Leben
Filme und Serien

Netflix kündigt eine animierte «Stranger Things»-Serie an

Das Abenteuer geht weiter: Animierte «Stranger Things»-Serie angekündigt

11.04.2023, 17:3011.04.2023, 17:59
Mehr «Leben»

Netflix hat bekannt gegeben, eine animierte «Stranger Things»-Serie zu produzieren.

Nahezu alle Details über die Serie werden unter Verschluss gehalten, abgesehen von der Tatsache, dass sie von Eric Robles entwickelt wurde. Robles hat zuvor die Zeichentrickserien «Random! Cartoons», «Fanboy & Chum Chum» und «Glitch Techs» kreiert. Zudem ist bekannt, dass auch die «Stranger Things»-Schöpfer Matt und Ross Duffer involviert sind – als ausführende Produzenten.

eleven stranger things
«Stranger Things» ist eine der erfolgreichsten Serien von Netflix.Bild: netflix

«Wir haben schon immer von einem animierten ‹Stranger Things› geträumt, ganz im Stil der Zeichentrickfilme, mit denen wir aufgewachsen sind, und die Verwirklichung dieses Traums ist absolut aufregend», so die Duffer-Brüder in einem Statement. «Die Drehbücher und das Bildmaterial sind unglaublich, und wir können es kaum erwarten, mehr mit euch zu teilen! Das Abenteuer geht weiter ...»

Es ist nicht das erste «Stranger Things»-Spin-off, das Netflix ankündigt. 2022 gaben sie Pläne für ein Live-Action-Spin-off sowie eine Theateraufführung bekannt. Über das Live-Action-Spin-off sind noch keine Details bekannt, obwohl die Duffer-Brüder zuvor gesagt haben, dass es sich nicht auf Figuren wie Eleven oder Steve Harrington konzentrieren werde. Im März 2023 wurde bekannt, dass die Theateraufführung in Hawkins im Jahr 1959 spielen und im Londoner West End Premiere feiern wird.

(cmu)

Mehr zu «Stranger Things»:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Serien- und Filmvorschau April 2023
1 / 18
Serien- und Filmvorschau April 2023
Diese Filme und Serien kommen im April im Kino, auf Netflix, Disney Plus und Co.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
«Cunk on Earth» erobert das Internet
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Diese Serien-Stars haben sich am Set ineinander verliebt

Kürzlich haben die «Supernatural»-Stars und Fan-Lieblinge DJ Qualls (spielt Garth) und Ty Olsson (spielt Benny) bekannt gegeben, dass sie verlobt sind. Die beiden haben sich aber nicht etwa am Set, sondern an einer Fan-Convention kennengelernt, erzählt Qualls in seinem Podcast «Locked and Probably Loaded with DJ and Kelly».

Zur Story