Spass
Gerechtigkeit siegt

1. August mal anders: Was Schweizer sagen und was sie wirklich meinen

Zum 1. August: Was wir höflichen, neutralen Schweizer sagen und was wir wirklich meinen

Frenetisch geschwungene Reden von weissen, alten Männern auf grünen Wiesen lassen erahnen, dass unsere Schweiz wieder mal Geburi hat. Für uns heisst das: Höchste Zeit für ein wenig kulturelle Übersetzungsarbeit.
01.08.2023, 20:02
Jodok Meier
Folge mir
Mehr «Spass»

Die Klischees sind bekannt: Die Schweiz ist neutral, sauber, pünktlich, fleissig und gewinnt ihre Energie durch den Konsum von Käse und Schokolade zum Klang von Alphörnern und Uhrwerken. Das alles natürlich in bescheidener Manier.

Und natürlich stört man sich als «Betroffener» an solchen Klischees, will sich dagegen wehren, das Gegenteil beweisen. Wieso auch immer. Darum lohnt es sich – insbesondere am Geburtstag der Eidgenossenschaft – einmal genau zu prüfen, was denn wirklich gesagt wird, wenn wir Schweizer so reden.

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Ja, das Leben ist nicht immer leicht als Schweizer*in:

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Haris Seferovic, le joueur de l'equipe Suisse de football, arrive a l'hotel pour la preparation du match de football entre la Suisse et Chypre ce mardi 4 juin 2013 au Mont-Pelerin. (KEYSTONE ...
Bild: KEYSTONE / watson

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: keystone / watson

Es braucht aber auch nicht viel, um uns eine kleine Freude zu machen:

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Was wir Schweizer sagen:

Bild
bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich meinen:

Surprise
bild: watson / shutterstock

Und weil der Kantönligeist letztlich auch zusammenschweisst:

Was wir Schweizer sagen:

Bild
Bild: watson / shutterstock

Was wir damit eigentlich m- ...

Surprise
bild: watson / shutterstock
Dieser Artikel erschien 2019 erstmals. Aus aktuellem Anlass haben wir ihn überarbeitet und erneut publiziert.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
21 Schweizer Erfindungen, die allen das Leben erleichtern
1 / 23
21 Schweizer Erfindungen, die allen das Leben erleichtern
Wie wär's mit einem Cheeseburger? Ohne die Schweiz kaum möglich, denn Walter Gerber erfand den Schmelzkäse, also die vorgefertigten Käsescheiben, die über einen tiefen Schmelzpunkt verfügen. Das alles seit 1911. Gern geschehen, liebe Welt!

Bild: flickr
Auf Facebook teilenAuf X teilen
8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
25 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
chnobli1896
01.08.2019 07:04registriert April 2017
Isch das bim 6si de sieger vo de letschte Bachelorette staffle? 🤔🤔🤔
1919
Melden
Zum Kommentar
avatar
Don Quijote
01.08.2019 08:13registriert April 2015
Isch das Horst-Gerit beim letzten Bild? 😂
1068
Melden
Zum Kommentar
avatar
Janis11
02.08.2019 10:24registriert Mai 2015
3 stutz wär ja no günstig... tammisiech
441
Melden
Zum Kommentar
25
Tschüss April, hallo Fails! Hier gibt es 22 Lustigkeiten für mehr bessere Laune

Nur noch heute arbeiten Fails schauen, und dann haben die meisten von uns schon wieder einen Tag zur Erholung.

Zur Story