Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Biels Trainer Kevin Schlaepfer waehrend dem Meisterschaftsspiel der National League A zwischen dem EHC Biel und HC Lausanne am Samstag, 3. Oktober 2015, in der Tissot Arena in Biel. (KEYSTONE/Thomas Hodel)

Hätte das Zeug zum Natitrainer: Biels Bandengeneral Kevin Schläpfer.
Bild: KEYSTONE

Swiss Ice Hockey wollte Kevin Schläpfer als neuen Naticoach – gegen den Willen des EHC Biel

Kevin Schläpfer stand zuoberst auf der Wunschliste von Swiss Ice Hockey als neuer Nationalcoach. Doch der EHC Biel lässt seinen Trainer (noch) nicht ziehen.



Wäre es nach dem Schweizer Verband gegangen, wäre am Freitag nicht Felix Hollenstein als (vorübergehender) Nationaltrainer präsentiert worden, sondern Kevin Schläpfer als endgültige Lösung. Swiss Ice Hockey bestätigte einen entsprechenden Bericht des Sonntagsblicks.

Schläpfer zeigte «grosses Interesse»

«Aufgrund seines Leistungsausweises gehört Kevin Schläpfer selbstverständlich zu den valablen Kandidaten für das Nationaltraineramt», sagte Florian Kohler, der CEO von Swiss Ice Hockey, auf Anfrage der Sportinformation. «Er zeigte grosses Interesse am Job des Nationaltrainers, so wie er das schon in der Vergangenheit öffentlich kundgetan hat. Aus diesem Grund haben wir Verhandlungsgespräche geführt und danach den EHC Biel informiert.»

Daniel Villard, Geschaeftsfuehrer, waehrend der Vorsaison-MK des EHC Biel, am Montag, 24. August 2015, in der Tissot Arena in Biel. (KEYSTONE/Marcel Bieri)

Daniel Villard ist über das Vorgehen des Verbandes nicht glücklich.
Bild: KEYSTONE

Der EHC Biel fühlt sich wegen dieses Vorgehens hintergangen. «Man hätte uns davor um Erlaubnis fragen müssen», sagte der Bieler Geschäftsführer Daniel Villard gegenüber dem «Sonntagsblick». Dass die Seeländer am Interesse des Verbandes nicht erfreut sind, dafür hat Kohler «volles Verständnis». Es sei aber Schläpfers Wunsch gewesen, dass dieser zuerst mit seinem Klub spreche, bevor der Verband offiziell anfrage. «Dies spricht für Schläpfer», so Kohler.

«Haben Absage Biels zu akzeptieren»

Schläpfer, der in Biel einen gültigen Vertrag bis 2018 besitzt, wird also (vorerst?) nicht Schweizer Nationaltrainer. Es komme «überhaupt nicht infrage» (Villard), dass man den Erfolgstrainer, der Biel dreimal in der Ligaqualifikation vor dem Abstieg gerettet und dreimal überraschend in die Playoffs geführt hat, ziehen lasse. «Wir haben es zu akzeptieren, wenn Biel keine Gesprächsbereitschaft zeigt», sagte Kohler dazu.

Umfrage

Kevin Schläpfer als neuer Naticoach – eine gute Idee?

  • Abstimmen

512

  • Absolut, Schläpfer würde unseren Hockeyanern Feuer unter dem Arsch machen73%
  • Als Clubtrainer ist Schläpfer super, die Nati ist jedoch eine Nummer zu gross27%

Die von Kohler bestätigten Vorgänge zeigen auch auf, dass Swiss Ice Hockey nicht erst in der abgelaufenen Woche, sondern bereits seit längerer Zeit darüber nachgedacht hatte, den Vertrag mit Glen Hanlon nach nur einem Jahr aufzulösen. Die formelle Trennung «im gegenseitigem Einvernehmen» erfolgte am Freitag. Gleichzeitig informierte Swiss Ice Hockey darüber, dass Hollenstein die Mannschaft interimistisch und mindestens für den Deutschland Cup betreuen wird. Hollenstein war ursprünglich für einen Job als Assistent vorgesehen gewesen.

Der Verband hat sich für das Nationalteam mehr «Swissness» auf die Fahne geschrieben. Die letzten 18 Jahre standen ausschliesslich Kanadier (Ralph Krueger, Sean Simpson, Hanlon) an der Bande des Nationalteams. Der letzte Schweizer Nationaltrainer war Simon Schenk von 1995 bis 1997. (si/rst)

So steht es um die 12 NLA-Trainer

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

80
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

74
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

46
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

80
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

74
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

46
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • manolo 12.10.2015 09:22
    Highlight Highlight so funktioniert diese clique! was wäre geschehen wenn man das gleiche mit bern oder mit zürich gemacht hätte? aber bei den grossen, haben die kleinscheisser des verbandes angst so vorzugehen! was ist das für ein verband, der vorbestrafte täter in den eigenen reihen aufnimmt!
    die hockeykenner wissen von wem ich da spreche!
  • Against all odds 12.10.2015 09:20
    Highlight Highlight "Swiss Ice Hockey bot dem EHCBiel kein Geld an, um Schläpfer «loszukaufen.» Auch das sei normal, findet Kohler. «Es war zwar Biels erste Frage, darauf aber konnten wir nicht eingehen. Hier geht es um das höchste Eishockeyamt der Nation. Es sollte eine Ehre sein, die Nationalmannschaft zu coachen und es spricht für den jeweiligen Klub, wenn sein Trainer als Naticoach infrage kommt.»"
    Dieser Verband ist so was von unfähig und selbstgerecht...
  • BOSELLI 12.10.2015 03:37
    Highlight Highlight In Bern wird ein Finne Coach wie auch der Assi 😜
  • länzu 12.10.2015 01:40
    Highlight Highlight Der Eishockeystadl hat wieder zugeschlagen. Die Frage ist nur, wer hat eigentlich das Sagen. ist es der Kohler oder der Raffainer, der grossartig den Titel Direktor Nationalmannschaft trägt. Oder doch am Ende der Grüssaugust-Präsident Marc Furrer. Wie immer, ist nichts klar beim Verband und die Anfrage bei Schläpfer, hinter dem Rücken von Biel ist eine absolute Frechheit.
  • Бɘгинʌгđ БaͤгɘиБөιđ 12.10.2015 00:40
    Highlight Highlight Hm, wer wird denn nun ab nächster Saison neuer SCB-Coach? Del Curto oder Schläpfer? SCHLÄPFER!!!
  • Amboss 11.10.2015 20:38
    Highlight Highlight Mein Gott was sind das für Amateure beim Verband.
    Da löst man ohne Not den Vertrag mit Hanlon auf und hat keinen Wunschkandidaten zur Hand, sondern nur den 2.Wahltrainer Hollenstein...
    Wie soll ein Trainer Erfolg haben, wenn er von seinem Arbeitgeber nur halbherzig getragen wird?
    Hanlon hat nichts falsch gemacht und ist gescheitert. Hollenstein wird auch scheitern.
  • pbs64 11.10.2015 20:00
    Highlight Highlight Schläpfer vor Hundezüchter
  • exeswiss 11.10.2015 18:52
    Highlight Highlight neben del curto mein absoluter traumtrainer für die nati.
    • Tikkanen 11.10.2015 20:23
      Highlight Highlight ...dann muss der Kevin ran. Arno biegt ab nächster Saison im Bäregrabe zur Bande rechterhand ab.....
  • Playoffbart 11.10.2015 18:01
    Highlight Highlight Der Kevin hat sooooo viel Energie, der könnte die Nati locker im Nebenamt führen. Und alle wären glücklich...
    • exeswiss 11.10.2015 18:52
      Highlight Highlight nope, nebenamt gibts nicht und ist auch gut so.

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

Der EHC Biel hat bisher als einziges Spitzenteam die Erwartungen erfüllt und führt die Tabelle an. Das Spektakel der wahrscheinlich spielstärksten Mannschaft ist bemerkenswert.

Am Ende verdankt Biel den Sieg über den HCD (2:1) Torhüter Jonas Hiller (37). Aber eigentlich hätte schon bei «Halbzeit» alles klar sein müssen. Aber das 1:0 fällt erst in der 37. Minute.

Biel wie es stürmt, singt und lacht. Die Bieler haben schon letzte Saison an einem guten Abend das schnellste Spiel der Liga zelebriert. Nun tun sie es wieder. Der sensible Künstler Luca Cunti und der Offensiv-Verteidiger Yannick Rathgeb sind echte «Spielbeschleuniger». Wieder zwei Transfers von Sportchef …

Artikel lesen
Link zum Artikel