DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Durchaus ein Hingucker: Das Logo <strike>der Chicago Blackhawks</strike> des HC Fischbach-Göslikon.
Durchaus ein Hingucker: Das Logo der Chicago Blackhawks des HC Fischbach-Göslikon.bild: hc fischbach-göslikon

Welches Schweizer Amateur-Eishockeyteam hat das beste Logo?

24.09.2020, 12:1525.09.2020, 05:59
Dario Bulleri
Dario Bulleri
Dario Bulleri
Folgen

Seit dieser Woche wird in der Schweiz wieder Eishockey gespielt. Nicht in den oberen beiden Ligen National und Swiss League, der Saisonstart in der MySports League und der Regio League ist allerdings diese Woche erfolgt.

Ebendiesen Amateur-Klubs aus den verschiedenen Regionalligen widmen wir uns diese Woche, mit einer Angelegenheit, die ein für alle Mal geklärt werden sollte: Welcher Amateur-Hockeyklub hat das beste Logo? Ob das «beste» Logo das schönste, witzigste, kreativste oder kurioseste sein soll, ist dabei euch überlassen.

RanglisteStand: 07.12.21 – 20:53
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots

1 / 80
Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Dinge, die Hockey-Fans niemals sagen würden

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2G in allen Hockey-Stadien – ein Zuschauerrückgang ist nicht zu befürchten
Wer in den beiden höchsten Hockey-Ligen ins Stadion will, muss geimpft oder genesen sein (2G). Endlich haben sich die Klubs der National League und der Swiss League zu diesem klugen Entscheid durchgerungen. Sie haben es einstimmig getan.

Die 2G-Regelung gilt für alle Partien der National League und der Swiss League sowie für den Spengler Cup. Wer will, kann von einer «Impfpflicht» für Hockeyfans ab 16 Jahren reden. Es wird nun nicht an kritischen Stimmen fehlen. Haben die Klubs Auswirkungen zu befürchten? Nein.

Zur Story