Nebelfelder
DE | FR
15
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
Populärkultur

TUDUM: Diese Filme und Serien kündigte Netflix am Online-Fan-Event an

«The Witcher», «You», «Lupin» – die wichtigsten Ankündigungen von Netflix

Tudum nennt der Streaming-Gigant Netflix seinen globalen Online-Fan-Event. Ein Überblick über alle Neuigkeiten und Ankündigungen.
26.09.2022, 20:2926.09.2022, 20:54

«Stranger Things»-Star Millie Bobby Brown war gemeinsam mit Jamie Foxx Gastgeberin des Netflix-Fan-Events Tudum und führte die Zuschauerinnen und Zuschauer durch Ankündigungen, Sneak Peaks und Bloopers – unter anderem von «Stranger Things 4» und «Bridgerton». Zu Gast waren auch die Darstellerinnen und Darsteller Gal Gadot, Jenna Ortega, Chris Hemsworth und die Stars von «The Umbrella Academy».

Der komplette, zweistündige Stream kann hier geschaut werden:

Hier aber noch eine Übersicht mit den wichtigsten Ankündigungen:

«The Crown»

Das Startdatum für die fünfte Staffel von der Netflix-Hit-Serie «The Crown» ist für den 9. November angesetzt. Sie spielt in den 1990er-Jahren und behandelt unter anderem den tragischen Tod von Prinzessin Diana.

The Crown
Bild: netflix

«The Witcher»

Die dritte Staffel von «The Witcher», die von den Abenteuern des Hexers Geralt von Riva (gespielt von Henry Cavill) erzählt, erhält nur ein ungefähres Startdatum: Sommer 2023. Über die Handlung der dritten Staffel ist ebenfalls noch nicht viel bekannt. Neben Cavill werden auch wieder Freya Allan (spielt Ciri) und Anya Chalotra (Yennefer) dabei sein. Ausserdem werden einige neue Charaktere vorkommen – u.a. Gallatin, Mistle, Milva und Prinz Radovid.

the witcher
Bild: jay maidment/netflix

«The Witcher: Blood Origin»

Das erste Spin-off von «The Witcher», «Blood Origin», spielt in der Welt der Elfen, 1200 Jahre vor der Originalserie. Das Spin-off erzählt die Geschichte von sieben Ausgestossenen, die sich im Kampf gegen unaufhaltsame Mächte zusammenschliessen.

Die Serie startet am 25. Dezember auf Netflix.

The Witcher: Blood Origin
Bild: netflix

«Shadow and Bone»

Auf die zweite Staffel «Shadow and Bone» warten die Fans seit dem April 2021. Ein offizielles Startdatum verrät Netflix noch nicht, verspricht aber, dass die neuen Folgen 2023 veröffentlicht werden.

Im ersten Teaser für die dritte Staffel stellt Netflix neue Charaktere vor.

«Wednesday»

«Addams Family»-Fans haben bereits einige Trailer für die aufkommende Serie «Wednesday» gesehen. Am Fan-Event veröffentlichte Netflix einen Clip, der zeigt, dass Wednesday das eiskalte Händchen für ihre Machenschaften benutzt. Ausserdem kriegt die Serie ein Startdatum: 23. November 2022.

«You»

Stalker und Hobby-Mörder Joe Goldberg ist wieder da! Netflix kündigte an, dass der erste Teil der vierten Staffel am 10. Februar herauskommt. Der zweite Teil kommt einen Monat später, am 10. März 2023.

In einem ersten Teaser stellt Netflix etliche neue Charaktere vor und Joe erzählt, dass er jetzt in London lebt und eine neue Karriere als Professor hat.

«Vikings: Valhalla»

Die Geschichte der Wikingerlegenden Leif Eriksson, Freydis Eriksdotter und Harald Sigurdsson geht 2023 weiter. Netflix kündigte die zweite Staffel von «Vikings: Valhalla» an und veröffentlichte eine Vorschau. In einem letzten Versuch wollen sich die Helden gegen Olaf und seine Krieger durchsetzen.

«Lupin»

Assane Diop (wird von Omar Sy gespielt) verschwindet in der dritten Staffel «Lupin». Nachdem in der zweiten Staffel sein Sohn von gefährlichen Leuten entführt wurde, taucht der charismatische Diop unter. Das zeigt der erste Teaser für die neue Staffel. Wann Netflix diese veröffentlicht, ist noch nicht bekannt – sie schreiben «demnächst».

«Enola Holmes 2»

Millie Bobby Brown spielt die kleine Schwester des Meisterdetektivs Sherlock Holmes in «Enola Holmes». Nun veröffentlichte Netflix den offiziellen Trailer für die Fortsetzung. Der neue Film wird ab dem 4. November ausgestrahlt.

«Slumberland»

Im November ist Jason Momoa im Abenteuer-Film «Slumberland» zu sehen. In einem ersten Video erklärt Momoa die Regeln der Traumwelt einem Mädchen, das ihren vermissten Vater sucht. Momoa spielt eine Kreatur, die halb Mensch, halb Monster ist und das Mädchen bei ihrer Suche unterstützt.

«Heart of Stone»

Im Action-Thriller «Heart of Stone» spielt Gal Gadot die Hautprolle einer Frau, die für das Adrenalin lebt. An Gadots Seite spielen Matthias Schweighöfer und «Fifty Shades of Grey»-Star Jamie Dornan. Über die Handlung ist noch nichts bekannt.

Netflix nannte noch kein offizielles Startdatum, veröffentlichte aber ein Video mit Hinter den Kulissen-Szenen und Interviews der Stars:

«The School for Good and Evil»

«The School for Good and Evil» basiert auf der gleichnamigen Buchreihe und handelt von einer Schule, die Helden und Bösewichte ausbildet. Am Fan-Event veröffentlichte Netflix einen ersten Clip für den Film, der ab dem 19. Oktober verfügbar ist.

«Bridgerton»-Spin-off

Das Historiendrama «Bridgerton» schlug ein wie eine Bombe. Kein Wunder also produziert Netflix bereits ein Spin-off. Während TUDUM wurde ein erster Trailer von «Queen Charlotte: A Bridgerton Story» gezeigt. Netflix kündigte den Serienstart für nächstes Jahr an.

«The Mother»

Jennifer Lopez ist zurück vor der Kamera und spielt im Thriller «The Mother» eine Auftragskillerin, die versucht, ihre Tochter vor bösen Männern zu retten. Der Film kommt im Mai 2023.

«Hellbound»

Der koreanische Hit «Hellbound» bekommt eine zweite Staffel. Netflix veröffentlichte während Tudum einen ersten, düsteren Teaser der Horror-Serie. Ein Startdatum ist noch nicht bekannt.

Auf welchen der Ankündigten Filme und Serien freust du dich am meisten?

Mehr Filme und Serien:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Film und Serienvorschau für den September 2022

1 / 20
Film und Serienvorschau für den September 2022
quelle: amazon prime video
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Laien erklären die Erfolgsserie Bridgerton – sie scheitern kläglich

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15
810'000 Euro für ein Fass: Rekorderlös bei Wein-Auktion in Frankreich
Bei der berühmtesten Weinversteigerung der Welt ist am Sonntag in Ostfrankreich ein Rekorderlös erzielt worden: Die Auktion von Burgunderweinen im Hospiz des französischen Beaune brachte insgesamt fast 29 Millionen Euro ein.

«Die Ergebnisse sind historisch und spektakulär», erklärte Hospizdirektor François Poher. Mit der diesjährigen Gesamtsumme ist der bisherige Rekorderlös von fast 14 Millionen Euro aus dem Jahr 2018 mehr als verdoppelt worden.

Zur Story