DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Er kann es nicht lassen: Kulttrainer Arno Del Curto wird vorübergehend Assistenztrainer in Österreich.
Er kann es nicht lassen: Kulttrainer Arno Del Curto wird vorübergehend Assistenztrainer in Österreich.Bild: IMAGO / Eibner Europa
Eismeister Zaugg

Verrückt, aber wahr: Arno Del Curto mit Österreich an der WM

Er ist mit ziemlicher Sicherheit unser rüstigster und verrücktester Hockey-Rentner. Arno Del Curto (65) coacht zusammen mit seinem Freund Roger Bader (57) die österreichische Nationalmannschaft bei der WM.
11.05.2022, 00:3211.05.2022, 10:00

Die Szene im letzten Herbst ist verbürgt: Der Chronist war dabei. Arno Del Curto sitzt mit Kevin Schläpfer im Kultlokal Meilenstein zu Langenthal. Ein Hockeyfachgespräch.

Arno Del Curto betont, er werde niemals, niemals, niemals, niemals, niemals, niemals, niemals mehr ins Hockey zurückkehren. Ja, ja, er helfe seinem Freund Roger Bader nur bei einem bedeutungslosen Länderturnier in Slowenien aus. Aber dann sei definitiv, definitiv, definitiv, definitiv, definitiv, definitiv, definitiv Schluss. Ob er siebenmal niemals und definitiv gesagt hat, ist nicht mehr mit Sicherheit feststellbar. Es könnte auch zehnmal gewesen sein.

Der kultigste Trainer unserer Hockeygeschichte betont, er wolle einfach nichts mehr von Hockey hören. Er schaue nicht einmal mehr Hockey am Fernsehen. Höchstens NHL. Er habe so viel andere Interessen. Inzwischen ist ja auch seine wahrlich lesenswerte Autobiographie längst erschienen: «Mit Köpfchen durch die Wand.» Tatsächlich ist Arno Del Curto unter anderem mit der Entwicklung von Immobilien-Projekten im Bündnerland und mit der Suche nach Investoren für ein High-Tech-Projekt unterwegs.

Gibt es einen Arno Del Curto ohne Hockey? Spätestens wer seine Autobiographie gelesen hat, denkt: nein. Und so ist es. Nun zieht Arno Del Curto als rockiger Rentner in sein grösstes internationales Hockey-Abenteuer: Er coacht zusammen mit seinem Freund Roger Bader die Österreicher bei der WM.

In der Gruppe mit den USA, Finnland, Lettland, Norwegen, Tschechien, Schweden und Grossbritannien. Da wird es wahrlich rocken. Österreich kämpft gegen den Abstieg – Slowenien und Ungarn werden aufsteigen. Das erste Spiel: am Samstag, 14. Mai, gegen Schweden.

Jahrelang hatten unsere Verbandsgeneräle versucht, Arno Del Curto an die nationale Bande zu locken. Als Cheftrainer oder als Assistent. Er hat immer abgewunken. Und nun haben es die Österreicher geschafft. Oder besser: Roger Bader. Und so verläuft der Anruf bei Arno.

Roger Bader hat das geschafft, woran der Schweizer Verband so lange scheiterte.
Roger Bader hat das geschafft, woran der Schweizer Verband so lange scheiterte.Bild: KEYSTONE

Hallo Arno, gratuliere zum Job bei der WM.
Ich kann jetzt nicht reden, ich bin grad in einem Meeting
Kann ich Dich später anrufen?
Ja, aber erst sehr spät.
Kein Problem, ich bin noch nach Mitternacht wach.
Also gut. Aber ich werde bloss einen Satz sagen: «Ich mache es nur aus Freundschaft. Reiner Freundschaft.»

So viel ist sicher: Er wird mehr als einen Satz sagen.

Ach, Roger Bader und Arno Del Curto zusammen an der österreichischen Bande bei der WM. Die aufregendste Männerfreundschaft unserer Hockey-Geschichte. Die beiden haben schon viel angestellt: Im Frühjahr 1992 kippte der ZSC das himmelhoch favorisierte Lugano im Viertelfinal aus den Playoffs und beendete die erste Amtszeit von John Slettvoll. An der Bande: Arno Del Curto. Sein Assistent: Roger Bader.

Eine mehr als 30 Jahre alte Hockey-Bromance: Bader und Del Curto bei einem Operetten-Länderspiel im April.
Eine mehr als 30 Jahre alte Hockey-Bromance: Bader und Del Curto bei einem Operetten-Länderspiel im April.Bild: Keystone

Aber Arno Del Curto ist nicht «unser» einziger Hockey-Rentner an der WM. Larry Huras (66) steht bei den Italienern als Assistent an der Bande. Italien ist am Samstag unser erster WM-Gegner.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart

1 / 25
Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart
quelle: ap / peter dejong
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Du bist ein echter Eishockey-Fan? So kriegst du das Stadion-Feeling zuhause hin.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Kolin
11.05.2022 07:42registriert Mai 2021
Schön Arno wieder in Action zu sehen!
296
Melden
Zum Kommentar
avatar
ILikeTheRain
11.05.2022 09:19registriert Oktober 2020
Davos gehört zu Österreich
2617
Melden
Zum Kommentar
6
Held des Tages: Hier stellt sich Präsident Hüppi mutig vor die FCSG-Chaoten

Schlusspfiff im Cupfinal zwischen St.Gallen und Lugano: Die Tessiner Fans stürmen nach dem 4:1-Sieg und dem vierten Cupsieg der Klubgeschichte den Rasen des Wankdorf-Stadions von Bern. Jubel, so weit das Auge reicht.

Zur Story