DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieter Bohlen steigt bei «DSDS» aus – nach fast 20 Jahren

11.03.2021, 12:3811.03.2021, 13:22

«Deutschland sucht den Superstar» erfindet sich neu: Ab der kommenden Staffel (Ausstrahlung 2022) wird «DSDS» erstmals nach fast 20 Jahren mit einer komplett neu besetzten Jury besetzt.

Dieter Bohlen übergibt das Kommando am Jurypult nach der aktuellen Staffel an noch unbekannte Nachfolger, die rechtzeitig zur kommenden Staffel bekanntgegeben werden sollen.

Dieter Bohlen tritt ab.
Dieter Bohlen tritt ab.Bild: EPA/DPA

Das teilt der Sender RTL in einer Pressemitteilung mit. Das grosse Finale am 3. April 2021 ist somit die letzte Show des Pop-Titans auf dem Sessel des Chefjurors. (watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Menderes über DSDS und Pizza mit Ananas NICHT VERWENDEN!!

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

18 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
PHILIBERT
11.03.2021 12:54registriert Januar 2021
DSDS ohne Bohlen wird nicht lange überleben - Bohlen 'ist' DSDS
11414
Melden
Zum Kommentar
avatar
fidget
11.03.2021 13:51registriert Dezember 2018
Dann kann man den Bums auch gleich absetzen. DSDS ohne Bohlen und seine Sprüche funktioniert kaum. Es wird farblos und öde sein.
559
Melden
Zum Kommentar
avatar
Jekyll & Hyde
11.03.2021 18:46registriert Januar 2017
Vielleicht hat er eingesehen das Deutschland keine Superstars hat ? Wenn die schon 20 Jahre einen suchen 😂
421
Melden
Zum Kommentar
18
Alaska wählt den fettesten Bären – das sind die Favoriten (und sie sind richtig fett)
In Alaska soll zum achten Mal der fetteste Bär gekürt werden. Wie der Wettbewerb funktioniert und welche Bären mit einem Sieg rechnen dürfen.

Zum achten Mal richtet der Katmai-Park im Südwesten von Alaska die «Fat Bear Week» aus. Der Wettbewerb findet zwischen dem 5. und 11. Oktober statt und soll über das Ökosystem und den Lebensraum der über 2000 Braunbären in der Region informieren.

Zur Story