DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Reisen Welt Sehnsucht

Eines der ersten Bilder, wenn man bei unserem Bilderanbieter nach «Reisen» sucht. Bild: Shutterstock

Die grösste Sehnsucht nach einem Jahr Pandemie: Das fehlt euch am meisten

Team watson
Team watson



Vor ein paar Tagen fragten wir euch, welches einzelne Wort eure momentan grösste Sehnsucht am besten beschreibt. Von über 3000 Usern kamen 447 verschiedene Vorschläge bei uns an.

190 Worte wurden mindestens zweimal genannt. Diese haben wir in eine Wortwolke verpackt.

Achtung: Bei der Auswertung haben wir sehr ähnliche Worte zusammengefasst. So zählen «Reisen», «Reise», «Fernreise» oder «Reisefreiheit» alle zusammen. Zudem haben wir Wörter in Ein- und Mehrzahl, wie beispielsweise «Umarmung» und «Umarmungen», zusammengefasst.

Die Sehnsucht der watson-User in einem Wort:

Reisen und Umarmungen schwingen deutlich obenaus. Dahinter folgen Konzerte und Freiheit als zweite Gruppe. Insgesamt wurden 29 Begriffe mindestens 20-mal erwähnt.

Die 20 häufigsten Nennungen:

  1. Reisen: 291
  2. Umarmungen: 281
  3. Konzerte: 200
  4. Freiheit: 189
  5. Unbeschwertheit: 138
  6. Freunde: 135
  7. Party: 134
  8. Normalität: 94
  9. Nähe: 72
  10. Meer: 70
  11. Ausgang: 61
  12. Ferien: 50
  13. Spontanität: 48
  14. Restaurantbesuche: 40
  15. Tanzen: 37
  16. Sex: 33
  17. Kontakte: 32
  18. Nichts: 31
  19. Familie: 28
  20. Bars: 26

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker

Auffallend – und auch erwartet – ist, wie sehr die User sich nach dem Ausland sehnen. Neben Reisen sind auch Meer und Ferien in den vordersten Plätzen zu finden.

Ebenfalls erwähnenswert: 31 User haben momentan keine Sehnsucht. Schön für sie. Immerhin neun vermissen den Handschlag und deren vier die Begrüssungsküssli – ja, es gab mal eine Zeit, als man sich in der Schweiz so Hallo sagte. Zwei User sehnen sich nach YB – Kollegen Franzoni und Müller, habt ihr also auch mitgemacht bei der Umfrage?

Einmalige, spezielle Sehnsüchte

255 Worte wurden einmal genannt. Wir haben hier eine kleine Auswahl «spezieller» Sehnsüchte zusammengestellt, auch wenn diese gemäss Duden wohl nicht immer wirklich als ein Wort durchgehen würden:

Ausdrücke, mit welchen man in den 90ern um sich warf:

(fox/meg)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

50 Beweise, dass es fast unmöglich ist, Deutsch zu lernen

1 / 52
50 Beweise, dass es fast unmöglich ist, Deutsch zu lernen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Kuriosität der schweizerdeutschen Sprache

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das sagen die Aarauer Skater-Jungs, die sich den Corona-Demonstranten entgegenstellten

Die Kantischüler und Lernenden wollten eigentlich das schöne Wochenende geniessen. Als sie sahen, wie viele Coronaskeptiker zur Demonstration in Aarau eintrafen, konnten sie aber nicht länger auf dem Balkon sitzen bleiben

Die meisten Aarauerinnen und Aarauer nahmen stoisch zur Kenntnis, wie sich der Zug der Corona-Massnahmengegner seinen Weg durch ihre Stadt bahnte. Ein paar zustimmende Kopfinicker hier, ein paar ausgestreckte Mittelfinger da, zudem erstaunte Gesichter – so sahen die allermeisten Reaktionen aus. Aber eben nicht alle.

Insbesondere eine Gruppe Jugendlicher machte in den Sozialen Medien die Runde. Es existieren Bilder, die zeigen, wie Teenager im Schachen am Strassenrand stehen: ihre Skateboards vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel