Schweiz
Wetter

Wetter in der Schweiz: Bis zum Wochenende bleibt es kalt und nass

Ein Spaziergaenger zwischen einer Baumallee bei starkem Schneefall, aufgenommen in Engelberg im Kanton Obwalden am Sonntag, 21. April 2024. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Der Schnee will nicht weichen – hier am Sonntag in Engelberg (OW). Bild: keystone

Bis zum Wochenende musst du durchhalten – danach wird es wieder wärmer und schön

22.04.2024, 11:3522.04.2024, 13:51
Mehr «Schweiz»

Wir erleben gerade einen trüben Start in die Woche. In der Nacht auf Montag gab es in der Schweiz verbreitet wieder Bodenfrost und es wurden Minimaltemperaturen von bis zu -1 Grad gemessen. «Die aktuelle kühle und unbeständige Phase mit immer wieder Schauern dauert im Norden bis etwa Mitte der kommenden Woche an», schreibt MeteoNews.

So erwarten uns diese Woche ebenfalls Maximaltemperaturen zwischen 7 und 10 Grad sowie Schneefall auf bis zu 500 Metern. «Minimaltemperaturen um 0 Grad oder leicht darunter sowie Bodenfrost ist auch in den kommenden Nächten bis Freitag zu erwarten, wobei der Westen etwas frostgefährdeter ist als der Osten, da es hier eher mal aufklart», schreibt der Wetterdienst weiter.

Für die ersten knospenden Pflanzen wird es also nochmals eine heikle Woche. Es macht also weiterhin Sinn, jene im eigenen Garten nochmals gegen die Kälte zu wappnen. Weil es in der Nacht auf den Dienstag nochmals aufklart, besteht akut also höchste Frostgefahr.

Das Licht am Ende des Tunnels

Es steht uns also eine weitere trübe und kalte Woche bevor. Doch nicht verzagen, das Ende der Woche verspricht Besserung. Ab Donnerstag dürfte der Norden erstmals wieder mit «teilweise sonnigem und etwas milderem Wetter» belohnt werden.

Laut aktuellen Wettervorhersagen wird es dann am Samstag und am Sonntag wieder richtig schön. Die Maximaltemperaturen erreichen dann wieder 18 Grad und es erwartet uns Sonnenschein. (leo)

Animiertes GIFGIF abspielen
Sonnenbrille auf!Bild: giphy
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Menschen, denen das schlechte Wetter egal ist
1 / 17
Menschen, denen das schlechte Wetter egal ist
Egal, wie cool du bist, er ist cooler. 😎
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Doppellottotreffer
22.04.2024 13:16registriert September 2021
Ich weiss nicht, was die Leute haben, der Fühling zeigt sich doch deutlich!
Bis zum Wochenende musst du durchhalten – danach wird es wieder wärmer und schön\nIch eiss nicht was die Leute habe, der Fühling zeit sich doch deutlich!
210
Melden
Zum Kommentar
avatar
Unicron
22.04.2024 12:55registriert November 2016
Ich bin total ok damit dass es zur Zeit noch kühl ist. Jeden Tag an welchem es nicht 30 Grad heiss ist, ist ein Tag weniger an dem es 30 Grad heiss sein könnte.
2513
Melden
Zum Kommentar
7
Die Schweiz kann Konferenz – aber der Frieden ist keinen Schritt näher
Die Ukraine-Konferenz auf dem Bürgenstock endet ernüchternd. Wichtige Staaten wollten die Schlusserklärung nicht unterschreiben, und das weitere Vorgehen ist offen.

Der Superlativ wird bleiben. Noch nie hat die Schweiz eine derart umfassende und hochrangige Konferenz durchgeführt. Organisatorisch hat sie die Prüfung bestens bestanden. Der relativ isolierte Bürgenstock erwies sich als idealer Austragungsort, die aufwendige Logistik funktionierte pannenfrei, und die Sicherheit war jederzeit gewährleistet.

Zur Story