Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Weil sie seine Küsse auch nach Tagen noch auf ihren Lippen spürt, geht die letzte Rose an Kenny. Bild: 3plus/hässliche filter by watson

Banausen-Ticker

Der letzte von unzähligen Küssen geht an Kenny Deluxe – gründen sie nun die Kenny Family?

Bachelorette Andrina hat ihre letzte Rose dem Architekturstudenten Kenny gegeben. Dabei ist dieser ein verkannter Philosoph. Wahrscheinlich waren nämlich seine tiefgründigen Sprüche ausschlaggebend.



Ticker: 01.07.19 Bachelorette-Banausen

Die Bachelors und Bachelorettes aus der Schweiz, Deutschland und den USA

«Da musst du jetzt schon All In gehen»

Play Icon

Bachelorette Andrina

Wenn Trauben an Körpern gerieben werden, bist du eventuell bei «Bachelorette»

Link zum Artikel

Vorhang auf für die neue Bachelorette!

Link zum Artikel

Lutsch an meiner Beere! Die Bachelorette wird vom Testosteron eingeholt

Link zum Artikel

Das sind die «Bachelorette»-Kandidaten – es gibt sogar solche, die KEINE Tattoos haben

Link zum Artikel

Bachelorette Andrina knutscht sie alle. Aber wer knutscht sich ins Finale?

Link zum Artikel

Der letzte von unzähligen Küssen geht an Kenny Deluxe – gründen sie nun die Kenny Family?

Link zum Artikel

Die Domina ist los! Bachelorette treibt Boys in den Wahnsinn

Link zum Artikel

Emotionen und Erektionen. In der «Bachelorette». Wo sonst?

Link zum Artikel

Drama, Baby! Die Liebe zwingt Bachelorette Andrina undercover

Link zum Artikel

Wir haben das «Bachelorette»-Finale mit Levin und Kenny «geschaut»

Link zum Artikel

Dein Gesicht, wenn du gezwungen wirst, «Bachelorette» zu schauen

Link zum Artikel

Das billigste aller Buffets ist wieder angerichtet – Greif zu, Bachelorette!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bort? 02.07.2019 10:27
    Highlight Highlight Dann mal "herzliche Gratulation" zur Nummer 1XX, Andrina.

    :-D
  • Livia Peperoncini 02.07.2019 00:43
    Highlight Highlight Wenn ich jeweils die Typen dieser Qualitäts-TV-Sendung betrachte muss ich immer an den Frank Zappa Kultsong "Bobby Brown" denken. Wenn mich im Ausgang mal so ein Bobby-Typ anspricht kriege ich jedesmal einen Lachanfall... und ich bin nicht mal eine Freddie. Ich bin echt überrascht das dieser Song in den Schweizer Radiostationen früher rauf und runter lief... da müssen die Englisch-Kenntnisse noch nicht so gut gewesen sein wie heute.
    Play Icon
  • Vesparianer 01.07.2019 22:45
    Highlight Highlight Nur wegen euch: vorfreude auf die nächste staffel
  • Bowell 01.07.2019 22:19
    Highlight Highlight Ich dachte der sei "zukünftiger Architekturstudent"...
  • xoxo_miro 01.07.2019 22:11
    Highlight Highlight hey nein! voll der spoiler auf der frontseite! möchte ja nicht nörgeln aber jetzt muss ich mir das replay wirklich nicht mehr anschauen... vielleicht sollte ich jetzt einfach raus gehen und mir allgemein ein richtiges leben zusammenschustern und freunde suchen 😂
  • Birdie 01.07.2019 22:10
    Highlight Highlight Dass einmal jemand mit dem ich im Gymi in der Klasse war bei Bachelor/ette mitmacht hätte ich nie erwartet. Dass er dann auch noch gewinnt... 😂😂😂
    • Renolus 01.07.2019 23:36
      Highlight Highlight Das ist spannend! Wirkt er im Fernsehen so wie in echt? Und noch viel spannender: warst du eine der 127?😂
    • Natürlich 02.07.2019 00:27
      Highlight Highlight Und wie war der im Gymi so?
      Immernoch derselbe jetzt vor der Kamera?
    • Birdie 02.07.2019 08:44
      Highlight Highlight @Renolus und Natürlich; Ich hatte schon länger nicht mehr mit ihm zu tun, aber er kommt einigermassen authentisch rüber. Ich bin männlich, also nein. Er war tatsächlich ein riesen Player, aber hat auch gerne etwas übertrieben bei seinen Erzählungen. Allzu wählerisch war er auch nicht. Auch wenn er ziemlich verwirrt und etwas schnelllebig ist, hat er das Herz doch am rechten Fleck und war immer sehr nett zu allen (war auch mit der halben Welt befreundet). Und wenn wir mit ihm draussen waren, war er auch meistens nach 30 Minuten weg, entweder weil er andere traf oder mit einer nach Hause ging 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • JaneSodaBorderless 01.07.2019 22:05
    Highlight Highlight Für mich die Selma, bitte!
    Einfach die Tattoos weglasern, Fransen und Pagenschnitt schneiden. Und in Jeans und Shirt.
    Danke für die adretten Zusammenfassungen, watson - das war erheiternd!
  • Baba 01.07.2019 22:04
    Highlight Highlight Sagt nicht, dass die grosse Liebe schon gefunden ist?!? Echt jetzt??? Und ich hab nicht nur alle Folgen, sondern jetzt auch noch auch den heutigen Ticker verpasst...

    Mein Leben hat keinen Sinn mehr 😖😩😭
  • Wahibasand 01.07.2019 21:53
    Highlight Highlight Und es lebe die Narrenfreiheit
  • noemihalboffen808 aka Grammarnazi aka http:// 01.07.2019 21:37
    Highlight Highlight Oh jööööö 🤮
  • Chlepfgeis 01.07.2019 21:10
    Highlight Highlight Wieso ist nie ein walliser dabei, was wöre das für eine wohltat. Einer der richtig Deutsch reden würde
    🤔
    • Demo78 01.07.2019 22:31
      Highlight Highlight 😂😂
  • moontraveller 01.07.2019 19:08
    Highlight Highlight Was ist eigentlich ein "Gewerbefachmann"?
    Google weiss dazu nichts. Ist das eine Erfindung von 3+?

    Mein ja nume...
    • Garp 01.07.2019 20:09
      Highlight Highlight Ein Zuhälter 😂
    • Jacky Treehorn 01.07.2019 21:12
      Highlight Highlight .
      Benutzer Bild
    • SJ_California 01.07.2019 21:24
      Highlight Highlight Gewerbekaufmann

      Hat wohl das KV im Gwerb gmacht - oder so...
      Auf Linkedin ist er als kaufm. Mitarbeiter gelistet. Aber Gewerbekaufmann tönt halt sexier
    Weitere Antworten anzeigen

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel