DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Technische Panne: Bund stellte heute Morgen ungültige Corona-Zertifikate aus

01.10.2021, 13:2301.10.2021, 15:05

Beim Ausstellen von Covid-Zertifikaten ist am Freitagmorgen eine technische Panne aufgetreten. Die zwischen 10.40 und 11.50 ausgestellten Zertifikate sind ungültig. Betroffen sind einige Tausend Zertifikate. Personen, die in dieser Zeit ihr Zertifikat erhielten, müssen beim jeweiligen Zertifikat-Aussteller ein Neues anfordern.

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

Grund für das technische Problem war eine Fehlkonfiguration bei der elektronischen Signatur, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) mitteilte. Ob jemand betroffen ist, lässt sich durch das Anwählen des Zertifikats in der App und das Drücken des Refresh-Buttons unten rechts prüfen.

Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) hatte das Covid-Zertifikatssystem angepasst. Wie das BAG versicherte, bestand zu keinem Zeitpunkt ein Sicherheitsrisiko. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wie ist die Impfbereitschaft bei Jugendlichen? – Das sagen Lernende

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Diese Impfoffensive ist zu wenig und kommt zu spät

Der Bundesrat will das viel zu langsame Impftempo mit diversen Massnahmen ankurbeln. Auf diese Idee hätte er schon vor zwei Monaten kommen müssen.

Welche Redensart soll man für die neuesten Corona-Entscheide des Bundesrats verwenden? Besser spät als nie? Oder doch «too little too late» – zu wenig und zu spät? Immerhin hat die Landesregierung endlich realisiert, dass sie mehr tun muss, um die Bevölkerung zur Impfung zu motivieren. Denn die Schweiz steht im europäischen Vergleich schlecht da.

Von den Nachbarländern ist nur Österreich in Reichweite – wo am letzten Sonntag im Bundesland Oberösterreich eine impf- und massnahmenskeptische …

Artikel lesen
Link zum Artikel