DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Das ist Boji. Boji fährt gerne mit dem ÖV durch Istanbul. Ganz alleine.
Das ist Boji. Boji fährt gerne mit dem ÖV durch Istanbul. Ganz alleine.bild: getty / chris mcgrath

Dieser Strassenhund geht gerade viral, weil er jeden Tag durch Istanbul pendelt

26.10.2021, 17:4427.10.2021, 06:04

Es ist zwar noch nicht Freitag, aber ein bisschen Cute News geht immer. Wir präsentieren: Boji, der Strassenhund aus Istanbul.

Ein ganz feiner Kerli.
Ein ganz feiner Kerli.bild: getty / chris mcgrath

Boji wird gerade berühmt und hat es sogar in die «Washington Post» geschafft. Der Grund? Der Mischlingshund fährt gerne mit den Öffentlichen Verkehrsmittel durch Istanbul. Egal ob mit dem Zug ...

bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath

... mit dem Tram ...

Boji auf dem historischen Tram von Kadikoy.
Boji auf dem historischen Tram von Kadikoy.bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath

... oder mit der Fähre ...

bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath

... Boji ist immer unterwegs. Mittlerweile ist dies auch der Stadtverwaltung aufgefallen. Um Bojis tägliche Routen nachzuvollziehen, hat man ihm einen Mikrochip ans Ohr gemacht. So konnten alle seine Bewegungen aufgezeichnet werden.

Pendeln macht müde.
Pendeln macht müde.bild: getty / chris mcgrath

Das Ergebnis überrascht: An den meisten Tagen durchquert Boji mindestens 29 Metro-Stationen und fährt mindestens zweimal mit der Fähre.

Ob er die Gäste erst aussteigen lässt?
Ob er die Gäste erst aussteigen lässt?bild: getty / chris mcgrath

Er hat gelernt, wie er selbstständig durch die Millionenmetropole pendeln kann. Das hat ihn zu einem Star gemacht in Istanbul.

bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath

Verpflegen kann sich Boji zum Beispiel in der U-Bahn-Station Kadikoy.

bild: getty / chris mcgrath

Und Dank der grossen Aufmerksamkeit im Internet hat Boji nun sogar einen eigenen Trainer bekommen, Ali Yesilirmak.

bild: getty / chris mcgrath
bild: getty / chris mcgrath

Wir wünschen Boji auf jeden Fall alles Gute auf seinen weiteren Reisen!

(dfr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Hundebilder, die beweisen, dass Hunde uns sehr ähnlich sind

1 / 38
Hundebilder, die beweisen, dass Hunde uns sehr ähnlich sind
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Tierische Unterstützung – in Dubai testen Hunde Menschen auf Covid

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Welche Hausmittel helfen gegen Grippe wirklich? Ein Erfahrungsbericht
Der Winter ist im Anmarsch und Erkältungsviren haben Hochsaison. Was tun gegen Husten, Heiserkeit und Halsweh? Ich habe vier Freundinnen nach ihren Hausmittelchen gefragt und sie getestet. Mal mit mehr, meist mit weniger Erfolg.

Eines vorweg: Wenn wir im Volksmund von einer Grippe reden, meinen wir meist eine Erkältung. Also ein Kratzen im Hals, dem nach und nach weitere Symptome wie Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen und erhöhte Temperatur folgen. Sie wird ausgelöst von Erkältungsviren – es gibt über 200 Arten – und ist in der Regel harmlos. Eine «echte» Grippe, eine sogenannte Influenza, ist ein Infekt, der von Influenza-Viren ausgelöst wird. Im Gegensatz zur Erkältung tritt sie schlagartig auf und geht mit hohem Fieber und starken Gliederschmerzen einher, Schnupfen tritt jedoch kaum auf. Für Risikogruppen wie ältere Menschen, chronisch Erkrankte oder Schwangere kann sie sehr gefährlich sein.

Zur Story