wechselnd bewölkt1°
DE | FR
34
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Spass
Lifestyle

Die 15 wohl absurdesten Agenturbilder zur Omikron-Variante 😂

Die 15 wohl absurdesten Stock-Fotos zur Omikron-Variante

30.11.2021, 10:3130.11.2021, 14:54
«Leute, Leute! Eine neue Corona-Variante ist unterwegs! Wir brauchen neue Symbolbilder, aber dalli!»
– vermutlich irgendwer von der Bildagentur.

Etwa so muss es bei unserer Bildagentur die letzten Tage geklungen haben. Wie sonst ist es zu erklÀren, dass die Bilder, die den Medien aktuell zum Download bereitstehen, eher ... provisorisch und bescheiden daherkommen?

Hier kommen die absurdesten und trashigsten Omikron-Symbolbilder, die unsere Agentur aktuell fĂŒr uns bereithĂ€lt – und natĂŒrlich lieben wir sie alle.

Wenn Sie heute mit dem Auto unterwegs sind: Fahren Sie vorsichtig, es hat Omikron auf der Strasse!

Bild
bild: shutterstock

NĂ€chste Ausfahrt rechts:

Bild
bild: shutterstock

Redaktionen sind schliesslich berechenbar. JEDER wird dieses Bild fĂŒr seine Omikron-Geschichte haben wollen.

Bild
bild: shutterstock

Der Grafiker hat sich hierbei aber auch echt MĂŒhe gegeben.

Das Utensilien-Quartett eines jeden Arztes in Zeiten der Pandemie: Maske, Lesebrille, Desi-Mittel und ein Handy mit der Aufschrift «Omicron».

Bild
bild: shutterstock

Und hier das Starter-Kit fĂŒr alle BĂŒro-Angestellten: Kaffee, Post-its, BĂŒroklammern .... und ein Tablet, wo «Omicron» draufsteht. Kennen wir alle.

Bild
bild: shutterstock

Und auf den Fernsehern dieser Welt lÀuft derzeit ...

Bild
bild: shutterstock

OMICRON!!!!1!!!11!!!!!! Ein Hater, wer denkt, der Schriftzug wÀre einfach draufgepappt worden.

Dann lieber in die Glaskugel schauen ...

Bild
bild: shutterstock

Zeit, die Sache endlich etwas ernster anzugehen. Schliesslich ist Omikron kein Spass. Können wir bitte ein bisschen mehr Drama haben?

Bild
bild: shutterstock

Und jetzt mit 3D-Schrift!

Bild
bild: shutterstock

Ist ja wie bei WordArt hier.

Gut, gut. Aber etwas fehlt? Haben wir noch etwas mit einem Megaphon?

Bild
bild: shutterstock

Brillant! Aber so richtig Horror-mÀssig war das bis jetzt noch nicht ... Wie wÀre es damit?

Bild
bild: shutterstock

Und nun ...

Bild
Bild
bild: shutterstock

Ein Schweizer Symbolbild mit Omikron gibt es schliesslich auch:

Bild
bild: shutterstock

Immerhin wissen wir schon, wie die Sache ausgeht: Die Welt besiegt die Omikron-Variante. Juhui!

Bild
bild: shutterstock

Ps.

Bild
bild: shutterstock

Auch das solltest du gesehen haben: skurrile Stockfotos – Weihnachten wĂ€hrend der Pandemie

1 / 20
Skurrile Stockfotos: Weihnachten wÀhrend der Pandemie
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ernste Omikron-Geschichten:

DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

34 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
c-bra
30.11.2021 10:42registriert April 2016
Feel you Jerry
Bild
804
Melden
Zum Kommentar
avatar
AfterEightUmViertelVorAchtEsser___________________
30.11.2021 13:52registriert August 2017
Bin ich der einzige, der enttĂ€uscht ist, das der griechische Buchstabe Xi einfach ĂŒbersprungen wurde?

Frage fĂŒr einen chinesischen Freund.
510
Melden
Zum Kommentar
avatar
fant
30.11.2021 11:17registriert Oktober 2015
Jetzt Bill sogar seinen eigenen Mutanten. oMICROn und MICROsoft. Das ist kein Zufall 1!!11!






















đŸ€Ł
545
Melden
Zum Kommentar
34
Menschen, die so faul sind, dass wir es nicht glauben wĂŒrden, gĂ€be es kein Bild davon

Es ist ja tatsĂ€chlich nicht einfach, in der heutigen Zeit auf all die Dinge zu verzichten, die uns das Leben einfacher machen sollen. FĂŒr praktisch jede Situation wurde bereits etwas erfunden, damit wir so bequem wie möglich durch das Leben gehen können. Manche Menschen haben diese Lebenseinstellung aber bereits so verinnerlicht, dass das Level an Faulheit kaum noch zu ĂŒbertreffen ist – das beweisen unter anderem die folgenden Bilder.

Zur Story