meist klar-1°
DE | FR
32
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Spass
Digital

TikToker behauptet, er lebe im Jahr 2027 – als letzter Überlebender

Video: watson/Fabian Welsch

TikToker behauptet, er lebe im Jahr 2027 – als letzter Überlebender

26.09.2022, 18:29

Er wachte im Jahr 2027 in einem völlig leeren Krankenhaus in der spanischen Stadt Valencia auf. Er hatte seine Identität vergessen. Als er das Krankenhaus verließ, stellte er fest, dass er der einzige Mensch ist. Keiner mehr auf den Straßen, in den Geschäften oder Restaurants. Niemand.

Aber dank Technologien wie TikTok schafft er es, mit dem Jahr 2022 zu kommunizieren. In dem sozialen Netzwerk nennt er sich «unicosobreviviente», was so viel bedeutet wie "der einzige Überlebende". In seinen Videos will er die Zukunft zeigen und besucht Touristenorte, leere Einkaufszentren und Restaurants in Spanien:

Video: watson/Fabian Welsch

(fwe)

Weitere Videos:

50-jähriger Groll: Mann pinkelt regelmässig auf Grab seiner Ex-Frau

Video: watson/lucas zollinger

Du würdest nie glauben, wie diese Produkte hergestellt werden

Video: watson/lucas zollinger

Muskelschwund, na und? So lebt Mirco mit seiner tödlichen Krankheit

Video: watson/Sina Alpiger, Aya Baalbaki, Nico Bernasconi, Lucas Zollinger
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Picdump-Titelbilder

1 / 16
(NICHT SICHTBAR) Picdump-Titelbilder
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Gegen Putins Teil-Mobilmachung – 1300 Russen und Russinnen verhaftet

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

32 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Rapsfeld
26.09.2022 21:39registriert April 2021
Es ist zu hoffen dass bei einem Weltuntergang auch Tiktok abgestellt wird.
1192
Melden
Zum Kommentar
avatar
Macca_the_Alpacca
26.09.2022 19:23registriert Oktober 2021
Ach ja? Und die Kraftwerke, nur so zum Sagen, sind einfach 5 Jahre lang ohne Wartung und nix weitergelaufen? Das Mobilfunknetz läuft auch von selber?
1026
Melden
Zum Kommentar
avatar
Klausi Mausi
26.09.2022 20:08registriert November 2019
Er nutzt neue Technologien und Medien, um eine Geschichte auf eine andere Art zu erzählen. Ist nicht wirklich nach meinem Geschmack, aber ich habe schon wesentlich schlimmeres auf TikTok gesehen oder darüber gehört.
701
Melden
Zum Kommentar
32
Heute gibt es was auf die Ohren – bei Nicos Gesang stösst Corsin an seine Grenzen

Tag vier im besten Adventskalender der Welt. Pünktlich zum 2. Advent erklingen im watson-Studio ganz neue Töne. Seit geraumer Zeit verzückt unser Chefreporter Corsin Manser mit seiner Engelsstimme unsere Community auf TikTok/Instagram und testet dabei Nicos Musikwissen.

Zur Story