Story zu tun, aber ...»), beleidigt (nein, es ist keine «konstruktive Kritik», wenn du alles als *ç&%/& bezeichnest), oder seine Kommentare anfängt mit «Ihr werdet meinen Kommentar ja eh wie immer löschen, ...», muss sich nicht wundern, wenn diese «ja eh gelöscht» werden.

Genauer nachzulesen hier >>

Es dankt: die Redaktion

Einfach so: Diese abgefahrenen Pringles-Flavours gibt es!

Es gibt nicht nur kleine Hunde, es gibt auch kleine Menschen – hier regt sich einer davon darüber auf:

Video: watson/Roberto Krone

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, momentan in einer Beziehung, Mitte 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge: Du wirst mit deinen Fragen anonym bleiben – so wie auch Emma. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

104
Bubble Diese Diskussion wurde geschlossen.
104Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Wölkchen Unchained 17.04.2020 01:01
    Highlight Highlight Alle Spiel- und Menüvorschläge in Ehren. Da ich zurzeit an meiner «Afterlockdownbikinifigur» arbeite, esse ich wenig und trinke (fast) nur stilles Wasser. Um mich aufzuheitern schaue ich Musikvideos wie jenes:
    Play Icon
    • thesecret 17.04.2020 09:07
      Highlight Highlight Boah der ist ja der Hammer. Bin gerade das Album am hören, den hab ich nicht gekannt. Danke für diesen genialen Musiktipp.
  • Bin nur wegen der Kommentare hier 16.04.2020 18:22
    Highlight Highlight emma, bist du jetzt auch für die werbung verantwortlich? 😰
    Benutzer Bild
    • Lexxus0025 17.04.2020 07:45
      Highlight Highlight Meine find ich noch besser
      Benutzer Bild
  • Garp 16.04.2020 17:14
    Highlight Highlight Es kommt doch immer drauf an wozu man die Béchamel braucht. Für Lasagne reicht Salz, Pfeffer und Muskat.

    Ich mach zu gratiniertem Chiccoré dann aus der Béchamel einfach eine Sauce Mornay und lass noch frisch geriebenen Parmesan darin schmelzen. Sonst mag ich Béchamel nicht wirklich, ziemlich mastig das Zeug.

    Meine Mama tat sie an Gemüse die wir ohne Béchamel nie gegessen hätte, wie Kohlräbli 😂 .
  • Ravel 16.04.2020 16:57
    Highlight Highlight Was ist ein "Chesscake"? Klingt spannend!
    • BoomBap 17.04.2020 17:45
      Highlight Highlight Vielleicht der Marmorcake für Perfektionisten.😂
  • honesty_is_the_key 16.04.2020 16:25
    Highlight Highlight Ein interessanter Mix aus Sex (1), Liebe (2, 6) und schönen sozialen Kontakten trotz COVID-19 (3,4).

    Für mich interessant aber nicht wirklich verständlich - warum die meisten der Poster sich auf das Spielthema (Uno, Frantic und was weiss ich) konzentrieren ? Ist das etwa wichtiger als Liebe, soziale Kontakte und Sex ? Für mich auf jeden Fall nicht.
    • Garp 16.04.2020 20:14
      Highlight Highlight Frantic und Uno spielt man nicht allein, dann musst du Solitaire spielen 😉 .
    • Oliver M 17.04.2020 09:14
      Highlight Highlight zu (1) gibts wohl einfach nichts mehr hinzuzufügen? Aber nur zu, wenn dir dazu etwas auf der Zunge liegt? ;)
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 16.04.2020 16:09
    Highlight Highlight Das Ende hat mich stutzig gemacht: Dass ihr Béchamel-Sauce für Lemon Curd oder Cheescake braucht. Naja, Baroni würde ich das nicht verraten, aber ok...

    Aber welche Rolle spielt das Béchamel-Rezept im Zusammenhang mit Analsex?

    Ich bitte um ehrliche Antworten, damit ich für das Ende des Lockdowns gewappnet bin 👌

    Ach und Emma ist ja eine Glückspilzin, dass Sie jetzt mit dem Zyklop lockdownen kann...
    • honesty_is_the_key 16.04.2020 20:33
      Highlight Highlight Dem Eintrag entnehme ich dass es dir gut geht, und das freut mich sehr.

      P.S. komme ich mir bescheurt vor ? Ja sehr.
    • Orias Riese 17.04.2020 07:43
      Highlight Highlight Das erklärt dir Orias Riese aka Luigi weiter unten in den Kommentaren.
      Luigi meint: "Hauptsache es saftet und flutscht", sonst ist dann der Stab gelocked und die Angebetete down ... und die beiden Verliebten für ewig vereint.
    • Frida Kahlo 17.04.2020 15:03
      Highlight Highlight Hallo Wurst,

      in Zeiten von Corona habe ich viel Zeit zu überlegen, meine grosse Erkenntniss, Frauen nerven, also versuche ich nach Corona Hetero zu sein. Die Frage ist, are you the one?

      PS: ich mag Analsex, aber Béchamel-Sauce nicht.
  • Hangover 16.04.2020 15:50
    Highlight Highlight Emma scheint angekommen zu sein.
    Denn nur wer mit sich im Reinen ist, kriegt die Béchamel-Sauce in ihrer Vollendung hin.






  • Ataraksia Eudaimonia 16.04.2020 15:46
    Highlight Highlight Ich glaube, ich koche auch zauberhaft wenn mich jemand hinter meinem Rücken dabei gekonnt unterstützt ;)
    Auch Brettspiele haben so ihr Potential ...wenn man sie z.B. mit verbundenen Augen spielt,)
  • COVID-19 ist Evolution 16.04.2020 15:41
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • Orias Riese 16.04.2020 15:40
    Highlight Highlight Lauwarme Béchamel-Sauce ist eine biologisch-abbaubare Gleitgel-Alternative, um die Mokka-Höhle mit dem Stab zu erforschen.
  • Spooky 16.04.2020 14:54
    Highlight Highlight Ich mache Joghurt selber.
    Habe eine Joghurtmaschine.
    • Orias Riese 17.04.2020 07:44
      Highlight Highlight Ich mache Joghurt nicht selber.
      Habe keine Joghurtmaschine.
      Sondern:
      Ich lasse Joghurt machen.
    • sheshe 17.04.2020 08:25
      Highlight Highlight Anfänger, ich habe eine Regenbogenmaschine! Die Reichen können sich halt alles leisten
      Play Icon
  • Erstepersonsingular 16.04.2020 14:39
    Highlight Highlight Also für Lemon Curd empfehle ich dieses Rezept (glaube ich jedenfalls, habe das Buch nicht hier, um gegenzuchecken): https://www.telegraph.co.uk/foodanddrink/recipes/8782335/River-Cottage-Baking-recipes-fillings-and-toppings.html?image=1
    Für Cheeesecake das hier (auch mit nur Frischkäse statt Ricotta). Ist einfach, weiss nicht, wofür die Autorin da mehrere Stunden braucht: https://lifesloves.co/2011/11/17/ottolenghi-caramel-and-macadamia-cheesecake-recipe/
    Von wegen Analsex hätte meine ehemalige Nachbarin zwei Worte für dich gehabt: Feeldoe/Pegging.
    Reicht das für das Béchamel-Rezept?
  • Musiciano 16.04.2020 13:40
    Highlight Highlight Wo ja schon einige von Frantic schreiben...

    Ich eröffne eine neue Frantic-Spielgruppe für nach Corona... :-D

    Wer ist mit dabei? :)
  • Hummingbird 16.04.2020 12:52
    Highlight Highlight Analsex: Wieso hat nur Emma eine Darmspülung gemacht, nicht aber der Zyklop? Immerhin dauert der Lockdown noch eine kleine Weile, so dass die zwei noch viel Zeit für weitere Entdeckungen haben.
    • blueberry muffin 16.04.2020 17:04
      Highlight Highlight Fair ist Fair. :)
    • Team Insomnia 16.04.2020 18:34
      Highlight Highlight Er hat kein A-F Fieber!
    • Hummingbird 16.04.2020 21:45
      Highlight Highlight Team Insomnia: A-F Fieber? Bitte erklären
    Weitere Antworten anzeigen
  • Burdleferin 16.04.2020 12:18
    Highlight Highlight Soso, Emma und der Zyklop sind jetzt eine Infektionsgemeinschaft 😏 Wenn das nicht Liebe ist!
  • jjjj 16.04.2020 11:40
    Highlight Highlight phu... was du dir von wem wie in deinen Hintern steckst. Egal.

    Aber ja, Béchamel ist spannend.
  • mrgoku 16.04.2020 11:36
    Highlight Highlight UNO ist für Anfänger...

    FRANTIC stellt UNO akut in den Schatten :D
  • Likos 16.04.2020 11:29
    Highlight Highlight Mit viel Zeit nehmen und ganz viel Gleitgel hat Zyklop eigentlich schon alles richtig gemacht. Durch die nun positivere Erwartungshaltung wird es zukünftig automatisch besser :)
  • Some One 16.04.2020 11:27
    Highlight Highlight Ich wünschte, ich hätte eine Wahl bezgl. Zeit mit meiner Freundin zu verbringen. Sind auch "frisch" (~ 8 Monate) verliebt, aber können uns nicht sehen solange die Grenzen zu sind. Naja... Auch das wird vorbei gehen. Dafür reden wir jetzt bewusster und mehr via Video Calls.
    • Glaedr 16.04.2020 16:30
      Highlight Highlight Ist eben schon komisch wie viele jammern das sie zu viel Zeit mit ihrem Partner verbringen müssen und andere nur durch ein Gitter miteinander reden können.
      Ich habe die letzten Wochen so viele verzweifelte Leute an der Grenze gesehen, es ist echt traurig.
      Vor allem wenn sie versuchen zu diskutieren "ich habe meine Freundin nun schon 2 Wochen nicht mehr gesehen"
      Klappt nicht da wir unsere 7 Wochen nicht mehr gesehen haben.
      Die meisten Strafen sind wegen der liebe
  • Agor95 16.04.2020 11:16
    Highlight Highlight So rein theoretisch, wo kann man eigentlich Fragen an Frau Amour stellen?
    Das steht hier nirgends.
    Gibts da eine spezielle E-Mail Adresse?
    • Emma Amour 16.04.2020 11:39
      Highlight Highlight Rein theoretisch kann man seine Fragen an emma.amour@watson.ch schicken. Wir haben den Aufruf aber gerade nicht online, weil die Wartezeit aktuell rund sechs Monate beträgt.

      Wenn du so lange warten kannst, dann hau rein. Mi Inbox es su Inbox!
    • Klaus & Klaus 16.04.2020 12:10
      Highlight Highlight „Mi Inbox es su Inbox!“, das muss sich der Zyklop auch gedacht haben 😂
    • Domimar 16.04.2020 13:38
      Highlight Highlight @2x klaus, du verwechselst inbox mit outbox
  • lily.mcclean 16.04.2020 11:14
    Highlight Highlight Ehrlich gesagt hab ich seit jahren nicht mehr so viel gesoffen wie seit Corona.
    Ob Livestreamkonzerte mit Freunden oder daydrinking am Samstag mit meinen Gspänlis.
    Das Beste daran ist doch das man sich weder anziehen muss, noch bis 1 Uhr morgens auf die Band warten muss...

    Was die Darmspülung betrifft, seit ich mal aus jugendlicher Neugier (oder Dummheit🤷‍♀️) "enema bulbs" gegoogelt habe sind die öfters in meinen Alpträumen vorgekommen.
    • Paulsson 16.04.2020 12:08
      Highlight Highlight Geht mir ähnlich. Wenn die ganze Corona-Geschichte dereinst vorbei sein sollte, weiss ich nicht, wohin ich gehen soll: Zu den Weight-Watchers oder den anonymen Alkoholikern...
    • Klaus & Klaus 16.04.2020 12:13
      Highlight Highlight Wo um Himmels Willen muss man bis 01:00 Uhr auf eine Band warten?!?!?!?! „Das cha ja nüt gschiids sii!“ 🤔
    • lily.mcclean 16.04.2020 13:33
      Highlight Highlight Paulsson

      Im Zweifelsfall, sag ich immet, BEIDES 🤣
    Weitere Antworten anzeigen
  • Sagittarius 16.04.2020 11:04
    Highlight Highlight #3... Ich liebe es!

    Nichts geht über handgeschriebene Zeilen.

    Dank Corona leere ich nun meinen Briefkasten auch täglich - so wie es sich für eine pflichtbewusste Bürgerin gehört.

    • iss mal ein snickers... 16.04.2020 16:40
      Highlight Highlight Ohh jaaa; ich hab schon creepy Angewohnheiten entwickelt: sobald der Lieferwagen von Post/DPD/whatever kommt, renn ich runter und nehm jedes Päckchen an...meine Nachbarn lieben mich dafür 😂😂😂
  • you know who 16.04.2020 10:51
    Highlight Highlight Nummer 6 kann ich gut nachvollziehen: Kurz vor der Corona-Krise habe ich mich verliebt. Die Quarantäne nun mit ihr zu verbringen macht alles viel leichter und hilft enorm, wenn ich gerade meine Freunde vermisse. :)
  • Scaros_2 16.04.2020 10:47
    Highlight Highlight Skype-Dinners sind superchillig

    Ich habe zwar keine Skype-Dinners aber ich hänge mit meiner Gamer-Community ganze Abend oder derzeit ganze Arbeitstage im Discord. Man arbeitet und redet nebenbei ein wenig über dies und das.

    Zwar mag es für viele nicht die gleiche soziale Interkation aber es ist chillig und angenehm.
    • frau_kanone 16.04.2020 12:31
      Highlight Highlight Discord ❣️
    • Orias Riese 17.04.2020 07:46
      Highlight Highlight Du = D'accord mit Discord.
  • Frosch4142 16.04.2020 10:46
    Highlight Highlight Uno?
    Emma, bist du denn noch nicht bei Frantic angekommen?
    • worldbreaker 16.04.2020 11:06
      Highlight Highlight Ich liebe Frantic, aber zu zweit macht es nicht so richtig Spass. Man kennt zu schnell die Karten des Gegenspielers und kann sich entsprechen ausspielen.
    • Jay888 16.04.2020 11:13
      Highlight Highlight Frantic ♡
    • Emma Amour 16.04.2020 11:28
      Highlight Highlight Hab grad die Bestellbestätigung per Mail bekommen. Danke, Frosch 4142.

      Sonstige Spiele-Inputs anyone?
    Weitere Antworten anzeigen
  • insert_brain_here 16.04.2020 10:41
    Highlight Highlight Wen interessiert das mit dem Analsex, mich interessiert die Béchamel-Sauce! Wehe es ist Aromat! Ist es Aromat?
    • Emma Amour 16.04.2020 11:25
      Highlight Highlight Sicher KEIN Aromat. Aromat-User sind für mich das, was für andere Menschen sind, die Pizza Hawaii essen.

    • lily.mcclean 16.04.2020 11:34
      Highlight Highlight Aromat isch liebi 😜

      Bei mir ist das Geheimnis ein bisschen von diesen Rindsboullionwürfeln als Würze.

      Und jetzt muss ich dich umlegen weil ich es dir verraten hab 😉
    • insert_brain_here 16.04.2020 12:33
      Highlight Highlight @Emma: Ich glaube ja Aroma-User sind arme Geschöpfe die es einfach nicht besser wissen. Leute die Pizza mit Ananas essen sind hingegen abgrundtief böse!

      Hab ich mich jetzt gerade ablenken lassen?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tom Brady 16.04.2020 10:38
    Highlight Highlight Ich will JETZT wissen, was du für eine UNO-Strategie hast und wie man in diesem Spiel überhaupt eine haben kann! :D
    • Mijasma 16.04.2020 18:10
      Highlight Highlight Grosse gibt's nichts aber kleine. Schwarze Karten halten bis zum Schluss. Die kann man immer spielen auch wenn die Farbe wechselt. Zahlen als erste werfen die schon oft gelegt wurden, dass erhöht die Chance auf Zahl werfen zu können wenn die Farbe nicht stimmt etc etc. Ich gewinne meist mehr als ich verliere 😉
  • vicious circle 16.04.2020 10:31
    Highlight Highlight Jeder braucht eine Cleo im Leben!
    Wenn man aber keine hat, muss man eben selbst die Cleo sein;)

    Uno ist cool! Aber weiss du, was noch cooler ist?
    Einen Baumstamm auf dem Balkon zu haben! Dann kann man den ganzen Tag nageln. Und das beste daran?
    Sind natürlich die Nagelwitze und Sprüche;)

    Sorry liebe Nachbarn...
  • Janis Joplin 16.04.2020 10:29
    Highlight Highlight Bechamel ist einfach, man folge einfach franzoesischkochen.de - aber sonst hast du recht, vor allem zu Punkt 2: Schweigen ist in der Tat Platin!
    Dir viiiiiiel Glueck, Liebe und Frieden <3
    • Garp 16.04.2020 14:40
      Highlight Highlight Hab mir die Seite angekuckt, die backt ja mehr, als sie kocht und da gibt es sicher bessere Seiten. Das Verzeichnis ist auch sehr unkonfortabel.
  • CindyA 16.04.2020 10:28
    Highlight Highlight Du hast gerade Salz in meine Wunde gestreut. Beim Auszug bei meinem Ex habe ich das uno da gelassen, und besitze jetzt keines mehr. Und nirgendwo gibt es eines zu kaufen 😭
    Weitere Antworten anzeigen
  • AllknowingP 16.04.2020 10:27
    Highlight Highlight Sie wird von Blog zu Blog besser.... *schnief*

    Olè Herzlipapier! 🙌🏻
    • Emma Amour 16.04.2020 11:29
      Highlight Highlight AllknowingP, du verzeihst ihr sogar das Schosshündli?
    • AllknowingP 16.04.2020 12:02
      Highlight Highlight Ja... knapp zwar, aber schon.

Emma Amour

«Lieber sterbe ich mit 50 Katzen, als nicht geliebt zu werden …»

Liebe Maria,

ohälätz, da scheint bei euch in der Tat der Wurm etwas gar fest drin zu sein. Fies ist ja, dass er genau dann in die Romandie zog, als sich die erste Verliebtheit wirklich gerade legte.

Das ist zum einen schon eine wichtige und grosse Wandlung in einer Beziehung. Und wenn dann auch noch ein Umzug weit weg ansteht, dann kann ich gut nachvollziehen, dass eine Liebe ins Wanken kommt.

Genau das ist vor allem deinem Freund passiert. Und hat deswegen dafür gesorgt, dass auch du den Boden …

Artikel lesen
Link zum Artikel