Sport
Fussball

Mouth Taping: Erling Haaland hat eine kuriose Schlafroutine

epa10823695 Erling Haaland of Manchester City reacts after the English Premier League match between Sheffield United and Manchester City in Sheffield, Britain, 27 August 2023. EPA/ASH ALLEN EDITORIAL  ...
Erling Haaland hat eigene Schlafgewohnheiten.Bild: keystone

Tor um Tor dank Mouth Taping – Erling Haalands kuriose Schlafroutine

Noch nie hat jemand innerhalb einer Premier-League-Saison so oft getroffen wie Erling Haaland in der Saison 2022/23. Nun verrät der Top-Stürmer von Manchaster City, was seine Schlafroutine mit seinem Erfolg zu tun hat.
31.08.2023, 14:00
Mehr «Sport»

36 Tore in 35 Spielen – Erling Haaland avancierte in der letzten Premiere-League-Saison für Manchester City zu einer zuverlässigen Tormaschine. Auch in der laufenden Saison imponiert er mit seiner Treffsicherheit. In drei Spielen erzielte der 1,94 Meter grosse Norweger bereits drei Tore.

Hinter Haalands Top-Leistungen stecken nicht nur Talent und hartes Training, sondern auch eine minutiös geplante Schlafroutine, wie er jüngst gegenüber Logan Paul, dem Influencer und Mitbegründer der Getränkemarke Prime erklärte.

Blaulichtfilter und Mouth Taping

Ein guter Schlaf sei für ihn essenziell, betont Haaland. Und zu einem guten Schlaf gehört für den Norweger auch das sogenannte Mouth Taping. Beim Mouth Taping wird der Mund abgeklebt, um die Nasenatmung zu fördern. Zusätzlich zum Mouth Taping ziehe er drei Stunden vor dem Schlafengehen eine Brille an, die das blaue Licht filtert. Diese spezielle Brille soll Stresshormone reduzieren und dem Körper durch eine erhöhte Melatoninspiegel signalisieren, dass es Zeit ist, um zu schlafen.

Doch warum ist es besser, beim Schlafen durch die Nase zu atmen? Atmet man durch die Nase, wird die Luft beim Einatmen erwärmt und durch die Nasenhärchen gefiltert. Bei der Mundatmung dringt sie hingegen kühl und ungefiltert ein, was zu einer Irritation der Bronchien oder einem trockenen Hals führen kann.

Bild
Bild: Shutterstock

Beim Mouth Taping handle es sich laut dem Schlafmediziner Martin Konermann aber eher um einen medialen Hype als um eine wissenschaftlich fundierte Methode. Zwar sei das Atmen durch die Nase tatsächlich besser, passiere aber bei den meisten Menschen ohnehin automatisch. Zudem gäbe es laut Konermann keine umfassenden Studien zum Nutzen des Mouth Tapings: «Das Pflaster zu nutzen, ist zwar nicht schädlich. Aber aus wissenschaftlicher, schlafmedizinischer Sicht ist es eine Modeerscheinung, die keinerlei erwiesenen Nutzen hat.

Auch was das Essen betrifft, gibt sich Haaland gesundheitsbewusst. Paul Logan verrät, was seinem Körper am besten bekommt: «Herz und Leber sind Superfoods, die reich an Vitamin B, Eisen, Phosphor sowie Kupfer und Magnesium sind».

Ob wissenschaftlich erwiesen oder nicht: Der Erfolg scheint Haalands kurioser Schlafroutine recht zu geben. (kat)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Klubs haben die Champions Hockey League gewonnen
1 / 7
Diese Klubs haben die Champions Hockey League gewonnen
Frölunda HC Göteborg – 4 Titel: 2016, 2017, 2019 und 2020
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Ex-Navy-Seal und Kampfsportexperte: Das ist Messis neuer Bodyguard
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
29 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
2r_music
31.08.2023 16:08registriert April 2020
Würde noch manchem gut tun, vorallem tagsüber!
550
Melden
Zum Kommentar
avatar
BlueDiones
31.08.2023 14:14registriert September 2016
Ich kann mittlerweile auch nicht mehr ohne Mouth Taping schlafen, aber in meinem Fall ist mein Kiefer zur Sau und das hilft ihn über Nacht zu entspannen.
Ob es sonst hilft weiss ich nicht :D
301
Melden
Zum Kommentar
avatar
Eraganos
31.08.2023 14:15registriert September 2019
Nur weil es der beste Spieler macht, heisst es nicht, dass es wirkt.
Er kann viele Routinen haben, welche ihm weder Schaden noch vorwärts bringen.
367
Melden
Zum Kommentar
29
Fünf Spieler aus EM-Kader raus – Yakin streicht u.a. Monteiro, Garcia und Omeragic
Im Schweizer Nationalteam kommt es zum ersten Cut. Weil am Freitag die nächste Gruppe einrückt, schickt Nationaltrainer Murat Yakin fünf Spieler nach Hause.

Die Heimreise antreten müssen die Verteidiger Bryan Okoh (Salzburg), Ulisses Garcia (Marseille), Becir Omeragic (Montpellier) und Aurèle Amenda (YB) sowie Stürmer Joël Monteiro (YB). Für sie ist das EM-Vorbereitungscamp in St. Gallen nach vier Tagen wieder vorbei.

Zur Story