Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Peinlich, peinlich! Was hat dieser Starbucks-Becher bei «Game of Thrones» verloren? 🙈



Seit bei «Game of Thrones» die Fernsehserie die Bücher überholt hat, gibt es immer wieder kritische Stimmen, wonach die Qualität der Serie abgenommen habe. Nun dürften diese Fans Rückenwind bekommen, denn den Machern ist ausgerechnet in der finalen Staffel ein peinlicher – wenn auch amüsanter – Fehler unterlaufen.

Achtung: Es folgen Spoiler zur dritten und vierten Folge der achten Staffel.

Der Fehler ereignet sich relativ zu Beginn der Folge, in welcher die Überlebenden von Winterfell ihren überraschenden Sieg gegen die Armee des Nachtkönigs feiern. Ungefähr in der 15. Minute sieht man, wie Tormund Jon Schnee zu seinen Führungsqualitäten beglückwünscht, während Daenerys etwas eifersüchtig zu ihm hinüberlinst.

Scheinbar hat Jons Ruhm die Sprengerin der Ketten so enerviert, dass sie sich mit einem Coffee to go beruhigen musste, denn wer genau hinschaut, sieht deutlich einen entsprechenden Becher vor Daenerys auf dem Tisch stehen.

Game of Thrones Fail

Bild: HBO

Im Netz sorgt die betreffende Szene bereits für Spott und Hohn. Vor allem auf Twitter versuchen sich die Fans mit mehr oder weniger guten Kommentaren zu überbieten.

Es gibt aber auch Fans, welche die Szene nicht so entspannt sehen:

«Der Starbucks-Becher ... als ob wir noch eine Bestätigung mehr bräuchten, dass es ihnen mittlerweile scheissegal ist.»

Allein diese Staffel «Game of Thrones» hat

1. zwei unterschiedliche Dany-Perücken für dieselbe Szene verwendet.
2. einen Starbucks-Becher auf dem Tisch vergessen.
3. Gendrys Bastard-Nachnamen als Fluss anstatt Wasser bezeichnet.

Fun Fact: In der deutschen Synchronisation ist der Bastard-Nachname von Gendry korrekt.

Oder handelt es sich gar um raffiniertes «Product Placement»?Schlussendlich dürften die meisten Fans den kleinen Fehler als amüsante Anekdote abtun, denn seien wir mal ehrlich: Wem ist der Becher vor dieser News aufgefallen?

(pls)

13 recht absurde «Game-of-Thrones»-Fanartikel

«Synchronisierte Filme sind eine Unart»

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

31
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
31Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Out of Order 07.05.2019 05:34
    Highlight Highlight Der feuchte Traum eines jeden Marketing-Fuzzies.
  • Hinkypunk #wirsindimmernochmehr 07.05.2019 00:06
    Highlight Highlight Achtung Spoiler-Text im Foto!
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Benutzer Bild
  • Pana 06.05.2019 16:33
    Highlight Highlight Ich hab den Starbucks-Becher gesehen, aber mir nichts weiter dabei gedacht. Die leere Heineken Flasche hinter dem Night King in der vorletzten Folge hat ja auch nicht für Aufsehen gesorgt.
    • Thomas Oetjen 06.05.2019 22:56
      Highlight Highlight Das war keine Heineken Flasche. Die Flasche war Jon Snow.
  • HASSLATTE69 06.05.2019 15:47
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
  • Fumia Canero 06.05.2019 14:48
    Highlight Highlight Hauptsache Frodo verliert nicht den Ring!
    • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 06.05.2019 16:09
      Highlight Highlight Ach bitte, Frodo ist doch der Vulkanier aus der Star-Wars-Serie.
  • TanookiStormtrooper 06.05.2019 14:38
    Highlight Highlight 😡 SPOILERALARM! Ihr könnt doch nicht verraten, dass in der neuen Folge ein Starbucks-Becher vorkommt! Hat er die Folge überlebt oder wurde er ausgetrunken?
    • Oberon 06.05.2019 17:29
      Highlight Highlight Naja, um die Zeit wo dies geschrieben wurde hat eh jeder hartgesottene Fan die Folge schon gesehen.

      Ich fand andere Ereignisse viel schlimmer... *seufz*
    • TanookiStormtrooper 06.05.2019 17:55
      Highlight Highlight @Oberon
      Kopf hoch, ich auch... 😢
    • Kafi>Tee 06.05.2019 19:49
      Highlight Highlight Kopf (wieder) drauf, ich auch :(
    Weitere Antworten anzeigen
  • Michael Scott 06.05.2019 14:36
    Highlight Highlight Vielleicht hätten sie es dunkler filmen sollen, so wie bei der Schlacht gegen die White Walkers dann hätte man es nicht gesehen.
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 06.05.2019 14:28
    Highlight Highlight ...
    Benutzer Bild
    • Dini Mueter 07.05.2019 13:09
      Highlight Highlight ICH LIEBE DICH! danke. danke. danke für dieses Meme! So vill liebi!
  • miarkei 06.05.2019 14:15
    Highlight Highlight Mein Gott als gab es noch nie zuvor einen Fehler oder etwas im Bild, dass nicht sein sollte. Ich habe besseres zu tun als etwas auf dem Bild zu suchen, denn ich folge der Story...
    • EvilBetty 07.05.2019 08:55
      Highlight Highlight Es gibt Leute, denen fällt sowas auf ohne dass sie danach suchen müssen ... 🙄
  • Garp 06.05.2019 14:10
    Highlight Highlight Na ja, da kann man doch nur schmunzeln. Wo gearbeitet wird, passieren halt Fehler.
  • Roger Hügli (1) 06.05.2019 13:50
    Highlight Highlight Als ob ich irgend etwas anderes registrieren würde, solange Emilia Clarke im Bild ist.
  • Orfeo 06.05.2019 13:33
    Highlight Highlight Und eher wahrscheinlich lachen sich die Macher halb tot und amüsieren sich mit solchen Dingen köstlich beim Dreh...!
  • Der_Infant 06.05.2019 12:43
    Highlight Highlight Der Tweet von RAVEN "Starbucks gab es offenbar schon zu dieser Zeit."
    Ach herrjeemineee, warum muss das immer und immer wieder kommen? Es ist eine Fantasy Serie, folglich spielt es nicht vor, nach oder während unserer Zeit.
    Dasselbe bei Star Wars ich welcher schon bemängelt wurde, Laser Kanonen aber auch Schwerter zu benutzen.
    Weit weit entfernte Galaxis ist da das Sprichwort.
    • PatriciaLisa 06.05.2019 12:48
      Highlight Highlight "A long time ago in a galaxy far, far away....". Bei Star Wars darf man also von "damals" sprechen :)
      Aber bei dem GOT-Beispiel stimme ich dir zu!
    • Jesses! 06.05.2019 13:01
      Highlight Highlight Fantasy hin oder her. Früher oder heute hin oder her. Planet Erde oder sonst wo. Der Plastikbecher passt trotzdem nicht.
    • Pascal Scherrer 06.05.2019 14:26
      Highlight Highlight Der Becher ist eigentlich der Erzähler der ganzen Geschichte. Werdet ihr schon sehen, wenn die Serie zu Ende ist.
    Weitere Antworten anzeigen

7 richtig gute Netflix-Serien, die du (vermutlich) noch nicht kennst

Immer wieder hören wir den Vorwurf, dass Netflix nur noch Müll produziere. Ist das aber wirklich so? Netflix produziert Müll, so wie jedes andere Studio auch. Dennoch hat der Streaming-Gigant sehr viele wirklich gute Serien, allerdings ist es nicht immer einfach, diese zu finden.

Der Hund liegt nämlich im Algorithmus begraben, der uns oft (gefühlt) immer nur die gleichen Titel vorschlägt. Wer sich aber etwas Zeit nimmt und tiefer gräbt, findet dutzende Netflix-Originals, die richtig gut sind.

Wir …

Artikel lesen
Link zum Artikel