Schweiz
SVP

Marco Chiesa: Scheidender SVP-Präsident will in Luganos Stadtregierung

Also doch: Scheidender SVP-Präsident Chiesa will in Luganos Stadtregierung

18.01.2024, 10:2118.01.2024, 13:27
Mehr «Schweiz»

Nun ist klar: Marco Chiesa, der scheidende Präsident der SVP Schweiz, will in die Stadtregierung von Lugano. Er sieht dieses Teilzeitamt als gute Ergänzung zu seiner Arbeit als Tessiner Ständerat, wie er gegenüber CH Media sagt. Chiesa bestätigte seine Kandidatur am Mittwochabend am Rande einer Versammlung der Tessiner SVP in Maggia.

Parteipraesident und Staenderat Marco Chiesa (TI) an der Delegiertenversammlung der SVP Schweiz, am Samstag, 11. November 2023, in Alterswilen. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Noch ist er Präsident der SVP, bald will er in den Stadtrat von Lugano: Marco Chiesa.Bild: keystone

Chiesa darf sich gute Chancen ausrechnen: Bei den Ständeratswahlen im Herbst 2023 hatte Chiesa in Lugano sehr gut abgeschnitten. Die SVP hält im Moment einen von sieben Sitzen in der Stadtregierung, die Lega zwei. Ebenfalls zwei Stadträte stellt die FDP, je einen die Mitte und die SP.

«Auftrag erfüllt»

Der 50-jährige Chiesa hatte Ende 2023 angekündigt, sich nach dreieinhalb Jahren an der Spitze der grössten Partei des Landes zurückzuziehen. Er werde sich zum Ende seiner ordentlichen Amtszeit im März 2024 nicht zur Wiederwahl stellen. Als aussichtsreichster Kandidat für seine Nachfolge gilt Marcel Dettling.

«Ich hatte einen Auftrag. Und der ist erfüllt», begründete Chiesa seinen Abgang. «Das Ziel meiner Amtszeit war: die Wahlen zu gewinnen und die Politik und die Werte der SVP zu stärken.» Das sei gelungen.

Die rechtsbürgerliche SVP konnte unter Chiesas Ägide als stärkste Partei bei den nationalen Wahlen im Oktober wieder zulegen. Sie gewann im Nationalrat neun Sitze dazu und erzielte das drittbeste Ergebnis ihrer Geschichte. Der Erfolg war vorab in der Westschweiz und im Tessin stark. Was die Bilanz trübt: Im Ständerat büsste die SVP einen Sitz ein. (mlu/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Hip-Hop im Rüümli – Ryler Smith performt in der heissen Kabine
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
30 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
bokl
18.01.2024 10:31registriert Februar 2014
Dann wäre er ja Berufspolitiker. Darf man das als SVP-Mitglied überhaupt? 😉

Wobei für 2-3 VR-Mandate am Abend und WE wird es sicher auch noch reichen.
428
Melden
Zum Kommentar
avatar
holycrap
18.01.2024 10:36registriert Juni 2014
"Die SVP hält im Moment einen von sieben Sitzen in der Stadtregierung, die Lega zwei. Ebenfalls zwei Stadträte stellt die FDP, je einen die Mitte und die SP."

Wow. Die Stadtregierung in etwa so sympathisch wie der HC lugANO!
2111
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ferienpraktiker21
18.01.2024 11:52registriert Dezember 2020
uppps...Schwein gehabt. Wollte grad den Mietvertrag für die Wohnung in Lugano unterschreiben. Jetzt suchen wir halt was Schönes in Olten.
2315
Melden
Zum Kommentar
30
Bewohner eines Basler Altersheims bei Brand verletzt

Ein 78-jähriger Bewohner eines Wohn- und Pflegezentrums ist am Mittwochmorgen bei einem Brand an der Rebgasse in Basel verletzt worden. Die Sanität lieferte den Mann ins Spital ein.

Zur Story