Leben
Musik

Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot

FRANCOISE HARDYwas a French singer-songwriter and actress. Mainly known for singing melancholic sentimental ballads, Hardy rose to prominence in the early 1960s as a leading figure of the y
Françoise Hardy in den späten 1960er Jahren in Italien.Bild: www.imago-images.de

Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot

12.06.2024, 15:55
Mehr «Leben»

Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot. Wie die Familie am Mittwoch bestätigte, ist die Sängerin am späten Dienstagabend im Alter von 80 Jahren in einem Pariser Krankenhaus gestorben. Ihre Karriere bestritt sie mit traurigen und melancholischen Liedern. Zu ihren grössten Erfolgen zählte bereits ihr erstes Lied «Tous les garçons et les filles». Das Lied über Jungen und Mädchen ihres Alters auf der Suche nach Liebe verkaufte sich 1962 in nur wenigen Tagen mehr als vier Millionen Mal - und machte sie mit gerade mal 18 Jahren über Nacht zum Star.

ARCHIV - 01.09.1973, NA, Berlin: Die franz�sische S�ngerin Francoise Hardy bei einem Auftritt im September 1973 in der Musiksendung �Pop 73�. (zu dpa: �Chanson-Ikone Fran�oise Hardy ist tot�) Foto: Is ...
Françoise Hardy bei einem Auftritt im Jahr 1973.Bild: keystone

Hardy hat mit ihrer zarten und fragilen Stimme und ihren einfühlsamen Liedern die romantische Seite mehrerer Generationen angesprochen. Auch in Deutschland war die Sängerin ein Begriff, wo sie mit «Frag den Abendwind» und «Ich sag' ja» bekannt wurde. Die Musikerin zierte in den 70er Jahren auch die Titelseiten zahlreicher deutscher Illustrierten.

Traurige Lieder und Melancholie waren Markenzeichen

Einsamkeit, Liebe, Sehnsucht und Abschied waren ihre wiederkehrenden Themen, in denen sie ihre Enttäuschungen zum Ausdruck brachte. «In der Musik mag ich vor allem traurige Lieder, die da treffen, wo es weh tut», sagte sie einmal dem Radiosender «France Culture». Die Melancholie sei ein Teil ihres Wesens.

Francoise Hardy Dead At 80 File photo dated 2005 of the singer Francoise Hardy in concert. The iconic French singer of the sixties has died aged 80 after a battle with pharyngeal cancer. Photo by Houi ...
Françoise Hardy bei einem Konzert 2005.Bild: www.imago-images.de

Die hochgewachsene Französin galt in den 1960er Jahren als Stilikone. Sie trug Kreationen von namhaften Designern, darunter ein rund 38 Kilogramm schweres Metallkleid, trat in Londoner Studios auf und zählte Mick Jagger und Bob Dylan zu ihren Bewunderern.

Der Tod der Chanson-Ikone löste zahlreiche Reaktionen aus. Frankreichs Kulturministerin Rachida Dati würdigte sie auf dem Portal X als eine Legende des Chansons, Frankreichs Premierminister Gabriel Attal sagte, dass sie im Leben der Franzosen verankert bleiben werde. Der Élyséepalast würdigte Hardy und ihre «samtene Stimme». Präsident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte bezeichneten die Sängerin als ein Idol der Jugend, das zu einer Ikone des französischen Chansons geworden sei. (saw/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5
Was zum F*ck ist jetzt wieder ein Talahon? Wir erklären es dir
Wieder einmal geht auf TikTok ein Begriff viral, den man als Normalsterblicher nicht versteht. Wir klären auf.

Hast du Teenager zu Hause oder bist du ein Millennial, der nicht wahrhaben will, dass er alt wird? Dann hier die Quizfrage: Weisst du, was ein Talahon ist? Wahrscheinlich nicht.

Zur Story