Leben
People

Laura Lynch: Gründungsmitglied der Dixie Chicks bei Autounfall gestorben

Gründungsmitglied der (Dixie) Chicks bei Autounfall gestorben

24.12.2023, 04:1124.12.2023, 12:40
Mehr «Leben»
December 23, 2023: LAURA LYNCH, a founding member of the Dixie Chicks who played on the country acts first three albums, has died at the age of 65. Lynch died following injuries sustained in a car acc ...
Damals noch die Dixie Chicks: (v. l. n. r.) Emily Erwin, die verstorbene Laura Lynch und Martie Erwin im Jahr 1993. Bild: www.imago-images.de

Ein Gründungsmitglied der US-Country-Band The Chicks ist US-Medienberichten zufolge bei einem Autounfall gestorben. Laura Lynch sei bereits am Freitag im US-Bundesstaat Texas ums Leben gekommen, wie unter anderem der TV-Sender CBS am Samstag unter Berufung auf einen Cousin der Musikerin berichtete.

Die Band teilte auf der Online-Plattform X mit, die 65-Jährige sei ein «strahlendes Licht» gewesen: «Laura hatte eine Begabung für Design, liebte alles, was mit Texas zu tun hatte, und war massgeblich am frühen Erfolg der Band beteiligt.» Details zum Unfall waren zunächst nicht bekannt.

Bassistin Lynch gründete die amerikanische Country-Institution – damals noch The Dixie Chicks – 1989 zusammen mit drei weiteren Frauen, darunter den Schwestern Martie Maguire und Emily Strayer. Die Gruppe nahm drei Alben auf, bevor Lynch ausschied und durch Natalie Maines ersetzt wurde. Aktuell besteht die Band aus Maines, Maguire und Strayer.

Im Juni 2020 änderte die Band ihren Namen von The Dixie Chicks in The Chicks, nachdem es in den USA infolge des Todes des Afroamerikaners George Floyd durch Polizeigewalt zu landesweiten Protesten gegen strukturellen Rassismus kam. Der Begriff «Dixie» wird oft mit der Ära der Sklaverei in Verbindung gebracht. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
11 Bananen-Fakten, die du (wahrscheinlich) noch nicht kennst

Die gelbe Frucht mit der charakteristischen Krümmung und der praktischen, von Mutter Natur mitgelieferten Verpackung haben viele von uns schon als Kleinkinder das erste Mal gegessen, in der Form von Bananenbrei. Heute gelangt die Banane, die botanisch zu den Beeren zählt, meist aus Ländern in Zentral- und Südamerika zu uns, namentlich aus Costa Rica, Panama, Nicaragua, Ecuador oder Kolumbien.

Zur Story